• NETZWERK

Dragon Age: Inquisition

Plattform: (PS4, XBO)
Release: 21. November 2014

User-Wertung:

*UPDATE* - Dragon Age: Inquisition läuft in 900p und 30FPS auf PS4 und Xbox One

UPDATE: EA bestätigt via Twitter: Xbox One Version mit 900p, PS4 schafft 1080p/30.


Sand, Sand, Sand und ein Drache, Drache, Drache.

Sand, Sand, Sand und ein Drache, Drache, Drache.


UPDATE



Original-Story:

Denn in einem jüngst ausgestrahlten BioWare-Stream zu Dragon Age: Inquisition beantwortete man noch ein paar offen stehende Fragen zwar nicht alle, doch diese Lücke werde man dann am 13. Oktober bei einem weiteren Stream, der sich auf Dragon Age Keep konzentrieren möchte, schließen.

Doch jetzt geht's erstmal um all die Infos, die uns dieser aktuelle Stream einbrachte:

  • Man kann vom War Table aus Schnellreisen.
  • Es gibt Nekromantie im Spiel, aber keine Blutmagie.
  • Es gibt keine Heilzauber - stattdessen muss man Tränke oder Heilgranaten verwenden, die einen "Heil-Bereich" erzeugen, die jedem darin stehenden Leben zurückgibt.
  • Tactical Camera erlaubt es, den Kampf zu jeder Zeit zu pausieren und Befehle an die Teammitglieder zu geben. Man kann ihnen sagen, wo sie hinzugehen oder was sie zu tun haben. Während eines Kampfes, kann diese Tactical Camera mehrmals aufgerufen werden. Wenn man verliert, kann man übrigens auch einfach wegrennen und fliehen.
  • Auf PlayStation 4 und Xbox One wird Dragon Age: Inquisition bei 900p und 30FPS laufen. PC-Specs wurden noch nicht offenbart.
  • Man wird nicht schwimmen können.
  • Fall-Damage erholt sich selbst, aber nur sehr langsam.

Kommentare

gehtnetgibsnet
  

So, jetzt will ich auch mal meinen Senf dazu geben! Bin jetzt mittlerweile auch über 30 und hab so manche Konsolen, sei es von Nintendo das NES, oder den Mega Drive, den Saturn oder Dreamcast von Sega. Von Sony die ps1 gehabt. Ich muss sagen, je mehr die Spiele am Realität gewannen, umso weniger eigene Fantasy musste ich selber hinzu geben. Und das ist das traurige heutzutage, als Kind habe ich richtig gerne gespielt, weil meiner Fantasy keine Grenzen gesetzt waren bei der damaligen Grafik und heute geht es nur noch um p und fps. Denkt mal drüber nach! Gerade die älteren unter euch.

Zitieren  • Melden
4
Fede10204
  

So und wo sind nun die ganzen Halter nach dem Update? Warum können die Leute nicht einfach das Spiel genießen ohne auf die Auflösung zu achten, daß ist einfach alles so sinnlos.

Zitieren  • Melden
3
PkmnMeister90
  

Zitat von Warschonhier

Warschonhier schrieb:

BTW :
Wo ist eigentlich jetzt das Volk das uns vor wenigen Stunden noch -eben hier in den betreffenden Beiträgen- das "endlich erfolgte" gleichziehen der Plattformen propagiert haben?
Bi... komplettes Zitat anzeigen


"Das Volk"?
Es gibt hier aber mehr User, die Microsoft für alles verantwortlich machen... und nicht umgekehrt. Die ersten Kommentare weisen doch gut darauf hin. Sowas finde ich noch viel peinlicher. Plötzlich kommen Sony Jünger und meinen es wäre nicht so schlimm, obwohl sie sonst bei jeder News den Dicken gezeigt haben, sobald ein Spiel 180p mehr hatte. (hust)

Zitieren  • Melden
7
XxSYL3RxX
  

Wie peinlich 70% der Leute hier sind. Über die Kommentare kann ich leider nicht mehr lachen, die waren manchmal echt witzig ^^ Ich versuche mal was positives zum Thema. Ich freue mich tierisch auf das Spiel und will wieder in aller Ruhe in die wunderbare Welt eintauchen. Mein must have dieses Jahr mit dem ich meine One fütter ob 900p 1080p oder 5677890988p ich wünsche allen Gamern auf allen Plattformen viel Freude mit dem Spiel ; ) der Rest der sich immer wieder gegenseitig voll heult ist und bleibt nur Menschen müll

Zitieren  • Melden
12
Stuntmace
  

Ich zocke gerade Mordors Schatten auf meinem PC. In 1080p und auf 60Fps gelockt. Nach den ganzen Diskussionen hier habe ich mal auf 30Fps gelockt um wieder mal einen direkten vergleich zu machen. Es stimmt schon, mit 30Fps hat man einen Cineastischen Look. Man hat sich über die Jahre durch die Filme daran gewöhnt. Ich persönlich möchte jedoch einen realistischen Look und dafür braucht es einfach stabile 60Fps. Das grösste Problem was ich mit 30Fps habe ist, dass ich bei ruhigem Bildinhalt ein superscharfes Bild habe, jedoch sobald ich mich bewege das Bild massiv an Schärfe verliert. Niedrige Frames haben bei Bewegung den Effekt wie wenn die Auflösung sinken würde. Was bringt dann 1080p und super detaillierte Grafik die durch tiefe Frames sowieso immer verschwommen erscheinen, sobald ich mich bewege?

Zitieren  • Melden
7
IJUJUI
  

Was ne Community. Das hier gebasht wird weiß ich ja aber viele Fanboys. Was sollen die Leute denken wenn sie das erste mal auf Areagames kommen?? Entweder die Melden sich an um ihr Lager zu unterstützen sodass hier bald nur noch Fanboys rumlaufen oder sie haben gleich kein bock und gehen wieder. Ist ja genau so wieder so, als wären Coupe und die anderen wieder hier.

Zitieren  • Melden
8
Mart1n
  

hab die ersten Kommentare nur kurz überflogen, aber ja da haben manche den mund ein wenig zu voll genommen :))

Zitieren  • Melden
5
Xenoblade
  

Nun sehen die ersten Kommentare Mega blöd aus :D

Zitieren  • Melden
10
Mart1n
  

na was ein durcheinander,bin zwar erfreut das sie in einen Openworld Game 1080 erreichen.aber kaufentscheidend war das für mich nicht.hätte es auch gekauft wenns *nur* in 900p gelaufen wäre.

Zitieren  • Melden
4
Warschonhier
  

Zitat von I550

I550 schrieb:

Coupe dir wird es echt nie zu blöd oder?




Wieso auch, ich bin doch offenbar in guter Gesellschaft ^^ .

Zitieren  • Melden
6

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News zu Dragon Age: Inquisition

23.09.15 16:00 Uhr

Dragon Age: Inquisition

Nächsten Monat erscheint die Dragon Age: Inquisition Game of the Year-Edition

Das vermutlich beliebteste Rollenspiel des Jahres 2014 erhält im nächsten Monat eine Game of the Year-Edition. 

06.08.15 13:01 Uhr

Dragon Age: Inquisition

Dragon Age: Inquisition ist ab sofort in der EA Access Vault und erhält nächste Woche einen neuen DLC

Ihr könnt euch als EA Access-Abonnent ab sofort Dragon Age: Inquisition herunterladen - passend zum frisch angekündigten DLC. 

05.05.15 14:00 Uhr

Dragon Age: Inquisition

BioWare kündigt Drachentöter DLC für Dragon Age: Inquisition an - kostenlos für alle!

Ihr braucht neues Futter für euer Dragon Age: Inquisition-Spielzeug-Pferd? Dann freut euch über kostenlosen DLC! 

Autor:

Datum:

10.10.2014, 19:57 Uhr

Liken: