Gaming Business

Der Assassin's Creed-Film hat weltweit 150 Millionen US-Dollar eingespielt

Ubisoft selbst hat diese Daten veröffentlicht.

Assassin's Creed Film

In der Startwoche im UK (1. Januar) machte der Assassin's Creed-Film einen Umsatz von 5,3 Millionen britischen Pfund (6,1 Millionen Euro).

Zudem zählte er zu einem der Top-Drei-Filme in diversen Ländern: Nummer eins in Mexiko und Russland; Nummer zwei in Italien; und Nummer drei in Frankreich und Deutschland.

Außerhalb der USA spielte der Film geschätzte 45 Millionen US-Dollar über das vergangene Wochenende ein, was einen 98,7% Anstieg seit seinem Start ausmacht.

Insgesamt setzte der Assassin's Creed-Film weltweit 150 Millionen US-Dollar in nur drei Wochen um.

Den Zahlen von Box Office Mojo zufolge machte der Film in den USA bis zum 9. Januar 50.265.744 US-Dollar und außerhalb der USA 98,6 Millionen US-Dollar - somit kommen wir auf 148.832.193 US-Dollar, die sich mit Ubisofts Angaben decken.

Das Budget für die Produktion betrug Berichten zufolge 125 Millionen US-Dollar. Das heißt also, der Film hat aktuell ein Plus von 23.532.193 US-Dollar erzielt.

Kommentare

MacAl
  

16% auf Rotten Tomatoes? "Assassin's Creed is arguably better made (and certainly better cast) than most video game adaptations; unfortunately, the CGI-fueled end result still is still a joylessly overplotted slog" Danke, wieder 2 Stunden Lebenszeit gespart.

Zitieren  • Melden
0
Cpt.Nemo
  



Nur dass das Studio nur einen Teil der Einnahmen auch wirklich selbst erhält. Auch Verleih und vor allem Kinos schneiden da mit. Außerdem sind beim Budget noch keine Werbekosten mit ein berechnet.
Ich denke es wird noch länger dauern, bis der Film wirklich in den schwarzen Zahlen ist - wenn überhaupt.

Zitieren  • Melden
0
Jace
  

Kommentar-Bild
http, geht

Zitieren  • Melden
0
Jace
  

Zitat von Justin Zane

Justin Zane schrieb:

[img]https://i.stack.imgur.com/jiFfM.jpg[/img]



Jahaha, wenn das mit den Bildern mal so einfach wäre.
Hab mal gelesen dass HTTPS nicht geht.

edit:

Test
Kommentar-Bild

Zitieren  • Melden
0
Justin Zane
  

Schau ich mir mal an wenn er auf Netflix läuft xD

Zitieren  • Melden
0
de Maja
  

Zitat von 48stunden

48stunden schrieb:

also, da schau ich mir doch noch lieber n Schweiger Film an als dass ich mir nochmal Faust gebe ^^.... verfickte scheiße, ich würde mir sogar sämtliche Lindenstraßen folgen mit ihm in einem Ruts... komplettes Zitat anzeigen


Dann hast du dich mit dem falschen Faust befasst ^^

Zitieren  • Melden
0
48stunden
  

Zitat von de Maja

de Maja schrieb:

Muss wohl mit Europa die Kosten mittlerweile eingespielt haben, was Ihn aber immer noch nicht besser macht wenn man bedenkt das unter anderem Deutschland das Land der Schweiger Komödien sind, man G... komplettes Zitat anzeigen


also, da schau ich mir doch noch lieber n Schweiger Film an als dass ich mir nochmal Faust gebe ^^.... verfickte scheiße, ich würde mir sogar sämtliche Lindenstraßen folgen mit ihm in einem Rutsch bingen und dabei den Manta Manta OST laufen lassen bevor ich mich nochmal durch Faust quäle.... oO

Zitieren  • Melden
0
Jace
  

Von den genannten würde ich mir heute aber auch nix mehr anhören ^^

Zitieren  • Melden
0
de Maja
  

Zitat von sunnyboy1978

sunnyboy1978 schrieb:

Also ich fand den Film scheisse. Sorry. Story und Action sind Mangelware bei dem Film. Aber Plus hat der Film noch lange nicht eingefahren. Mag sein das die Produktionskosten drin sind. Aber vieles ge... komplettes Zitat anzeigen


Muss wohl mit Europa die Kosten mittlerweile eingespielt haben, was Ihn aber immer noch nicht besser macht wenn man bedenkt das unter anderem Deutschland das Land der Schweiger Komödien sind, man Goethe, Schiller, Bach und Konsorten würden sich im Grab umdrehen xD

Zitieren  • Melden
1
Jace
  

Beste, schlechte.... usw. verbietet sich meiner Meinung nach in der Beurteilung einer Spieleverfilmung.

Deutlich besser unterhalten als Assassins Creed haben mich der erste Hitman-Film, der erste Resident Evil Film,... ja sogar Prince of Persia, der zweite Tomb Raider, Final Fantasy und Wing Commander.

Insgesamt gesehen braucht es keine Spieleverfilmungen. Selbst die "besten" sind bestenfalls durchschnittliche Hollywood-Kost.

Zitieren  • Melden
1

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News zu Gaming Business

10.02 12:31 Uhr

Gaming Business

PS4 verkauft sich im Januar besser als Xbox One - letztere legte allerdings Rekordmonat hin

Zudem ist die Xbox One die einzige aktuelle Konsole, die im Januar wachsen konnte. 

08.02 00:38 Uhr

Gaming Business

Nach Silent Hills: Hideo Kojima möchte keine Horror-Spiele mehr machen

Der gute Mann hat zu viel Angst. Er bekommt selbst Albträume von gruseligen Dingen. 

02.02 07:29 Uhr

Gaming Business

Nach dem Resident Evil 7-Crack: "Unsere Eingriffsicherung ist schwierig zu knacken aber nicht unknackbar"

Resident Evil 7 nutzt die aktuellste Version von Denuvos Anti-Tamper-Tech, doch geknackt wurde jene schon wenige Tage nach dem Release. 

Autor:

Datum:

11.01.2017, 22:43 Uhr

Liken: