Von 21 auf 13: Xbox One startet in einigen Ländern nicht mehr 2013

Auf der E3 kündigte Microsoft an, dass die Xbox One im November in 21 Ländern in den Handel kommen soll. Nun ja, die Zahl können sie mittlerweile nicht mehr halten. Für Schweizer, Niederländer Belgier und noch ein paar andere haben wir jetzt leider schlechte Nachrichten: Ihr müsst wohl oder übel euren Importhändler bemühen, wenn ihr noch in diesem Jahr eine Xbox One haben wollt.

Für die folgenden 13 Länder kann Microsoft den Launch der Xbox One im November 2013 bestätigen:

  • Australien
  • Brasilien
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Irland
  • Italien
  • Kanada
  • Mexiko
  • Neuseeland
  • Österreich
  • Spanien
  • USA
  • Vereinigtes Königreich

Folgenden Länder sollen hingegen erst in 2014, so früh wie möglich, beliefert werden:

  • Belgien
  • Dänemark
  • Finnland
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Russland
  • Schweden
  • Schweiz

Die Gründe für die Verzögerung auf diesen Märkten sind vielfältig. Die Lokalisation des Xbox One Dashboards braucht mehr Zeit, auch ist man noch damit beschäftigt, Parnterschaften für Apps und interessante lokale Inhalte in diesen Ländern aufzubauen. Als Entschädigung wird aktuellen Vorbestellern ein Spiel beigelegt werden.
[Xbox]

Kommentare

Valium
Valium
  

Nix russisch Xbox Gone, Bliääääd

0
Behelith_
  

Am besten gefällt mir "die schwierige Lokalisierung der Kinect-Sprachsteuerung füre den Schweizer Markt". Da es bei uns 4 Landessprachen (Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch) gibt und und das Schweizerdeutsch noch 1000 verschiedene Akzente hat werden wir wohl noch bis 20XX warten müssen. Bei dem Versuch richtig Deutsch zu sprechen versagen sowieso schon 90% meiner Landsleute xD
Wie Sie wahrscheinlich bereits mitbekommen haben, wird sich der Release der Xbox One in der Schweiz auf das nächste Jahr verschieben. Wir haben heute Vormittag ein längeres Gespräch mit Microsoft geführt und möchten Ihnen die wichtigsten Fakten anhand eines kleinen FAQs mitteilen: Betrifft die Verschiebung ganz Europa? Nein. Davon betroffen sind neben der Schweiz vor allem die skandinavischen Länder, Holland und Belgien. Was ist der Grund für die Verschiebung? Die Hauptgründe für den verspäteten Launch sind gemäss Microsoft einerseits die schwierige Lokalisierung der Kinect-Sprachsteuerung für den Schweizer Markt und andererseits die notwendigen Anpassungen des Marktplatzes an die Schweizer Eigenheiten (eigene Währung, mehrere Sprachen etc.). Microsoft möchte keine Konsole auf den Markt bringen, die nicht über alle Funktionalitäten verfügt. Wann erscheint die Xbox One in der Schweiz? Derzeit kann Microsoft noch keine genaueren Angaben machen, ausser im Jahr 2014. "It's done when it's done" trifft es am besten, da der Release von der Programmierung des CH-Marktplatzes abhängt. Dass der Release im 1. Quartal 2014 erfolgen soll, ist NICHT bestätigt und eigentlich nur eine Annahme, die einige Newsseiten aus der englischen Medienmittelung herausgelesen haben. Funktionieren Import-Geräte in der Schweiz? Ja, theoretisch werden diese auch hierzulande laufen. Zumindest wird ein Dashboard-Update möglich sein. Einschränkungen gibt es beim Marktplatz, da nur auf Stores der Launch-Länder zugegriffen werden kann. Mit ausländischen Microsoft Punkte-Karten wird man aber aller Voraussicht nach den Marktplatz normal gebrauchen können. Es soll übrigens auch möglich sein, den Marktplatz später wieder zu wechseln, d.h. sobald der Schweizer Marktplatz live ist. Eine mögliche Einschränkung betrifft das Online-Spielen. Ob alle Spiele ohne Einschränkungen aus der Schweiz online spielbar sind, ist uns noch nicht bekannt. Wann erscheinen Xbox One-Spiele in der Schweiz? Sehr wahrscheinlich werden die Schweizer Distributoren die Xbox One-Neuheiten erst zum Xbox One-Verkaufsstart in der Schweiz anbieten. Wird WoG Import-Geräte oder -Games anbieten? Grundsätzlich ja. Games sowieso, aber bei der Hardware wird es von der Liefersituation in unserem nördlichen Nachbarland abhängen. Wie wir ja auch von anderen Konsolen-Launches wissen, ist die Verfügbarkeit in den ersten 4 bis 6 Wochen meistens sowieso sehr schlecht. Aber klar, wir werden unser Möglichstes tun. Was hat es mit diesem Gratis-Game für Vorbesteller auf sich? Microsoft hat für Vorbesteller der Day 1 Edition (man könnte sie hierzuland auch Day 100 Edition nennen...) eine Gratisspiel für die Wartezeit in Aussicht gestellt. Es soll sich dabei um eine Vollversion handeln. Welches Spiel ist noch nicht klar. Das wird wohl auch von der Dauer der Verschiebung abhängen.
Und zu guter Letzt: Was hat sich Microsoft nur dabei gedacht, den Schweizer Markt vom Launch auszuschliessen? Ja, das würden wir auch gerne wissen... Wahrscheinlich nicht wahnsinnig viel. Ansonsten wäre vielleicht jemandem in den Sinn gekommen, dass die Xbox One in erster Linie eine SPIELkonsole ist. Unsere Meinung dazu: Microsoft hätte den Marktplatz ja auch zu einem späteren Zeitpunkt mittels Update nachliefern können. Dann wären wir Schweizer wenigstens in den Genuss der Disc-Games gekommen... Freundliche Grüsse Das World of Games-Team

"Day 100 Edition" lol

Zitieren  • Melden
0
Mongo2k2
  

Mit "scheint dort keine länderspezifischen Apps zu geben" meinte ich in der Schweiz. Dort wird es, wie du sagst, wohl noch keine Kooperationsverträge mit Fernsehsendenern geben usw.
Allgemein gibt es natürlich länderspezifische Apps. Zum Beipiel hat auch Frankreich eigene Apps, die auf deren TV Sendern zB besieren.

Zitieren  • Melden
0
swagi666
  

Danke für den Link, Mongo.
Doch - da ist sehr wohl was Länderspezifisches dabei - und zwar in Deutschland. Ich hab bei den Schweizern keine Hinweise auf SkyGo, ZDF Mediathek, Arte, Lovefilm oder Watchever gesehen.
Eventuell ist da also wirklich noch Klärungsbedarf mit Schweizer Fernsehanstalten usw.

Zitieren  • Melden
0
Mongo2k2
  

@swagi
Siehe hier: App-Uebersicht
und hier: Video-Uebersicht
Scheint dort keine Länderspezifischen Apps bisher zu geben, da alles Apps auch in Deutschland verfügbar sein. Eventuell kommt da bei der One wirklich dann mal was dazu. Videoangebot scheint aber identisch zu sein zu unseren.
Übrigens kann man über den Link auch die verfügbaren Apps aller anderen Länder betrachten. Einfach unten links auf der Page dann das Land wechseln.

Zitieren  • Melden
0
swagi666
  

Bezüglich Lokalisierung---
---man möge mich mal bitte auf den neuesten Stand bringen, welche Medien-Apps denn in der Schweiz so gängig sind.
In Deutschland hat man mit Arte, Sky und dem ZDF ja schon drei Sendeanstalten im Boot.
Wie sieht denn der Musikkatalog bei XBox Music aus? Oder der Video-Katalog? Gut bestückt?
Ernst gemeinte Fragen...

Zitieren  • Melden
0
GERHavoc
  

Hast du überhaupt ein paar Kommentare gelesen Focker? Man kann sich doch eine importieren.. und was du mit verkacken meinst, verstehe ich nicht ganz. Die letzten Meldungen von MS waren eigentlich sehr positiv und die Änderungen sagen mir zu. Nur, weil du dir anscheinend keine One kaufen möchtest/kannst, brauchst du doch bitte nicht wieder mit unqualifiziertem Gebashe anfangen.

Zitieren  • Melden
0
Gaylord_M_Focker
  

OH Mann!
Was ist mit Microsoft los...
Die verkacken es ja Woche für Woche mit neuen Meldungen!
Echt nen Witz und wirklich schade..
Hoffentlich wirds auf der Gamescom positive Meldungen geben, ansonsten sehe ich im Kampf gegen Sony SCHWARZ !

Zitieren  • Melden
0
Mongo2k2
  

Das stimmt allerdings. Habe meine auch noch nicht vorbestellt, wäre evtl mal an der Zeit bevor es die Runde macht :)

Zitieren  • Melden
0
<> AJ <>
  

Owei, dann sollte ich mir auch langsam mal eine vorbestellen. Wenn die ganzen Schweizer jetzt hier mitordern wirds wohl bald knapp.

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News

31.07.17 18:07 Uhr

PlayStation Now - Streaming-Service könnte zukünftig Teil von PS Plus werden

Einen Hinweis darauf könnten die gestiegenen Preise von PS Plus sein. 

31.07.17 18:07 Uhr

Limited Run Games - Publisher legt Switch-Support auf Eis, fühlt sich von Nintendo vernachlässigt

Nintendo hat "keine Zeit" für kleinere Studios, heißt es. 

31.07.17 17:07 Uhr

Dunkirk - Kriegsfilm ohne Krieg (Video-Special)

Kritiken und User-Bewertungen überschlagen sich beim neuen Nolan-Film, aber er ist mehr als »nur« ein weiterer Kriegsfilm. »Dunkirk« ist eine völlig neue Form...