Monster Hunter Tri: Waldfreunde, Wüstenbestien & Tiefenkreaturen

Seit dem 20. April bereichert Nintendo auch den Westen mit dem neusten Monster Hunter der Konsolenwelt für die Wii, wobei der Titel in Japan naturgemäß schon längst ein alter Hut ist. Nichtsdestoweniger wissen wir Westler das ein oder andere frische "Monster Hunter Tri"-Ingamevideo immer noch zu schätzen, denn gewiss nicht jeder Wii-Besitzer hat sich schon von der Angst freisprechen können, dass ihm der Titel vielleicht doch zu sperrig-japanisch sein könnte. Oder, Johannes? Wir warten auf Herrn Krohns test und lassen uns bis dahin mit Monsteraufnahmen in Stimmung bringen.

Kommentare

eagel
  

ich benutze nat?rlich ein komponentenkabel, da es damals nur das von nintendo gab hab ich sogar 30 euro daf?r bezahlt

trotzdem. spielerisch genial, sonst h?tte ich nicht jeden vorg?nger, aber durch die limitierung der wii unterirdische grafik heut zu tage

Zitieren  • Melden
0
beenii
  

eaglel:

benutzt du ein komponent-, oder ein komposit-kabel? solltest du dein videosignal nur ?ber ein kabel mit gelbem stecker (chinch) zum fernseher ?bertragen, dann lege ich dir dringend nahe dir f?r 7 euro,(z.b. conrad) ein komponent kabel zu besorgen.
der unterschied ist gewaltig!!!!!

bin auch ein fan der serie, vielleicht sogar mehr als nur ein fan, welcher bereits jetzt schon mehr als 100 std in dieser auskopplung verbracht hat, und kann es wie immer jedem nur nahelegen.

Zitieren  • Melden
0
zig
  

ich hab letztens auf nem 37" full hd tv super mario world f?r den snes gespielt. des kommt geil... ;)

Zitieren  • Melden
0
eagel
  

es ist ja wirklich ein geniales spiel.

aber es nervt auf nem 37" full hd tv sowas zu spielen in der aufl?sung.

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News

05.03 17:02 Uhr

The Witcher 3: Wild Hunt

CD Projekt: Die Ultra-Settings für The Witcher 3 werden "ein Schlag ins Gesicht"

Gestern tauchte frisches Gameplay-Material von The Witcher 3: Wild Hunt auf, bei dem es sich um die PC-Version handelte. 

05.03 16:32 Uhr

Titanfall

Titanfall 2 wird für Xbox One und PS4 erscheinen doch Microsoft wird versuchen für Exklusivität zu sorgen - sagt Pachter

Wer mit Michael Pachters Prophezeiungen nichts anfangen kann, sollte lieber nicht weiterlesen. Ernsthaft. 

05.03 16:01 Uhr

Xbox One

DirectX12 wird einen Boost der GPU-Nutzung von 20% bieten

Phil Spencer hat auf der GDC 2015 über die Zukunft des Gamings auf Microsoft-Plattformen gesprochen - dabei kam auch DirectX12 auf den Tisch.