Destiny 2

Plattform: (PC, PS4)
Release: Array

User-Wertung:

Sony auf der E3 2017 - Das sind die wichtigsten News & Ankündigungen der Pressekonferenz

Auf der E3-Pressekonferenz hat Sony etliche Spiele für die PS4/PS4 Pro gezeigt und für ein paar Überraschungen gesorgt. Wir haben alle News in der Übersicht.

God of War zählte wie schon im letzten Jahr zu den Highlights der Sony-PK.

God of War zählte wie schon im letzten Jahr zu den Highlights der Sony-PK.

Nach der E3-Pressekonferenz von Microsoft wartete die Videospielwelt gespannt auf die Reaktion von Sony, die ihre E3-Show ganz traditionell erst nach der Xbox-Familie abhielten. Wenig überraschend reagierte Sony mit einer Flut von Gameplay-Szenen und Trailern etlicher Titel für die PS4 und PS4 Pro, darunter die vermeintlichen Blockbuster God of War, Days Gone, Detroit: Become Human und Spider-Man. Für eine faustdicke Überraschung sorgte Sony mit der Ankündigung eines PS4-Remakes von Shadow of the Colossus.

An Neuankündigungen mangelte es zwar, aber mit Monster Hunter World kehrt die Action-RPG-Reihe auf die PlayStation-Konsolen zurück. Zum ersten Mal wurden Gameplay-Szenen zu Call of Duty: WW2, und Spider-Man gezeigt, außerdem wurde ein Story-DLC zu Horizon Zero Dawn angekündigt. Für alle, die sich noch keinen Überblick - zum Beispiel in unserem Livestream - über die Ereignisse auf der PK machen konnten, fassen wir nachfolgend alle wichtigen News, Infos und Neuankündigungen der Sony-Pressekonferenz zusammen.

Alle wichtigen News aus der Sony-Pressekonferenz auf der E3 2017 in der Übersicht

Von The Last of Us: Part 2 sowie Red Dead Redemption 2 fehlte allerdings jede Spur.

Wie hat euch die Sony-Konferenz gefallen?

Kommentare

Cyberthom
  

Hoffe das es mal wieder coole Offline Spiele gibt! Der Online Wahn und Konto Anbindungen für Bla Bla geht mir so langsam auf den Geist.
Da wünsche ich mir lieber eine Crysis Neuauflage aller Teile für die Konsolen!
Haben die Crytek Chefs die Lizenzen versemmelt? oder warum wollen die nix verkaufen.. und ins Nirwana abgleiten. Das mit dem Free to Play ist doch nix

Zitieren  • Melden
0
lacker37
  

PK war ok ,fand sie sogar schlechter als die MS PK was ich nicht gedacht hätte.
GOD Of War sah anders aus ,andere Perspektive .....days gone hat mich irgendwie weniger
gecatcht.
Monster Hunter fand ich gut ,kommt aber auch für die One ....

Zitieren  • Melden
6
Dinobot
  

Sehr ernüchternde PK und für meinen Geschmack sogar ein gutes Stück unter der von Microsoft. Das Addon zu Horizon wird gekauft und über das Remake zu Shadow of the Colossus freue ich mich sehr, Detroit steht ebenso auf der Agenda und Monster Hunter schaue ich mir auch mal genauer an.

Aber sonst? Updates zu bekannten Releases und VR kann ich (vornehmlich der Technik wegen...sry aber PSVR ist ne Krücke :/) in dieser Generation eher vergessen.

Die Gamescom muss es dann wohl richten...

Zitieren  • Melden
4
MrBoxerOne
  

Ich fand die Konferenz auch sehr schwach. Kein Live Vorspielen, keine Stimmung, irgendwie alles abgehakt und durchgehetzt kam es mir vor.
Zudem kommt vieles erst 2018.

Zitieren  • Melden
2
Fagballs
  

Ich habe ja, seit sie die auf den späten Termin verlegt haben, keine Sony-PK mehr verpasst. Nur heute Nacht war mir eher nach schlafen. Und ich bereue das kein Stück. Das einzige, was etwas überraschend war, war Shadow of the Colossus Remake (hab das Spiel schon zweimal) und Monster Hunter (interessiert mich nicht). Nachdem die letzten beiden Jahre so zwischen sensationell und legendär waren, war das jetzt echt enttäuschend.

Zitieren  • Melden
2
KickSomeCheese
  

Zitat von swagi666

swagi666 schrieb:

Gleiches Problem wie MS...nichts soll vor Weihnachten erscheinen. Wird offensichtlich ein schwacher Spieleherbst.


Bspw. Ni No Kuni 2, Uncharted: The Lost Legacy, Gran Turismo Sports, Hellblade, Horizon-Add On, Crash Bandicoot oder das von allen heiß ersehnte Knack 2 stehen dieses Jahr ja noch an und der Herbst ist auch so noch prall gefüllt (ganz zu schweigen von der Flut an Toptiteln aus der ersten Jahreshälfte, die man erstmal aufholen muss).

Ich fand die Konferenz insgesamt jedenfalls gut, aber nicht überragend. Spider-Man, God of War und Ni No Kuni 2 (das genau so wie GT Sports, Knack 2, das neue Spiel der Until Dawn-Macher namens Hidden Agenda, Superhot VR und Undertale schon in der Pre-Show gezeigt wurde) sehen absolut oberhammer aus und werden Pflichtkäufe, Uncharted und Horizon müssen eh ran und Shadow of the Colossus-REMAKE nehme ich mit Kusshand, Days Gone könnte auch was werden. Rest war halt okay, bin nicht so der Fan von den Quantic Dream-Spielen und gab halt wenig Neuankündigungen, aber somit immerhin auch nix für 2019 oder 2020 *g*

Insgesamt fand ich MS und Sony ca. gleichauf, Ubisoft hatte meiner Meinung nach ziemlich überraschend die beste Konferenz.

Zitieren  • Melden
2
Dummerhahn
  

Last of us 2 for ps5 confirmed.:() Auch ne maue Show, aber warum alles verschiessen, wenns nicht not tut. Gezeigtes sah gut aus, aber diesmal kein Bumm.

Zitieren  • Melden
5
swagi666
  

Gleiches Problem wie MS...nichts soll vor Weihnachten erscheinen. Wird offensichtlich ein schwacher Spieleherbst.

Zitieren  • Melden
3
KeksDose
  

Hab mir die PK noch nicht angeschaut, ist das echt schon alles gewesen? Boah, wie enttäuschend!
Was ist denn mit Wild passiert? Hat der Ancel das eingestampft um Beyond Good & Evil 2 ins Rollen zu bringen, oder was? Da hört und sieht man ja gar nichts mehr von.
Man ey, das sind zwar alles interessante Titel da oben, aber die einzige Überraschung ein Remake von nem Nischentitel, der mich zu PS2-Zeiten schon nicht juckte. Ich bin echt enttäuscht und der Best PK-Award geht an Ubisoft. Schönen Tag noch.

Zitieren  • Melden
6

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte zu Destiny 2

27.06 13:07 Uhr

Destiny 2

Destiny 2 - Größte Neuerung: "Es gibt eine Story", sagt Bungie

Bungie legt bei Destiny 2 sehr viel Wert auf eine gute Kampagne. 

26.06 13:07 Uhr

Destiny 2

Destiny 2 - Closed Beta, Open Beta & Preload-Start: Alle wichtigen Termine in der Übersicht

Wir verraten euch, wann die Closed Beta auf der PS4 und die Open Beta von Destiny 2 startet. Außerdem wissen wir endlich, ab wann wir den Preload anschmeißen können,... 

23.06 14:07 Uhr

Destiny 2

Destiny 2 - Wie Bungie die Spieler des ersten Teils ehren will

Destiny 2 kommt und soll natürlich auch den Spielern des ersten Teils etwas bieten. All jene, die von Anfang an dabei waren, dürfen sich auf Embleme freuen, mit... 

Autor:

Datum:

13.06.2017, 06:07 Uhr

Liken: