Mass Effect Andromeda

Plattform: (PC, PS4, XBO)
Release: 23. März 2017

User-Wertung:

Mass Effect Andromeda ist kein Open World-Spiel

Das hat BioWare jetzt noch mal klar stellen müssen!

Mass Effect Andromeda

Und ja, ihr werdet in Mass Effect Andromeda natürlich viel erkunden dürfen, dennoch möchte Producer Michael Gamble Mass Effect Andromeda nicht als Open World-Spiel bezeichnen.

"Ich würde Andromeda definitiv nicht als Open World-Spiel bezeichnen," so Gamble gegenüber OXM. "Wir benutzen gerne die Bezeichnung 'Exploration-basiertes Spiel'. Man bekommt nach wie vor das Konzept einer dichten Geschichte und all die tollen Dinge, die man von Mass Effect erwartet."

"Die Schicht darauf ist eine Schicht der Entdeckung. Manchmal geschieht das in offenen Bereichen, aber nicht immer. Ihr könnt auf einigen dieser Planeten mit dem Nomad herumcruisen, aber es ist nicht das typische Sandbox-artige Spiel."


Mass Effect Andromeda ist also eigentlich ähnlich wie seine Vorgänger, was dieses Element angeht, nur eben in etwas größeren Arealen.

Kommentare

KeksDose
  

Andromeda spielt zeitlich doch eh vor der Shepard-Trilogie, oder war das mal eine Fehlinfo?

Sorry, falls ich da jetzt nicht so gut informiert bin, aber ich guck aus Spoilergründen prinzipiell keine Trailer mehr oder durchforste diverse ME-Seiten nach Infos.

Zitieren  • Melden
0
Jace
  

Zitat von Bluebird

Bluebird schrieb:

sollte man 1-3 gespielt haben ? ...ja ich weiß, man sollte ---muss man es wegen der Story gespielt haben?




Nein, wie in ner anderen News gepostet (Spoiler), die Masseneffekt-Portale wurden zerstört und die Menschheit (und andere bekannte Rassen) wurde im Universum zerstreut bzw. befindet sich in einer anderen Galaxie und kann nicht mehr zurück. Mehr muss man nicht wissen. Alles andere ist neu. Kann schon sein dass man auf bekannte Dinge (Starchild) stößt, aber Neulinge werden dass wahrscheinlich nicht bemerken. Ansonsten gibts bei Mass Effect immer eine integrierte Wiki in der man bequem die Sachen nachlesen kann. Obwohl ich sowas eigentlich gar nicht mag funktioniert das bei ME so gut dass ich in den alten Teilen alle Einträge gerne gelesen habe.

Zitieren  • Melden
2
Bluebird
  

sollte man 1-3 gespielt haben ? ...ja ich weiß, man sollte ---muss man es wegen der Story gespielt haben?

Zitieren  • Melden
2
spartaner77
  

Sehr gut!

Zitieren  • Melden
0
LaLiLuLeLo
  

Zitat von Jace

Jace schrieb:

Hab ich ja immer schon gesagt.

edit: Ich Held! ;)

edit2: Mich nervt es extrem das horizon zuerst kommt. Horizon wird ein geiles spiel aber ich freu mich halt mehr auf ME und hab das Gefühl das ... komplettes Zitat anzeigen



Zwischen den Spielen liegen doch 3 Wochen, finde ich ziemlich perfekt eigentlich.
Für mich ist ein Problem das NieR ganz ungünstig zwischen den 2 großen rauskommt und ich NieR daher auf den Sommer verschieben muss. =/

Zitieren  • Melden
2
Jace
  

Hab ich ja immer schon gesagt.

edit: Ich Held! ;)

edit2: Mich nervt es extrem das horizon zuerst kommt. Horizon wird ein geiles spiel aber ich freu mich halt mehr auf ME und hab das Gefühl das jetzt nicht der Zeitpunkt ist sich auf Horizon einzulassen.

Zitieren  • Melden
5
CAL141
  

Perfekt!

Ohh man wie ich mich freue :D

Zitieren  • Melden
4

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News zu Mass Effect Andromeda

14.02 23:59 Uhr

Mass Effect Andromeda

Diese neuen Mass Effect Andromeda Screenshots stimmen auf das altbekannte Feeling ein

Wer die vorherigen Mass Effects gespielt hat, wird vermutlich wissen, was das "altbekannte Feeling" ist. 

14.02 04:04 Uhr

Mass Effect Andromeda

Massenhaft neue Infos zu Mass Effect Andromeda

Der nahende Release von Mass Effect Andromeda bringt uns auch immer mehr Informationen zu dem Spiel ins Häuschen. 

04.02 16:09 Uhr

Mass Effect Andromeda

Neuer Trailer zu Mass Effect Andromeda zeigt euch die Vorbesteller-Boni

Neben den Vorbesteller-Boni sehen wir auch ein kleines bisschen frisches Multiplayer-Gameplay aus dem Sci-Fi-RPG. 

Autor:

Datum:

16.02.2017, 11:39 Uhr

Liken: