Probleme bei Beyond Good & Evil 2: Ancel schmeißt angeblich hin!

Dass ein Gerücht mit Insider-Informationen von Ubisoft aus Frankreich kommt, liegt aufgrund der Heimat des Publishers natürlich recht nahe. Trotzdem sind die folgenden Angaben, welche von Publisher-nahen Quellen stammen sollen und zudem etwas holprig via Google übersetzt wurden, selbstverständlich nicht als bestätigte Fakten anzusehen. Und das ist auch gut so, denn sie besagen: Es gibt Probleme bei der Entwicklung des schon länger untergetauchten Beyond Good & Evil 2 und Chefdesigner Michel Ancel hat das Projekt gar bereits verlassen.

Dazu heißt es, es sei zu Differenzen zwischen Ubisoft und dem für das Sequel zuständigen Entwicklerteam gekommen, was letztendlich zur Abwanderung Ancels geführt habe. Der Vater des Originalspiels soll momentan zusammen mit Schlüsselfiguren der bisherigen "Beyond Good & Evil 2"-Truppe damit beschäftigt sein, ein neues Studio zu gründen. Vorher ließ Ancel schon mehr als einmal verlauten, dass er leidenschaftlich gerne wieder zu eher traditionellen Spielen der 2D-Ära zurückkehren würde. Ob ein direkter Zusammenhang zwischen diesen Bekundungen und den aktuellen Geschehnissen - so weit von Wootgaming.fr zitiert - besteht, ist allerdings reine Spekulationssache.
Die französischen Kollegen schreiben übrigens explizit, dass es sich bei ihrer Meldung nach ihrem Wissensstand NICHT um ein Gerücht handeln würde. Eine offizielle Bestätigung soll wohl auf der E3 folgen. Wer also jetzt umso mehr um Beyond Good & Evil 2 bangt, wird offenbar nicht allzu lange warten müssen, um endlich Gewissheit über das Sequel des gefloppten Kritikerlieblings zu erlangen.

Kommentare

  

Laut destructoid ist das Ger?cht nicht wahr! http://www.destructoid.com/rumored-rumor-buster-beyond-
good-and-evil-2-not-dead-174919.phtml

0
j1mbo
  

1. Teil = Beste Spiel ever :)

Zitieren  • Melden
0
Cuberde
  

Ubisucks.
Die Firma hatte solch ein tolles Spieleaufgebot zu PS2/Xbox/GC-Zeiten, davon ist z.Z. nichts zu erahnen. Sollte jetzt auch noch BG&E2 eingeschl?fert oder verst?mmelt werden, dann sind sie endg?ltig f?r mich gestorben...
Was geben die eigentlich einem ihrer gr??ten Namen f?r Arbeit? Das letzte mal wo man weiss das Ancel direkt an etwas beteiligt war, das war der erste Rayman Rabbids Titel (aber auch nur so lange es als Jump'n'run und nicht als Minispielsammlung geplant war). Das Ancel von Ubisucks weggeht, kann man ja fast als gute Nachricht ansehen.

Zitieren  • Melden
0
ludgrau
  

ubisoft=FAIL

Zitieren  • Melden
0
PipBoy95
  

Lasst ruhig die besten Entwickler gehen und entwickelt nur noch Sophies Freunde. Bravo Ubisoft da ist der Activision Erfolgskurs ja schon voll eingeschlagen worden

Zitieren  • Melden
0
mikekool
  

Der einzige Lichblick bei UbiSoft bleibt f?r mich die Splinter Cell Reihe und evtl noch Ghost Recon. Die Hoffnung auf BG&E2 ist nahezu zerst?rt.

Zitieren  • Melden
0
Freestyle27
  

Finde das sehr schade, das Spiel sah cool aus, nach dem Stra?enrun... :(

Zitieren  • Melden
0
Johannes Krohn
  

Oh Mann ... Na Gott sei Dank kriegen wir ein neues Assassin's Creed und wurden grad mit einem weiteren Prince of Persia "beschenkt". Da verzichte ich doch gerne auf die lange ?berf?llige Fortsezung eines der besten Spiele der letzten Generation. Aber "R?ckkehr zu eher traditionellen Spielen der 2D-?ra" klingt auch gut. Daf?r bin ich ja immer zu haben.

Zitieren  • Melden
0
kleinerhansel
  

@Ragism

das ist wohl leider wahr!

Zitieren  • Melden
0
Ragism
  

Ein Spiel mit Inhalt ist eben sehr viel schwieriger zu entwickeln als eine zweij?hrlich erscheinende Shooterreihe.

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News

31.07.17 18:07 Uhr

PlayStation Now - Streaming-Service könnte zukünftig Teil von PS Plus werden

Einen Hinweis darauf könnten die gestiegenen Preise von PS Plus sein. 

31.07.17 18:07 Uhr

Limited Run Games - Publisher legt Switch-Support auf Eis, fühlt sich von Nintendo vernachlässigt

Nintendo hat "keine Zeit" für kleinere Studios, heißt es. 

31.07.17 17:07 Uhr

Dunkirk - Kriegsfilm ohne Krieg (Video-Special)

Kritiken und User-Bewertungen überschlagen sich beim neuen Nolan-Film, aber er ist mehr als »nur« ein weiterer Kriegsfilm. »Dunkirk« ist eine völlig neue Form...