AreaGames

AreaGames Video: Kappi und Robert zocken Resident Evil auf dem Gameboy Color in "2Guys1Up"

So langsam werden die Jungs richtig exotisch: Denn das aktuelle Resident Evil HD kann ja jeder spielen (außer Mr.Voigt). Die beiden habe sich aber das NIE VERÖFFENTLICHTE Gameboy Color Modul vorgenommen.

Autor:

Datum:

31.01.2015, 13:15 Uhr

Liken:




Kommentare

Luke Skycracker
  

Zitat von Dennis4022

Dennis4022 schrieb:


Es würde im Video gesagt, dass das Spiel nie erschienen ist und das hat er angezweifelt, um dann in der Quelle zu beweisen, dass es eben doch so war.

Du kannst offenbar nicht lesen!


du lappen ich hab doch selber gesagt das es nie erschienen ist kannst du nicht lesen? der link beweist meine aussage. das video habe ich mir doch nicht angeschaut weiter. ich fand es eher seltsam dass man jetzt hier illegale sachen als video zeigt.

Zitieren  • Melden
1
Segagaga
  

Durch eure Werbung hab ich mir mal Schadsoftware eingefangen. Aber falls es euch hilft, auf meinem Linux und Mac so wie auf meinem Handy und Konsolen habe ich keinen Adblocker aktiv.

Zitieren  • Melden
2
Bembel
  

Zitat von Dennis4022

Dennis4022 schrieb:


Es würde im Video gesagt, dass das Spiel nie erschienen ist und das hat er angezweifelt, um dann in der Quel... komplettes Zitat anzeigen




Han = Luke

Zitieren  • Melden
3
gelöscht
  

Zitat von Luke Skycracker

Luke Skycracker schrieb:

glückwunsch du kannst lesen. normaler weiße benutzt man quellen um seine aussage zu bestätigen. nichts anderes wurde gemacht. aber naja



Es würde im Video gesagt, dass das Spiel nie erschienen ist und das hat er angezweifelt, um dann in der Quelle zu beweisen, dass es eben doch so war.

Du kannst offenbar nicht lesen!

Zitieren  • Melden
1
Rikibu
  

Zitat von Alexander Voigt

Alexander Voigt schrieb:


Nene, das ist doch immer das gleiche. Als Adblocker Benutzer sollte man so ehrlich sein und einfach sagen: Leute, eure Inhalte sind mir halt nichts wert. Nichtmal, eine Telekom-Werbung zu ertragen... komplettes Zitat anzeigen



wenn man es nicht ertragen kann, dass leute der werbung aus dem weg gehen, dann muss man

a) entweder seine seite so bauen, dass adblocker erkannt werden - und falls einer erkannt wird, wird der content nicht angezeigt... jawohl, das geht sehr wohl...

b) wenn wirklich die masse an besuchern adblock (50%) eingeschaltet hat, würde ich mich zumindest fragen, ob die inhalte auf der seite gut genug dafür sind, dass leute die werbung gern ertragen

c) und wenn ich groll auf die user schiebe, die mir mein geschäftsmodell kaputtmachen, würde ich mir wirklich ein anderes geschäftsmodell überlegen.

fakt ist, werbung ist eine unerwünschte information, die nicht nur zeit sondern auch aufmerksamkeit einfordert, die der besucher nicht geben will... und wenn ihr adblock nutzende user nicht haben wollt, ok, euer hausrecht - dann geht der user eben auf dauer verloren und sucht sich seinen content - den es zweifelsohne auch woanders gibt, eben auf ner anderen seite.
das problem dabei ist, dass ihr solche user für immer verloren habt.
da könnt ihr sonst was für formate aus dem boden stampfen, ein verlorener besucher ist ein verlorener besucher... und eie 1,5 mio. pis sehen dann auch nicht mehr so beeindruckend aus, aber ihr könnt dann nach adblock-user bereinigung mit einer quote von 100% werbeeinnahmen aller user rechnen...

sicher ist das dem ganzen kommerziellen grundgedanken geschuldet, vielleicht ist aber die zwangskommerzialisierung von webseiten aber genau das grundproblem des internets...

Zitieren  • Melden
3
Rikibu
  

Das Problem an werbung ist doch, dass sie oftmals Produkte anpreist, die einen null interessieren...
geschweige denn, aufmerksamkeit und zeit rauben...
jetzt die moralkeule bezügl. adblock nutzung zu schwingen, ist ja genauso als würde ich im privaten fernsehen verlangen, dass der zuschauer gefälligst still auf dem sessel sitzen zu bleiben hat und brav die werbung konsumiert, die rtl und co. ihm vorsetzen - pinkelpause verboten, denn dann funktioniert das mit der aufmerksamkeit und potentielle kaufimpulse nach aida nicht mehr...

aber da werbung bei mir mittlerweile den absolut gegenteiligen effekt hat, funktionierts erst recht nicht, marken die richtig exzessiv beworben werden, habens offenbar auch nötig und das produkt und dessen qualität spricht nicht für sich selbst, daher muss ein glattgeleckter werbepopanz eine philosophie verkaufen um sein scheiß produkt an den mann zu bringen - aber ich schweife ab...

Zitieren  • Melden
6
stenima2012
  

Zitat von TakeshisCastle

TakeshisCastle schrieb:

Ist ja furchtbar sowas zu verteidigen


Mir ging es um die Doppelmoral. An einer Stelle prangert man jemanden an, weil dieser jemandem (Publisher) durch einen Mechanismus mehr Käufer beschert. Aber im Gegenzug die Leute verteufelt, welche durch einen Meschanismus einem selbst (Aregames) den Geldhahn zudrehen.

Zitieren  • Melden
2
Rikibu
  

Was wäre denn gegen flattr einzuwenden? Problem ist nur, das man eine kommerzielle webseite eines verlags nicht flattert... In der podcast szene funktioniert das aber sehr gut.
Und weil wir grad bei werbeeinnahmen sind, sind die areagames videos monetarisiert?

@alex, deine ansichten zu hololens sind interessant, aber ich frag mich, warum du deine meinung in nem kommentar versteckst, anstatt nach dem destiny muster eine kolumne draus zu machen?
Sowas wäre doch lesenswert....
Oder nich?
Schade chance vertan...

Zitieren  • Melden
2
TakeshisCastle
  

Ist ja furchtbar sowas zu verteidigen

Zitieren  • Melden
3
stenima2012
  

Zitat von TakeshisCastle

TakeshisCastle schrieb:

Saskia hat ja damals das DRM verteidigt wurde mir gesagt^^


Ja das weiss ich. Es ging schon mehr um den Schreiber.

Zitieren  • Melden
2

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Videos

13.07.15 23:33 Uhr

Kino-Trailer

Der erste Trailer zu Suicide Squad!

Spieldauer: 03:06

Auf der San Diego Comic Con wurde ein "First-Look" auf Suicide Squad gewährt, der nächstes Jahr im August in die Kinos kommt - ja, auch Jared Leto als Joker ist... 

16.04.15 22:27 Uhr

Kino-Trailer

Neuer Trailer zu Star Wars: The Force Awakens ist eingetroffen!

Spieldauer: 2:00

In Anaheim ist derzeit die Star Wars Celebration in vollem Gange - und dabei wurde auch ein neuer Trailer zu Star Wars: The Force Awakens gezeigt! 

03.03.15 17:31 Uhr

ScreamRide

AreaGames-Video: ScreamRide Review

Spieldauer: 05:08

Unglaublich, aber wahr: Eine kleine Kritik zu ScreamRide - nur für euch! Für wen auch sonst...