Monster Hunter XX

Plattform: (3DS)
Release: Array

User-Wertung:

Monster Hunter 5 - Action-RPG soll angeblich exklusiv für PS4 erscheinen

Laut eines Gerüchts soll Monster Hunter 5 exklusiv für PS4 in Entwicklung sein. Eine Veröffentlichung für Nintendo Switch sei ausgeschlossen.

Erscheint Monster Hunter 5 exklusiv für PS4?

Erscheint Monster Hunter 5 exklusiv für PS4?

Wenige Wochen vor der E3 brodelt es gehörig in der Gerüchteküche. Dieses Mal handelt es sich aber um kein komplett neues Gerücht, sondern um ein wieder aufgekochtes Süppchen, das neue Aufmerksamkeit bekommt. Grund dafür ist, dass sich bereits ein anderes Gerücht rund um das Monster Hunter-Franchise bewahrheitete, nachdem Capcom letzte Woche offiziell Monster Hunter XX für Nintendo Switch ankündigte.

Das soll aber noch nicht alles sein, worauf sich Monster Hunter-Fans in naher Zukunft freuen sollen. Angeblich soll außerdem Monster Hunter 5 exklusiv für PS4 in Arbeit sein und 2018 erscheinen. Das zumindest besagt ein Thread eines angeblichen Insiders auf 4Chan, der schließlich auf NeoGaf (via Push Square) analysiert wurde. Der Grund, warum dieses Gerücht aus dem letzten Jahr nun neuen Schwung erlangt: Der User traf bereits mit Monster Hunter XX ins Schwarze, was nun für neue Spekulation sorgt, ob er auch bei Monster Hunter 5 recht behalten könnte.

Mehr: Monster Hunter XX - Erscheint auch für Nintendo Switch

Angeblich soll Sony tief in die Taschen gegriffen haben, um das Franchise exklusiv auf ihre Konsole zu bringen. Umsetzungen für Xbox One und PC möglich, allerdings soll das neue Monster Hunter-Spiel laut Vertrag explizit nicht für Nintendo Switch erscheinen. Die Gerüchte besagen, dass Sony auf diese Weise Nintendo in Japan ausbremsen möchte. Hier kommen die Spekulationen allerdings ins Stolpern, denn gleichzeitig heißt es, dass der PS4-Titel sich vor allem ein westliches Publikum ansprechen soll.

Mehr: Monster Hunter XX - Nintendo Switch-Spiel unterstützt 3DS-Crossplay

Monster Hunter 5 mit großen Neuerungen

Hierfür soll Monster Hunter 5 einen großen Schritt weg vom Ursprung der Reihe machen und zugänglicher werden. Die anonyme Quelle schreibt unter anderem von einem niedrigeren Schwierigkeitsgrad, einer Open World, Online Multiplayer und einem Fokus auf Monster und Action beziehungsweise actionreichen Kämpfen. Auch Quick-Time-Events soll es in Monster Hunter 5 geben. Die angeblich geplante offene Welt sei ein Grund, warum der neueste Teil der Reihe einen Schritt weg von seinem Ursprung macht.

Da es sich bei all diesen Informationen um Gerüchte handelt und eine offizielle Stellungnahme von Seiten Capcoms/Sonys aussteht, solltet ihr sie mit Vorsicht genießen. Da sich die E3 allerdings mit großen Schritten nähert, könnten wir eventuell bald erfahren, ob tatsächlich etwas hinter dem PS4-exklusiven Monster Hunter 5 steckt oder nicht.

Was haltet ihr von den Gerüchten? Hättet ihr gerne ein Monster Hunter für PS4?

Kommentare

lacker37
  

Zitat von 48stunden

48stunden schrieb:

Juni 2017; leute, die letztendlich dass gleiche machen, sind überzeugt dass ihre Ausrichtung die einzig wahre ist und verleugnen und beleidigen sich aufgrund ihrer Überzeugungen....

...an irgen... komplettes Zitat anzeigen


Nun komm doch bitte nicht mit Vernunft ^^

Zitieren  • Melden
0
48stunden
  

Juni 2017; leute, die letztendlich dass gleiche machen, sind überzeugt dass ihre Ausrichtung die einzig wahre ist und verleugnen und beleidigen sich aufgrund ihrer Überzeugungen....

...an irgendwas erinnert mich das? oO..

Des is so wie mit diesen komischen Büchern da, ihr wisst schon, twilight oder hunger games, wer hatte denn jetzt die tragischere dreiecksbeziehung? Und wer die bessere Konsole? Man wird sich nie einig sein, nö nö.... Seid ihr mal Edwards oder Wölfe oder Pfeile oder was weiß ich mal was, hauptsache fahne hoch unso oO

Zitieren  • Melden
2
RegisX
  

Zitat von DT1987

DT1987 schrieb:

Ernste Frage. Warum kommen eigentlich ständig und fast nur noch Action-RPGs für die PS4 raus (das Spiel aus der News kenne ich nicht)? Gerade das Genre schmeckt mir leider gar nicht und ich hätte g... komplettes Zitat anzeigen



ja klar ständig und fast nur....

Spiderman, Days Gone, God of War, The Last of Us 2, GT Sport, Death Stranding, Detroid Become Human, Knack 2, Uncharted Lost Legacy, Dreams, MLB 18, Wild, Materfall.


ich habe dir soeben 13 exklusive Spiele aufgelistet an denen gerade Sony arbeitet (+ VR Projekte sind es dann sogar noch mehr)

und KEIN EINZIGES ist davon ein RPG.


Aber hey? Es kommen ja nur noch Action RPGS für die Ps4 raus oder?

Es ist manchmal so offensichtlich was deine Absichten sind...

Zitieren  • Melden
3
swagi666
  

Zitat von Alex3971

Alex3971 schrieb:


Nein, werfe außer richie und swaggie niemanden in den gleichen Topf. ;D



Und das nehm ich Dir übel, Pupsi. Aber das liegt wahrscheinlich daran, dass Du grad so schlecht schlafen kannst - geht ja schwer auf Mittsommer in Helsinki zu.

Aber freut mich für Dich, dass die Crunchtime bei Euch im Studio offensichtlich vorbei ist, so viel Zeit wie Du hier zum Posten findest. ;D

Zitieren  • Melden
0
NK oOMango
  

@Ritchi
Kannst du mal dein infantiles "Alter" sein lassen? Mal davon abgesehen hapert es auch hier mal wieder am Textverständnis: Nirgendwo wird hier Knack 2 als Vorzeigetitel erwähnt, lediglich als Beispiel für Neuerscheinungen 2017 für PS4. Und erstaunlicherweise hast du's auch schon gespielt ... erzähl doch mal was deine Glaskugel so hergibt.
Was spricht denn dagegen, dass man einen (unter)-durchschnittlichen Launchtitel mit einer evtl. gelungenen Fortsetzung bedacht? Wie hast du in nem anderen Thread gemeint: Mehr Auswahl ist besser für die Spieler. Dem stimm ich zu. Gilt aber für beide Plattformen.

Zitieren  • Melden
8
richard50
  

Zitat von Alex3971

Alex3971 schrieb:


Nein, werfe außer richie und swaggie niemanden in den gleichen Topf. ;D



Nope, das war nur der 2017er Kram. Dabei habe ich die besten Titel ausgelassen, da ja nicht nach Action- und Japano-... komplettes Zitat anzeigen



Alter, allein das du Knack 2 und Full Throttle als Vorteigetitel erwähnst sagst ja wohl alles aus!

Und dann kommst mir immer wieder mit Japankram, wo du dich genau weißt das ich so was gar nicht Spiele! Aber Hey, Geschmäcker sind verschieden. Aber Knack 2... Alter Schwede!

Zitieren  • Melden
1
Alex3971
  

Zitat von DT1987

DT1987 schrieb:


Diese Titel sind für mich interessant. Wann diese kommen und ob GTS überhaupt gut wird (gegen Forza 7 und pC2) muss sich zeigen.
Spätestens bei Detroit wird es wieder Zeit für eine PS. Mal sehen, wann das Spiel kommt.



GTS hat mir in der Beta Spaß gemacht. Aber momentan bezweifle ich das es etwas für Solo Spieler wird. Polyphony bräuchte mal ein wenig Feuer unter dem Hintern.

Auf Detroit bin ich gespannt. Letztens erst noch mal Fahrenheit im PSN geladen, und es macht immer noch Spaß. Beyond Two Souls war für mich ein Flop, hat mir nicht so viel Spaß gemacht.

Zitieren  • Melden
1
Alex3971
  

Zitat von CAL141

CAL141 schrieb:


Nicht alle in denselben Topf werfen :)



Nein, werfe außer richie und swaggie niemanden in den gleichen Topf. ;D

Zitat von richard50

richard50 schrieb:


Und das sind jetzt die Vorteigetitel der Ps4? Im Ernst jetzt? ^^



Nope, das war nur der 2017er Kram. Dabei habe ich die besten Titel ausgelassen, da ja nicht nach Action- und Japano-RPG's gefragt wurde.

Horizon, Nier, Persona, Nioh, Yakuza 0, Lawbreakers, Hellblade, Ni No Juni 2, Knack 2, Kingdom Hearts HD 1.5 & 2.5 Remix,, Full Throttle, Final Fantasy XII Zodiac, Gravity Rush 2, Sudden Strike 4, GNOG, Pyre, Nex Machina (...) wären auch eine Erwähnung wert gewesen.

Meine PS4 "Vorzeigetitel" bzw. Most Wanted wären:

1. The Last of Us 2
2. Spiderman
3. God of War
4. Death Stranding
5. Day Gone

Zitieren  • Melden
3
DT1987
  

Zitat von Alex3971

Alex3971 schrieb:

GT Sport... Detroit



Diese Titel sind für mich interessant. Wann diese kommen und ob GTS überhaupt gut wird (gegen Forza 7 und pC2) muss sich zeigen.
Spätestens bei Detroit wird es wieder Zeit für eine PS. Mal sehen, wann das Spiel kommt.

Zitieren  • Melden
1
richard50
  

Zitat von Alex3971

Alex3971 schrieb:


GT Sport, Wipeout Omega, Farpoint, Cod Zombies Chronicles, Crash Bandicoot, Everybody's Golf, MLB The Show, Detroit, What Remains of Edith Finch, Uncharted Lost Legacy, Guilty Gear Xrd: Rev 2, Statik, Thumper.



Und das sind jetzt die Vorteigetitel der Ps4? Im Ernst jetzt? ^^

Crash Bandicoot soll laut einem Händler übrigens nur Zeitexlusiv sein. 2018 soll es auch für die One erscheinen, ist aber generell nicht mein Fall! Das man von Wipeout nur mehr Remakes von alten Teilen herausbringt zeigt, das nicht mal Sony selbst mehr an die Marke glaubt! Im übrigen gibt es mit Redout, Formular Fusion und Fast Racing neo mittlerweile besseres am Markt!

GT hat auch schon lange den Anschluss an die Konkurrenz verpasst! Da würde ich sogar als Ps4 Zocker eher zu Projectcars 2 greifen..

Der Rest deiner Liste ist nicht mein Fall!

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News zu Monster Hunter XX

15.06 12:07 Uhr

Monster Hunter XX

Monster Hunter XX - Nintendo Switch-Ableger erscheint nicht im Westen

Monster Hunter XX für Nintendo Switch wird ausschließlich in Japan erscheinen. 

30.05 12:07 Uhr

Monster Hunter XX

Monster Hunter XX - Nintendo Switch-Spiel unterstützt 3DS-Crossplay

Mit Monster Hunter XX erscheint eine erweiterte Fassung von Monster Hunter Generations für Nintendo Switch, die auch 3DS-Crossplay unterstützt. 

26.05 12:07 Uhr

Monster Hunter XX

Monster Hunter XX - Erscheint auch für Nintendo Switch

Capcom hat Monster Hunter XX für die Switch angekündigt. Einen Release-Termin gibt es aber noch nicht. 

Autor:

Datum:

30.05.2017, 18:07 Uhr

Liken: