Mega Man Legacy Collection

Plattform: (3DS, PC, PS4, XBO)
Release: 25. August 2015

User-Wertung:

Mega Man - Catfish-Macher sollen bei der Verfilmung Regie führen

Für den geplanten Mega Man-Film wurden offenbar gleich zwei Regisseure gefunden: Henry Joost und Ariel Schulman (Catfish) sollen sich in Verhandlungen rund um Regie und Skript befinden.

Mega Man soll als Realfilm in die Kinos kommen

Mega Man soll als Realfilm in die Kinos kommen

Mega Man wird verfilmt, und zwar als Realfim-Adaption für die große Leinwand. Das Projekt befindet sich bereits eine Weile in Planung, jetzt scheint Bewegung in die Angelegenheit zu kommen: Wie THR berichtet, sollen sich die beiden Catfish-Regisseure Henry Joost und Ariel Schulman aktuell in den letzten Verhandlungen mit Twentieth Century Fox befinden. Wenn sich die Parteien einigen, übernehmen Henry Joost und Ariel Schulman die Regie und schreiben das Drehbuch.

Mehr: Marvel vs. Capcom Infinite - Angespielt: Volles Pfund aufs Fressbrett

Gemeinsam haben die beiden Filmemacher bereits den Dokumentarfilm Catfish (ihr Debüt) sowie zum Beispiel Paranormal Activity 3, Paranormal Activity 4 und Nerve gedreht. Produziert wird der Mega Man-Film von Chernin Entertainment sowie Masi Oka. Er basiert natürlich auf der bekannten Videospielserie von Capcom.

Mehr: Mega Man 2.5D - Nach 8 Jahren endlich fertig & kostenlos spielbar

Mega Man treibt bereits seit 1987 sein Unwesen auf diversen Konsolen. Seitdem gibt es eine kaum zu überschauende Anzahl an Spielen des Franchises. Auch zwei Fernsehserien existieren bereits. Mega Man taucht aber ebenfalls in mehreren Comics auf und eine weitere Animationsserie ist für nächstes Jahr geplant.

Was denkt ihr über eine Realfim-Adaption von Mega Man?

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

Autor:

Datum:

20.07.2017, 15:07 Uhr

Liken: