PlayStation 4

PS4 Pro Patches für Mittelerde: Mordors Schatten, The Elder Scrolls Online und andere sind draußen

Obwohl die PlayStation 4 Pro erst im November auf den Markt kommt, wurden jetzt schon Patches zum Aufrüsten diverser Games herausgebracht.

PS4 Pro

Das erste Game, das einen Patch für das PS4 Pro-Upgrade erhielt ist Hustle Kings, kurz danach folgte Mittelerde: Mordors Schatten, dessen Changelog besagte, das 4K-Support hinzugefügt wirde.

Auch Deus Ex: Mankind Divided wurde gepatched, um die 4K-Auflösung der PS4 Pro zu unterstützen. Und zu guter Letzt ist es noch Bethesdas The Elder Scrolls Online, das via Update die Features der PS4 Pro ab sofort unterstützt - 4K-Auflösung, grafische Verbesserungen wie Wasser-Reflexionen und bessere Schatten.

Weitere Games, die PlayStation 4 Pro-Patches erhalten sind Rise of the Tomb Raider, FIFA 17, Battlefield 1 und Fallout 4.

Kommentare

Bragidonar
  

Viel interessanter ist welche Quelllauflösung vorhanden ist, denn 4K nativ 60 FPS wird 100% nicht sein. Auch 1080P Spieler werden davon profitieren wenn es einen downsample Support auf PS4 Pro gibt und davon gehe ich mal stark aus bzw wird man das "auf 4k" skalieren sicherlich abstellen können.

Zitieren  • Melden
0
Cabal2k
  

"bessere Texturen, Effekte, Schatten usw"
Hätte ich auch lieber als 4K aber das bedeutet Arbeit, Zeit und Geld! Auflösung und mehr Frames dagegen nicht, dass ist ruck zuck angepasst.

Von daher verabschiede dich mal von dem Gedanken das viele in schon veröffentliche Spiele investieren werden.

Natürlich weiß ich nicht wie einfach es zu portieren wäre falls schon eine grafisch schickere PC Version vorliegt, da muss man einfach mal abwarten...aber ich denke selbst das ist noch Arbeitsintensiver und teurer als auf 4K/60FPS zu patchen.

Zitieren  • Melden
1
PsaikoPiotr
  

Ih hoffe nur das die Entwickler noch bisschen mehr an die Leute denken die die Pro haben aber keinen 4K TV. Lässt sich doch schließlich mit der Power viel mehr aus den normalen Games rausholen (bessere Texturen, Effekte, Schatten usw) auf nem 1080p TV. Bisher diese ganzen Upgrades auf 4K Auflösung, aber kaum was für den normalo Zocker dabei.

Zitieren  • Melden
6
Jace
  

Mach ne Petition, ich unterschreibe.

Zitieren  • Melden
0
DkNkm
  

Viel sinnvoller wie so etwas würde ich finden das ich Day1-Patches vorab laden könnte ohne das Game schon im Laufwerk haben zu müssen! Gab ja schon Spiele die kleiner als Ihre Day1-Patche waren...

Zitieren  • Melden
1

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News zu PlayStation 4

10.02 13:57 Uhr

PlayStation 4

So sieht das gesamte Changelog des PlayStation 4 Firmware Updates 4.50 aus

Firmware Update 4.5 befindet sich derzeit in der Beta und dazu sehen wir jetzt das Changelog. 

10.02 13:33 Uhr

PlayStation 4

Der neue PS4 Pro Boost-Modus steigert Performance bei einigen Spielen, behebt aber nicht alle Probleme

Wir haben nur darauf gewartet, dass die Tech-Bärchen von DigitalFoundry den PS4 Pro Boost-Modus testen. 

08.02 00:17 Uhr

PlayStation 4

Update 4.50: Unterstützung externer Festplatten auf PS4 ist auf 1 beschränkt

Das neueste Update für die PlayStation 4 ist in die Beta gegangen. Und somit erhalten auch wir mehr Informationen zu den neuen Funktionen. 

Autor:

Datum:

19.10.2016, 12:13 Uhr

Liken:

könnte Dich auch interessieren

Xbox One

Fakten & Berichte zur Xbox One