Zwei: Survival-Horrorspiel von Shinji Mikami und Bethesda offiziell angekündigt inkl. Artwork

Via Pressemitteilung bestätigt Bethesda Softworks nochmals die Entwicklung des Survival-Horror-Spiels mit dem Arbeitstitel „Zwei“. Der Titel ensteht bei Tango Gameworks und unter der Federführung von Director Shinji Mikami. Außerdem gibt es von Bethesda ein Artwork (in Form einer Collage) das Settings aus dem Spiel präsentiert.

Als Meister des Genres will Shinji Mikami ein Spiel erschaffen, das Survival Horror *in Reinkultur* bietet, eine Erfahrung, die seiner Meinung nach die Grenzen von Angst und Spannung auf eine neue Stufe hebt. Er und sein Team bei Tango arbeiten daran, diese Vision in die Tat umzusetzen.
Shinji Mikami sagte dazu:

  • "In einem echten Survival-Horror-Spiel wird der Spieler mit Ängsten konfrontiert, die er überwindet. Ich habe eine klare Vorstellung und möchte ein weiteres Mal reinen Survival Horror schaffen. Ich arbeite sehr aktiv an der Entwicklung dieses Spiels mit, damit wir dieses Ziel erreichen. Und das werden wir."

In der Collage in der Galerie könnt ihr unterschiedliche Umgebungen aus dem Spiel sehen, die einen ersten Eindruck von der Atmosphäre und Ausrichtung des Spiels liefern sollen.
[Pressemitteilung]

Kommentare

Johnson
  

Oh yeah. Mikami ist mir seit Bayonetta ein Begriff, und da ich seit kurzem ein Faible für Survival-Horror entdeckt habe, bin ich sehr gespannt, was daraus wird.

Zitieren  • Melden
0
Rotten
  

Mikami Master ! Alles was er an den Start gebracht hat war sehr sehr gut ! Da kann nichts schief gehen !!

Zitieren  • Melden
0
j1mbo
  

amnesia

Zitieren  • Melden
0
toul81
  

vielleicht bringt er uns das herrenhaus aus resi 1 zurück will wider ein spiel wo du angst hast was wohl hinter der nächsten ecke passiert

Zitieren  • Melden
0
nufuk
  

Der Mann ist mir sehr sympathisch und sein Vorhaben wird von mir mit einer Vorbestellung (evtl. sogar Limited edition) belohnt. Wenigstens einer der nicht auf der Shooter Zug aufspringt :)

Zitieren  • Melden
0
Jägerfisch
  

Wow, eine Pressemitteilung ohne Inhalt....wie wäre es mal mit Survival Horror im victorianischen England?

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News

11:33 Uhr

Hyrule Warriors

Auch Hyrule Warriors bekommt Amiibo-Support

Amiibos laufen langsam aber sicher ein und immer mehr Spielen wird der Support der hübschen Plastik-Figuren zugesprochen! 

11:02 Uhr

Nintendo

Nintendo entwickelt bereits den Wii U-Nachfolger

Wirklich überraschend ist das jetzt zwar nicht, allerdings ist die öffentlich zugängliche Stellenausschreibung für diesen Nachfolger auf jeden Fall eine News... 

10:29 Uhr

Games

Hatred-Entwickler melden sich zu Wort: Wir sind keine Neo-Nazis - das ist lächerlich

Der Hass und die Liebe, die gegen Hatred aufgetreten sind, scheinen sich ja gut in Waage zu halten - doch gerade ersterer versucht die Entwickler offenbar in ein...