Naruto to Boruto: Shinobi Striker - Neues Naruto-Spiel für PS4 & Xbox One setzt auf 4-Spieler-Koop

In Naruto to Boruto: Shinobi Striker treten wir in Vierer-Teams online gegeneinander an. Der neue Gameplay-Trailer zeigt die Unterschiede zwischen den Klassen – und jede Menge actionlastige Ninja-Kämpfe.

In Naruto to Boruto: Shinobi Striker geht es vor allem um taktische Teamkämpfe.

In Naruto to Boruto: Shinobi Striker geht es vor allem um taktische Teamkämpfe.

Naruto to Boruto: Shinobi Striker bietet erstmals in der Geschichte des Franchises die Möglichkeit, online in Vierer-Teams gegeneinander anzutreten. Um der teambasierten Ninja-Keilerei noch mehr Tiefgang und Abwechslung zu verleihen, gibt es vier unterschiedliche Klassen beziehungsweise Typen. Die stellt der neue Gameplay-Trailer ausführlich vor.

Mehr: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4 im Test - Der Acht-Stunden-Bosskampf

Das Geschehen spielt sich in weitläufigen 3D-Arealen ab und wir müssen offenbar gut zusammenarbeiten, wenn wir Land sehen wollen. Dazu können wir aus vier Klassen wählen: Es gibt Nahkampf-Klassen wie Naruto Uzumaki, Kakashi Hatake und Pan. Auf lange Distanz müssen Fernkämpfer wie Sasuke Uchiha, Itachi Uchiha und Konan ran. Dann wäre da noch die Verteidigungsklasse (Kisame Hoshigaki) sowie die Heilerin Sakura Haruno.

Mehr: Boruto: Naruto Next Generations - Düsteres Schicksal für Naruto in der Spin-off-Serie?

Außerdem enthüllt Bandai Namco auch noch einige der Spielmodi, die uns in Naruto to Boruto: Shinobi Striker erwarten. Der Barriere-Modus lässt uns entweder gegen einen Bossgegner antreten oder ihn verteidigen und der Flaggenmodus bietet anscheinend altbewährtes Capture the Flag-Gameplay. Die Sub-Modi Begleitung, Auslöschung und Unterwerfung lassen uns in Viererteams bestimmte Koop-Missionen absolvieren. Seht euch den Gameplay-Trailer an:

Naruto to Boruto: Shinobi Striker soll 2018 für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News

31.07 18:07 Uhr

PlayStation Now - Streaming-Service könnte zukünftig Teil von PS Plus werden

Einen Hinweis darauf könnten die gestiegenen Preise von PS Plus sein. 

31.07 18:07 Uhr

Limited Run Games - Publisher legt Switch-Support auf Eis, fühlt sich von Nintendo vernachlässigt

Nintendo hat "keine Zeit" für kleinere Studios, heißt es. 

31.07 17:07 Uhr

Dunkirk - Kriegsfilm ohne Krieg (Video-Special)

Kritiken und User-Bewertungen überschlagen sich beim neuen Nolan-Film, aber er ist mehr als »nur« ein weiterer Kriegsfilm. »Dunkirk« ist eine völlig neue Form... 

Autor:

Datum:

14.07.2017, 16:07 Uhr

Liken: