AreaGames

AreaGames Awards 2013: Bestes Action-Adventure

Achja, die Action-Adventure. Unter dem gesamten Haufen an purer Action, den man sonst so vor sich hingelegt bekommt, wenn man sich in der Videospielbranche umsieht, stechen diese Titel gerade dadurch hervor, dass sie das reine Waffenfeuerwerk mal kurzzeitig zurückfahren und Platz für Abenteuer lassen – das heißt Erkunden, Erforschen und erschöpfende Laufwege abwandern. Adventure, ist klar, ne?

Die nominierten für den AreaGames Award für die beste Atmosphäre 2013 sind:


Die Nominierten in der Kategorie: Bestes Action-Adventure

Die Nominierten in der Kategorie: Bestes Action-Adventure



The Last of Us

Viele behaupten ja, in The Last of Us erlegt man Gegnermasse nach Gegnermasse – vollkommen entgegen einem Survival-Spiel. Tja, überlebt haben wir trotzdem und die vielen ruhigen Momente zwischen den Kämpfen haben wir auch mitbekommen – und die waren grandios. Zwar haben hier keine großartigen Rätsel, abseits von Leitern, auf uns gewartet, allerdings haben wir uns nur selten so gerne in der Umgebung verloren, leerstehende Häuser durchsucht und neue Wege ausgekundschaftet, wie auf dem Weg mit Ellie und Joel.



Tomb Raider

Gibt es denn ein Spiel auf der Welt, das Action-Adventure größer schreibt, als Tomb Raider? Und ja, auch wenn es mit dem Reboot, rund um Lady Croft doch ein wenig rabiater und waffengewaltiger zur Sache geht, als früher, so besteht ein Großteil des Spiels immer noch darin, die Insel und viele verschiedene Gräber zu erforschen, diversere Rätsel zu lösen und ganz viel von dem alten Tomb Raider-Flair aufzusaugen. Das gibt’s nämlich dennoch zu genüge und dann auch noch in schicker Optik! Nur die Dinosaurier fehlen..



Beyond – Two Souls

Was, Beyond – Two Souls als bestes ACTION-Adventure? Ja Leute, das neuste Werk von David Cage steht nicht aufgrund von Mangel an Alrernativen auf dieser Liste, sondern weil man es eher als Action-ADVENTURE beschreiben sollte. Als konsequente Fortführung des weiterentwickelten Point and Click Prinzips aus Heavy Rain, hat man neben dem ganzen Herumgesuche in der Umgebung nicht nur den Adventure-Teil weiter ausgefahren, sondern Beyond – Two Souls auch noch ein paar anständige Action-Abteilungen verpasst. Ob man diese nun als QTEs ohne QTE-Einblendungen bezeichnet, oder eben als Action-Einlagen, bleibt jedem selbst überlassen – wir finden es jedoch eine spannende Weiterentwicklung, die sich ihren Platz auf dieser Liste redlich verdient hat.



The Legend of Zelda – A Link between Worlds

Gibt es denn ein Spiel auf der Welt, das Action-Adventure größer schreibt, als The Legend of Zelda? Ja..Tomb Raider vielleicht. Aber der gute Link spielt mindestens auf dem selben Level wie die gute Frau Croft mit und bietet mit A Link between Worlds dieses Jahr nicht nur ein fabelhaftes Wortspiel, sondern eben auch ein Action Adventure aller erster Güte. Ein Spielprinzip das vermutlich niemals ins Alter kommt, eine Spielwelt, die so chamrant ist wie eh und je und ein Rätsel-Part, der uns hin und wieder das Hirn schmilzt – so muss das sein.



Assassin's Creed IV

Verschollene Piratenschätze suchen, fremde Inseln erforschen, auf die wilde See hinaus segeln und in Freiheit leben – man möchte fast sagen, das ist Abenteuer pur. Gepaart mit schicken Schwertkämpfen, hitzigen Seeschlachten, altbewährten Meuchelmörderaufträgen und ordentlich viel Gekletter haben wir mit Assassin's Creed IV ein Paradebeispiel eines Kandidaten für den Action-Adventure Award 2013 serviert bekommen. Keine Frage – die Nominierung steht.

Und der GEWINNER ist:

Kommentare

gelöscht
  

zum glück kann dann nächstes jahr nochmal TR gewinnen

Zitieren  • Melden
0
gelöscht
  

hier fehken dmc und god of war. und ist beyond ein action adventure? dummer hype game

Zitieren  • Melden
0
Der Ralle
  

Die Gräber abseits der Haupthandlung hätten beim Reboot gerne noch wesentlich ausladener und umfangreicher ausfallen dürfen. Ansonsten bin mit euch und dem Jack einer Meinung.

Zitieren  • Melden
1
Tsume
  

Für mich ist es Blackflag! Fand die Vorgänger alle langweilig aber mit nem Piratenschiff über Meer shippern -> Geil!

Zitieren  • Melden
1
PandaVegetto
  

Gnihihihi, der ALV Award geht überraschend an Tomb Raider.
Wäre bei mir auf Platz 4 vor Beyond.

Zitieren  • Melden
0
Jack Scallion
  

Find ich ok. Beim nächsten Teil noch bitte den Adventure-Anteil(klettern, erforschen, rätseln) erhöhen. Der ist etwas zu kurz gekommen.

Zitieren  • Melden
1
Claudandus
  

Last of Us gegen Tomb Raider....verdammt, könnt mich da echt niht entscheiden, zwei echt geile Games.

Zitieren  • Melden
1
CoupeFX2
  

Na da bin ich ja Ende Januar mal gespannt auf TR für PS4 - habe den Titel Anfang des Jahres mangels Zeit übersprungen und jetzt im Zuge der Neuauflage Vorbestellt.

Zitieren  • Melden
2
2happy
  

Oh nein, nicht schon wieder The LoU! Das bedeutet ja den nächsten dreiviertel Stunden Monolog von Johannes im Podcasts!
Aber die Mutter aller Action Adventures hat den Titel wirklich verdient :-)

Zitieren  • Melden
1
Beelzebub
  

Bis auf Beyond seh ich so zimlich alle Titel gleich auf in dem Genere. Ich würde aber dennoch knapp für Zelda stimmen da es für mich doch das reinere Action-Adventure ist von allen Titeln.

Zitieren  • Melden
3

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte zu AreaGames

17.02.17 16:05 Uhr

AreaGames

Goodbye

Meine Zeit bei AreaGames.de ist abgelaufen. 

02.01.17 14:10 Uhr

AreaGames

DAS sind die Spiele des Jahres 2016

Ja, ganz recht. Das Capslock DAS hat sich hier ganz klar seine Daseinsberechtigung ergattert! 

24.12.16 17:18 Uhr

AreaGames

AreaGames wünscht euch Frohe Weihnachten!

Wie ihr wahrscheinlich schon bemerkt habt, war es gestern und heute etwas ruhiger bei AreaGames.de. 

Autor:

Datum:

28.12.2013, 10:00 Uhr

Liken:

Inhaltsverzeichnis

Seite 1 :

Das beste Action-Adventure - Die Nominierten