Mass Effect Andromeda

Plattform: (PC, PS4, XBO)
Release: 23. März 2017

User-Wertung:

Mass Effect Andromeda zum ersten Mal im ausführlichen Gameplay-Video

Mass Effect Andromedas Features werden im nachfolgenden Video mit einer Erklärstimme näher beschrieben.




Mass Effect Andromeda erscheint nächstes Jahr für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Kommentare

ChaosboXx
  

Das Kampfsystem sieht wirklich gut aus, aber auch ich bin der Meinung, dass die Charakteren nicht besonders gut gewählt wurden. Commander Shepard hatte da wesentlich mehr Charakter. Der neue MC, ihr Bruder oder diese Sloan Kelly sehen alle so jung, blass und langweilig aus.

Was mir gar nicht gefällt ist das Ressourcen sammeln (3:41). Da bevorzuge ich doch lieber das System aus ME 2 (was ziemlich schlecht war), was auch wesentlich mehr Sinn macht, als herumzulaufen und Ressourcen per Hand zu sammeln.

Ansonsten kann ich mich nur denjenigen anschließen die hoffen, dass die RPG-Anteile zugenommen haben (vllt. wie in ME 1) und sich Bioware nicht zu sehr an DA: Inquisition orientiert.

Zitieren  • Melden
0
spartaner77
  

Zitat von AceMcTomb

AceMcTomb schrieb:

Hachja, wie schnell ist doch der Shitstorm von ME3 vergessen. Das jetzt exakt der gleiche Schreiber an der ME:A Story dran interessiert ja keinen hier anscheinend. Das die Animationen aus der Hölle k... komplettes Zitat anzeigen



Wir werden sehen! Das Spiel ist noch Work-in-Progress. Entscheidend ist, wie es sich schlussendlich anfühlt und auch da waren alle ME-Teile bisher keine Enttäuschung. Auch nicht bei der Technik! Allerdings hoffe ich, dass die RPG-Anteile wieder deutlich zugenommmen haben.

Fazit: zuviel Negatives im Vorhinein für ein unfertiges Spiel!

Zitieren  • Melden
1
AceMcTomb
  

Hachja, wie schnell ist doch der Shitstorm von ME3 vergessen. Das jetzt exakt der gleiche Schreiber an der ME:A Story dran interessiert ja keinen hier anscheinend. Das die Animationen aus der Hölle kommen, fällt keinem hier irgendwie negativ auf.
Scannermechaniken einfach aus Batman oder Witcher geklaut, statt mal kreativ zu werden. Warum nicht mal was besonderes zeigen im Trailer, statt den üblichen Alienverdächtigen?
Wie kann man einem Turianer so einfach entwaffnen? Turianer sind im lebenslangen Sparring und ist bei denen Kulturgut laut Garrus.
Dazu hat die Hauptcharakterin noch 2 Kroganer mit Shotguns hinter sich die einfach blöd da stehen.
Jop, Spiel ist ein Vorzeige Triple A Titel. *Sarkasmus*
Bioware, interessiert sich nicht mehr für Neuerungen, neue Engines oder ähnliches. Der Trailer zeigt doch, das die sich solange mit minimalem Aufwand an alten Titeln bedienen können, wie sie wollen. Gibt ja anscheinend genug Deppen die den Titel jetzt schon DayOne kaufen.
Marketing ist alles was die können...

Zitieren  • Melden
0
Jace
  

Zitat von spartaner77

spartaner77 schrieb:

Day One Kauf, aber sowas von! JETZT! HABEN! WILL!!



Ich muss dringend ein Gif aus unseren Avataren machen ;)

Zitieren  • Melden
1
spartaner77
  

Day One Kauf, aber sowas von! JETZT! HABEN! WILL!!

Zitieren  • Melden
1
Jace
  

Schonmal dran gedacht dass ihr diese Vibes bekommt weil ihr es euch nicht verkneifen könnt es damit zu vergleichen? bewusst oder unbewusst sucht ihr quasi nach Dingen die die Spiele gemeinsam haben.
Es ist schön darüber zu sprechen aber ärgern kann ich mich auch nach dem Release. Also warum jetzt über ungelegte Eier aufregen?

Zitieren  • Melden
5
blueeye
  

Irgendwie sieht mir das zu Star Wars Prequel mäßig aus.
Wie samurai schon sagt, bekomme da starke Dragon Age Inquisition Vibes und das gefällt mir so ganz und gar nicht.

Die Gesichtsanimationen der Figuren wirken auch etwas cartoonig.

Zitieren  • Melden
0
samurai
  

Ich freu mich schon riesig auf das Spiel, aber der Trailer vermittelt sehr sehr stark das Gefühl dass man sich hier ganz einfach dem Dragon Age Inquisition Design bedient. Was dort zwar anfangs viel Spaß gemacht hat war irgendwann ganz schön nervig durch später stark gestreckte Gebiete in denen man Minutenlang von A nach B ritt.

Zitieren  • Melden
3
KeksDose
  

Mir gefällt die Hauptfigur. Werde noch ein bisschen im Editor feintuning machen, was Nase und natürlich die Haarfarbe betreffen, aber ansonsten passt die schon. Vielleicht ein bisschen flachtittig, aber das war in Mass Effekt ja schon immer so. Sexy sind meistens nur die NPCs.
Das der Trailer viel Action zeigt ist ja klar, aber man sieht ja auch genug von den verschiedenen Planetenoberflächen und Stationen, die doch schon sehr belebt wirken, gut so.
Den flachen Kamerawinkel beim Fahren find ich nicht so gut, aber vielleicht kann man den ja anpassen, auch ist die Kamera da etwas zu nah. Mehr Überblick beim Erforschen der Gegend wäre besser.

Auf jeden Fall ein Day One-Kauf!

Zitieren  • Melden
3
mikomaniac
  

jo....ich spring seit langem mal wieder auf auf den Hypetrain!

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News zu Mass Effect Andromeda

16.02 11:39 Uhr

Mass Effect Andromeda

Mass Effect Andromeda ist kein Open World-Spiel

Das hat BioWare jetzt noch mal klar stellen müssen! 

14.02 23:59 Uhr

Mass Effect Andromeda

Diese neuen Mass Effect Andromeda Screenshots stimmen auf das altbekannte Feeling ein

Wer die vorherigen Mass Effects gespielt hat, wird vermutlich wissen, was das "altbekannte Feeling" ist. 

14.02 04:04 Uhr

Mass Effect Andromeda

Massenhaft neue Infos zu Mass Effect Andromeda

Der nahende Release von Mass Effect Andromeda bringt uns auch immer mehr Informationen zu dem Spiel ins Häuschen. 

Autor:

Datum:

02.12.2016, 05:17 Uhr

Liken: