Rainbow Six - Verfilmung geplant, Ryan Reynolds soll die Hauptrolle spielen

Rainbow Six soll verfilmt werden und der Deadpool-Darsteller Ryan Reynolds könnte die Hauptrolle übernehmen. Das Projekt befindet sich aber noch in einer sehr frühen Planungsphase.

Rainbow Six: Siege erschien Ende 2015 - seitdem erweitert und pflegt Ubisoft das Spiel fortwährend.

Rainbow Six: Siege erschien Ende 2015 - seitdem erweitert und pflegt Ubisoft das Spiel fortwährend.

Die Rainbow Six-Reihe erobert demnächst wohl auch die Kinoleinwände dieser Welt. Wie Deadline berichtet, wechselt Produzent und Drehbuchautor Akiva Goldsman mit seiner Produktionsfirma Weed Road zu Paramount. Seine dort geplanten Projekte umfassen eine Verfilmung des Comics Avengelyne, aber auch eine Adaption von Rainbow Six. Für die Hauptrolle sei bereits Ryan Reynolds (Deadpool) ins Auge gefasst worden.

Mehr: E3 2017 - Ubisoft hat "Splinter Cell nicht vergessen"

Der Film befindet sich momentan in einer frühen Planungsphase. Das Mitwirken von Ryan Reynolds ist zwar noch nicht gesetzt, Quellen zufolge habe es aber bereits erste Gespräche mit dem Schauspieler gegeben.

Der Rainbow Six-Film soll sich in erster Linie an der gleichnamigen Romanvorlage von Tom Clancy orientieren und den Söldner John Clark in den Mittelpunkt rücken. Ob beziehungsweise inwiefern Ubisoft an dem Projekt mitwirkt, ist nicht bekannt. Gamerant zufolge liegen die Filmrechte an Rainbow Six allein beim Filmstudio Paramount.

Würdet ihr euch auf einen Rainbow Six-Film freuen? Kennt ihr das Original-Buch?

Kommentare

48stunden
  

Es gibt in den Spielen einen eklatanten Mangel an Regenbögen und wenn des im Film auch so sein sollte kann der Streifen kacken gehn...
Was war ich enttäuscht, doofe games, lügen fett vom Cover und alle so "yeah"

Zitieren  • Melden
1

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News

31.07 18:07 Uhr

PlayStation Now - Streaming-Service könnte zukünftig Teil von PS Plus werden

Einen Hinweis darauf könnten die gestiegenen Preise von PS Plus sein. 

31.07 18:07 Uhr

Limited Run Games - Publisher legt Switch-Support auf Eis, fühlt sich von Nintendo vernachlässigt

Nintendo hat "keine Zeit" für kleinere Studios, heißt es. 

31.07 17:07 Uhr

Dunkirk - Kriegsfilm ohne Krieg (Video-Special)

Kritiken und User-Bewertungen überschlagen sich beim neuen Nolan-Film, aber er ist mehr als »nur« ein weiterer Kriegsfilm. »Dunkirk« ist eine völlig neue Form...