WoW-Film hat Untertitel: "Rise of the Lich King"!

IMDB hat den Eintrag des "World of WarCraft"-Films jüngst einer Änderung unterzogen, die Fans vielleicht mehr preisgibt als Normalsterbliche auf den ersten Blick dahinter vermuten würden. Das Projekt von Legendary Pictures und Regisseur Sam Raimi wird dort nun mit dem Untertitel "Rise of the Lich King" versehen. Dies könnte sogar darauf hindeuten, dass der für 2011 geplante Streifen zumindest teilweise auf einem populären Roman zum MMO basiert.

Das Buch World of Warcraft: Rise of the Lich King von Christie Golden spannt die Story zwischen Warcraft III: Reign of Chaos und Warcraft III: The Frozen Throne mit der aus dem WoW-Addon rund um König Arthas zusammen. Es wurde bereits wenige Tage nach Veröffentlichung in der New York Times Bestsellerliste unter der Rubrik "Hardcover Fiction" aufgeführt und genießt entsprechend einen guten Ruf, nicht nur bei eingefleischten "WarCraft"-Fans. [Incgamers]

Kommentare

CeeKay
  

@Hinterw?lder... das der Film b?se wird kannst du vollkommen vergessen. Da wird versucht eine Altersfreigabe ab 12 zu erreichen! Eventuell ab 16... ich spiele mal Analyst ;)

Zitieren  • Melden
0
Hinterwäldler
  

Ich w?rde auch sagen "erwartet nichts" aber, meine Herren, der Horror und Thriller Altmeister Sam Raimi f?hrt Regie. Man kann garantiert mindestens einen guten, d?steren aber auch etwas sarkastischen Film erwarten. Am Titel st?re ich mich nicht und an der eventuellen Handlung auch nicht. Leute die Knuddeloptik, Romantik und s??e Begleittiere erwarten, sollten besser auf Camerons Avatar vertrauen, das hier wird n?mlich b?se.

Zitieren  • Melden
0
MyNameIsDotty
  

@IM Carlos: Nun..., das ist doch klar, dass Storys f?r Spiele ganz anders aufgebaut werden m?ssen als f?r Filme. Bei Warcraft ists zwar wieder etwas anders aber ich glaube, dass es bisher immer das gr??te Problem bei den Filmemachern war eine interaktive Story in einen linearen Film zu packen.

Zitieren  • Melden
0
IM Carlos
  

Naja Spiele-verfilmungen. Meistens merkt man erst, wenn es nicht mehr interaktiv ist, wie platt/eindimensional Story und Charaktere sind. Da lob ich mir die teils abstrusen Stories von japanischen Schmieden. Die bleiben auch im Film spannend (Siehe Silent Hill, wenn auch abgewandelt).
Fazit: Erwarte nix und lass Dich ?berraschen.

Zitieren  • Melden
0
Lexus
  

Der Film hei?t nicht "World of Warcraft", sondern lediglich "Warcraft"

Zitieren  • Melden
0
seVn fiRe
  

Na da bin ich ja mal gespannt, wie Warcraft Storyline ist in meinen Augen einfach super und eignet sich prima f?r einen erstklassigen Film, hoffentlich wird er gut

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News

31.07.17 18:07 Uhr

PlayStation Now - Streaming-Service könnte zukünftig Teil von PS Plus werden

Einen Hinweis darauf könnten die gestiegenen Preise von PS Plus sein. 

31.07.17 18:07 Uhr

Limited Run Games - Publisher legt Switch-Support auf Eis, fühlt sich von Nintendo vernachlässigt

Nintendo hat "keine Zeit" für kleinere Studios, heißt es. 

31.07.17 17:07 Uhr

Dunkirk - Kriegsfilm ohne Krieg (Video-Special)

Kritiken und User-Bewertungen überschlagen sich beim neuen Nolan-Film, aber er ist mehr als »nur« ein weiterer Kriegsfilm. »Dunkirk« ist eine völlig neue Form...