Meine Website optimieren Film, TV und Musik

Von
31.07.16 22:41 Uhr

bassite
bassite

Abend !

Leider habe ich keinen vergleichbaren Thread gefunden, deshalb eröffne ich hier mal einen Thread. Hoffe mir kann jemand helfen wenn es um mein Anliegen geht.
Und zwar möchte ich eine Website erstellen, schaffe das nicht alleine und vor allem in Sachen Webdesign habe ich keine so große Ahnung.
Ich möchte meine Website vermarkten und schöner machen, deshalb dachte ich eine SEO Agentur zu engagieren und damit auf Nummer sicher zu gehen.

Würdet ihr denn auch raten eine Agentur zu engagieren oder sollte ich es doch irgendwie alleine versuchen ?

03.08.16 14:13 Uhr

Justin Zane
Justin Zane

Ich würde mal sagen es kommt drauf an was für eine Website und wofür. Wenns ne Website ist wo Du Deine Urlaubsbilder hochladen und zur Schau stellen willst dann würde ich keinen Agentur beauftragen die dann nen haufen Kohle dafür sehen will.

Bei ner gewerblichen Seite sieht das natürlich anders aus.

03.08.16 14:18 Uhr

IceOnly2
IceOnly2

Wobei, wenn man schon grundlegende Sachen beachtet, kann man schon viel raus holen.

z.B.
1. Sauberen Code, Tabellen vermeiden
2. Korrekte Metaangaben
3. Genügend Text mit wichtigen Keywörtern
4. Alt Attribute bei Bildern
5. Mobile Ansicht
6. Kompriemierte/Minimierte Dateien css, js
7. Cache nutzen
etc.

Für Wordpress gibt es zum Beispiel ein SEO Plugin. Zuviel würde ich nicht auf den google Speedtester geben. Ist am Anfang eine gute Hilfe. Viele Änderungen kann die Seite auch verlangsamen.

05.08.16 07:38 Uhr

Jace
Jace

Also wenn man so gar keine Ahnung hat tut es vielleicht auch erstmal eine Site von nem Provider wie 1&1. Das wäre jedenfalls wesentlich günstiger als sich für 5000 Euro eone bauen zu lassen. Dafür sollte man aber wissen was du damit machen willst. Für viele Bereiche bzw. Branchen gibt es zum Beispiel fertige Systeme zB Shopsysteme, Buchungssysteme usw. die mit einer fertigen Seite kommen in die dann nurnoch Teile der eigenen CI integriert werden müssen. Auch das kann erheblich günstiger sein.

Live-Chat

  

Aus Reflex gebe ich manchmal immer noch Areagames.de ein ^^

  

Hach wie schön, es gibt noch aktive User :-)

  

Gehört doch noch immer zu Gamestar oder was das war. Außerdem, was will man damit?

  

Ist die Seite jetzt wieder freigegeben? Vielleicht könnte man die übernehmen?

  

eher weniger^^

  

Hammer! Es lebt wieder.