DRIVER: San Francisco

Plattform: (PC, Wii, Wii U, XBox 360)
Release: 01. September 2011

User-Wertung:

Uncharted 3 – Drake's Deception

Der einzig wahre Indiana Jones der Neuzeit kehrt im November endlich zurück. Nachdem Daniel uns bereits Ende letzten Jahres mit ersten Details beglücken konnte, haben wir alle aktuellen Infos zur Kampagne zusammengetragen und uns für euch durch die Multiplayer-Beta des heißersehnten Action-Hits geballert. Wie stellen gar nicht erst die Frage, ob sich das Warten lohnt.

Schon mal "Lawrence von Arabien" gesehen? David Leans Wüsten-Epos, über den britischen Offizier Thomas Edward Lawrence, welches mit sieben Oscars prämiert wurde. Knapp vier Stunden lang und von 1962. Nicht gerade ein Film, den junge Menschen von heute am ehesten auf ihrer Liste haben, wenn sie in die Videothek gehen. Ich selbst habe den Monumentalschinken auch nie geschafft. Für "Uncharted 3 - Drake's Deception" werdet ihr diese Kulturbildungslücke aber vielleicht schließen wollen. Denn darin geht es unter anderem um besagten T.E. Lawrence, ebenso wie um die "Iram of Pillars", auch als "Atlantis of the Sands" bekannt, eine sagenumwobene Stadt, die der Legende nach von Göttern zerstört wurde und irgendwo in der Rub'al Khali-Wüste verborgen liegen soll. Das Ganze zieht auch noch Verbindungen zu Sir Francis Drake, was uns wiederum gleich zu dessen Ahnen und unserem Lieblingshelden Nathan Drake führt. Der passionierte Schatzsucher ist mit seinem besten Kumpel und alteingesessenem Partner Victor Sullivan auf der Suche nach dem mythischen Städtchen. Da Konkurrenz die Motivation erhöht, müssen sich die eigentlich friedfertigen Abenteurer dabei mit einer geheimnisvollen Untergrundorganisation rumschlagen, die es unter anderem auf Nathan's Ring abgesehen hat und von fairem Wettbewerb kaum was hält. Angeführt wird die Schurkengruppe, deren Ursprung auf die Zeit von Queen Elisabeth zurückgeht passenderweise von einer garstigen älteren Lady, mit Hellen-Mirren-look-alike-Frisur, namens Catherine Marlowe. Die wenig damenhafte Frau befehligt eine Kampftruppe von Ex-Special Forces-Mitgliedern und hat selbst ein fieses Messer in ihrem Regenschirm versteckt. Entwickler Naughty Dog spricht von Drake's bislang größter Bedrohnung. Angesichts derart perfider Hinterlist glauben wir das gern.
Uncharted 3 ? Drake\'s Deception"Uncharted 3" wird etwa ein Jahr nach dem Vorgänger spielen. Da man in dieser Zeit seine Freunde nicht vergisst, werdet ihr auch auf alte Bekannte treffen. Sully wird eine große Rolle einnehmen. Es soll die Geschichte der beiden Freunde werden, nicht Drake's Abenteuer allein. Auf einen Kampagnen-Koop-Modus verzichten die Macher aber weiterhin. Vielleicht wäre das mit den zahlreichen Skriptereignissen nicht so leicht umzusetzen. Auch Nathan's große Liebe Elena und Verführein Chloe werden erneut ihr Stelldichein geben, was auf witzige Wortduelle und eine angemessene Portion emotionalem Theater hoffen lässt. Naughty Dog sind offen bestrebt die Charaktere durchgehend weiterzuentwickeln und dabei vergangene Geschehnisse miteinzubeziehen. Dass sie das können haben sie ja, wie so vieles andere schon im Vorgänger bewiesen.
Uncharted 3 ? Drake\'s DeceptionNatürlich führt die actionlastige Reise wieder um die ganze Welt und "Uncharted 3" wäre kein "Uncharted", wenn es in diesem Zusammenhang nicht sofort auf schiere Grafikprotzerei lenken würde. Sei es mit dem Feuer im lichterloh brennenden französischen Chateau, dem Wasser im sinkenden Luxusliner oder dem Sand in der ewigen Wüste, Teil 3 scheint wieder mehrfach Maßstäbe bei Physik und optischer Darstellung zu setzen. Dabei sollen die Szenarien nicht nur dazu dienen die Augen zu verwöhnen, sondern sich auch auf das Gameplay auswirken. In dem verlassenen, überwucherten Chateau brechen plötzlich ganze Teile ein, werden Wege unzugänglich, verändert sich die komplette Levelarchitektur. Das riesige Schiff bewegt sich individuell unter den wogenden Meeresmassen und Drake, sowie die Feinde reagieren entsprechend darauf, sodass sich jeder neue Versuch etwas anders speilt. Wenn das Wasser hereinbricht muss der sportliche Strahlemann erstmals (Endlich!) seine Tauchkünste unter Beweis stellen. Und in der Wüste dürften nochmals ganz eigene Gefahren wie Sandstürme, Fatamorganas oder Treibsand auf unseren Helden warten.
Uncharted 3 ? Drake\'s Deception

Kommentare

MGGames
  

Und wiedereinmal bereue ich das ich keine PS3 zuhause stehen habe :(

Zitieren  • Melden
0
Suckmydick
  

Das Spiel wird einfach nur großartig !!!
Für mich das Most Wanted !!!!

Zitieren  • Melden
0
The Ice Truck Killer
  

Ich muss ja mal zugeben das ich mir fast alle Games für 360 kaufe aber Uncharted ist wie ein Frühjahrsputz für meine PS3. Was die an Storytelling abliefern ist für mir mit das beste was es gibt.

Zitieren  • Melden
0
Pairikas
  

Wer glaubt das bei dem Spiel was schief geht geh?rt verhauen... Genau wegen sowas steht eine PS3 bei mir rum.

Zitieren  • Melden
0
Creed Diskens
  

freue mich abartig hoffe dass es an den zweiten teil anknüpft und nicht nur pure dauer action wird, sondern auch wieder schleich/kletter passagen vorkommen.

Zitieren  • Melden
0
Wolfdude
  

epic NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEED

Zitieren  • Melden
0
Shanks
  

GOTY 2011 ...zumindest auf der PS3 !

Zitieren  • Melden
0
Turkishflavor
  

Zitieren  • Melden
0
Scrub
  

Boah, wie ich mich auf dieses Spiel freue.

Zitieren  • Melden
0
jurista
  

Bei Uncharted kann nix schiefgehen. Das wohl beste Singleplayerevent diesen Jahres steht kurz vor der Tür. Mit dem MP kann ich nix anfangen, aber auf den singleplayr freu ich mich riesig.

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte zu DRIVER: San Francisco

01.09.11 17:00 Uhr

DRIVER: San Francisco

Driver San Francisco

Sieben Jahre voll Ungewissheit und Spekulation haben ein Ende! Ubisoft Reflections löst endlich den gewaltigen Cliffhanger aus Driv3r auf. Doch Driver: San Francisco... 

20.07.11 17:00 Uhr

DRIVER: San Francisco

Driver: San Francisco

Anfang September bringt Ubisoft wieder das zusammen, was vor Jahren schon einmal zusammengehörte: Autos mit ordentlich Pferdestärken und San Francisco. Was euch...