Pokémon GO

Plattform: (Mobile)
Release: 13. Juli 2016

User-Wertung:

Pokémon GO - Spieler wollen Shiny-Karpador fangen & werden von Entwicklern getrollt

Ab sofort können Spieler in Pokémon GO Shiny-Exemplare von Garados und Karpador fangen - doch der Schein trügt.

Die Shiny-Form von Karpador ist gar nicht so einfach in Pokémon GO zu bekommen.

Die Shiny-Form von Karpador ist gar nicht so einfach in Pokémon GO zu bekommen.

Vor kurzem führte Niantic in Pokémon GO mit Karpador und Garados die ersten Shiny-Pokémon ein. Dank des derzeit stattfindenden Wasserfestivals profitiert ihr sogar von einer erhöhten Spawn-Rate, was es leichter macht, an die begehrten Shiny-Exemplare zu kommen.

Daher machen sich derzeit weltweit Spieler auf, Shiny-Kardpador zu fangen - nur um am Ende eine bittere Enttäuschung zu erleben. Denn was sich als vermeintliches Shiny-Karpador präsentiert, landet nach dem Fang häufig als Ditto im Pokéball - das Gestaltwandler-Pokémon imitiert Form und Aussehen des Fisch-Monsters.

Interessant: Pokémon GO-Spieler laufen im Schnitt 2.000 Schritte mehr

Dementsprechend enttäuscht und wütend sind die meisten Spieler - ihre Reaktionen auf Twitter sind jedoch einfach nur witzig:

Vor einiger Zeit war Ditto noch ein begehrtes Taschenmonster in Pokémon GO, weil es schwer zu finden war. Inzwischen dürfte sich das Blatt jedoch gewendet haben. Zuletzt erklärten die Entwickler, warum die Tausch-Funktion erst so spät ins Spiel findet.

Wurdet ihr auch von Ditto getrollt?

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News zu Pokémon GO

31.07 16:07 Uhr

Pokémon GO

Pokémon GO - Safari Zone-Event in Europa wird verschoben

Niantic hat sich mit dem missglückten Pokémon GO-Fest in mehrfacher Hinsicht ein echtes Eigentor geschossen. Das zeigen die unmittelbaren Folgen auf das organisatorische... 

31.07 15:07 Uhr

Pokémon GO

Pokémon GO - Rekord-Umsatz trotz Festival-Desaster erreicht

Pokémon GO hat an einem einzigen Tag so viel Geld eingebracht wie seit dem Launch nicht mehr. 

29.07 14:07 Uhr

Pokémon GO

Pokémon GO - Updates 0.69.1 & 1.39.1 mit Bugfixes sind live, hier die Patchnotes

Die neuen Patches für Android und iOS von Pokémon GO merzen diverse Fehler aus.