Death Stranding

Plattform: (PS4)
Release: 4. Quartal 2018

User-Wertung:

Hideo Kojima ist glücklich dass er 2016 Death Stranding ankündigen konnte

Hideo Kojima hat 2016 und auch noch 2015 einiges durchgemacht, was er zum Jahreswechsel noch mal verdeutlichen wollte.

Nachdem Hideo Kojima von Konami abgeschoben wurde, kümmerte sich der Herr darum ein eigenes Studio zu gründen und sogar ein neues Projekt anzukündigen, das in Zusammenarbeit mit Sony entsteht.

"Das Jahr 2016 war so ein turbulentes Jahr. Das Studio aufbauen, das neue Spiel planen, Crews anheuern, die neue Grund-Engine finden," so Kojima auf Twitter.

"Casting, das neue Raumschiff Enterprise aufbauen. Alles musste auf einmal erledigt werden, aber im Gesamten bin ich glücklich, dass ich DEATH STRANDING ankündigen konnte."

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News zu Death Stranding

19.06 14:07 Uhr

Death Stranding

Death Stranding - Sony America-CEO schwärmt von Prototyp-Levels

Death Stranding war auf der E3 2017 zwar nicht zu sehen, Sonys Shawn Layden probierte es aber schon aus: Angeblich soll Hideo Kojimas kommendes Spiel all unsere... 

08.06 14:07 Uhr

Death Stranding

Death Stranding - Hideo Kojima zeigt sein neues Spiel nicht auf der E3, gibt dafür aber einen neuen Hinweis

Laut Hideo Kojima gibt es auf der E3 nächste Woche keine Neuigkeiten zu Death Stranding. Aber er hat gleichzeitig ein neues, mysteriöses Bild veröffentlicht,... 

02.05 19:07 Uhr

Death Stranding

Death Stranding - Hideo Kojima äußert sich zum Entwicklungsstand

Die Entwicklung zu Death Stranding schreitet laut Hideo Kojima gut voran, einen Release-Termin gibt es aber immer noch nicht. 

Autor:

Datum:

30.12.2016, 03:00 Uhr

Liken: