Pokémon GO

Plattform: (Mobile)
Release: 13. Juli 2016

User-Wertung:

Pokémon GO - Mit diesen Tipps fangt & besiegt ihr Lavados problemlos

In unserem Guide zeigen wir euch, wie ihr das legendäre Pokémon Lavados im Pokémon GO-Raid einfach besiegen und fangen könnt.

Lavados ist das nächste legendäre Pokémon in Pokémon GO.

Lavados ist das nächste legendäre Pokémon in Pokémon GO.

Mit Arktos, Zapdos und Lavados dürfen wir die drei mystischen Vögel aus der ersten Pokémon-Generation in den Raids von Pokémon GO fangen – jedoch nur für kurze Zeit. Nachdem der legendäre Eisvogel Arktos für eine Woche auf die Arenen des Mobile-Hits losgelassen wurde, löst ihn nun sein feuriger Kollege Lavados ab. Lavados kann ebenfalls nur eine Woche, nämlich bis zum 7. August 2017, bekämpft und gefangen werden und wird anschließend durch Zapdos ersetzt.

Pokémon GO - Alles, was ihr über Raids wissen müsst

Zeit, um uns an den knallharten legendären Raids gegen Lavados die Zähne auszubeißen, haben wir also nicht. In unserem Guide verraten wir euch mithilfe von Pokémon GO Hub deshalb ein paar nützliche Tipps, die eure Begegnung mit Lavados um einiges einfacher machen sollten.

Pokémon GO - So besiegt ihr Lavados in legendären Raids

Anders als das 42.000 WP-starke Lugia kommt Lavados "nur" mit circa 28.000 WP daher, sollte aber trotzdem nicht unterschätzt werden. Wie die anderen legendären Pokémon kann das mächtige Lavados nicht alleine bekämpft werden, sondern nur mit anderen Trainern zusammen.

Wie viele Mitstreiter wir für die Lavados-Raids brauchen, um unser Pokémon-Team nicht sofort über den Jordan zu schicken, ist bislang noch ungewiss. Es gilt aber: je mehr Raid-Teilnehmer, desto besser.

Mehr: Pokémon GO - Mit diesem Trick macht ihr legendäre Raids einfacher

Pokémon GO - Lavados' Schwächen & hilfreiche Pokémon

Lavados ist ein Pokémon vom Typ Feuer/Flug und erleidet daher doppelten "sehr effektiven" Schaden, wenn ihr es mit einem Gesteins-Angriff wie Felswurf beharkt. Neben Steinmonstern sind Pokémon vom Typen Wasser und Elektro ebenfalls hilfreich gegen Lavados, da sie mit ihren Angriffen immerhin einfach "sehr effektiven" Schaden verursachen. Folgende Pokémon solltet ihr in Lavados-Raids dabei haben:

  • Geowatz mit Felswurf/ Steinkante
  • Despotar mit Aquaknarre/ Eisstrahl
  • Aquana mit Aquaknarre/ Hydropumpe
  • Garados mit Drachenschweif/ Hydropumpe
  • Amoroso mit Felswurf/ Steinhagel
  • Impergator mit Aquaknarre/ Hydropumpe

Pokémon GO - So fangt ihr Lavados

Habt ihr Lavados im Raid besiegt, erhaltet ihr die Chance, es mit einem Premierball zu schnappen und es anschließend in euren Pokédex aufzunehmen. Die Fangrate wird von den Dataminern von Pokémon GO Hub jedoch nur auf etwa zwei Prozent geschätzt. Wir müssen uns also auf viele Versuche einstellen, bis der legendäre Feuervogel im Ball bleibt.

Um die Fangchance für Lavados zu erhöhen, füttert es am besten mit goldenen Himmihbeeren. Die Früchte erhalten wir als Raid-Belohnungen, jedoch nur sehr selten.

Im Gegensatz zu den drei legendären Vogelpokémon bleibt Lugia übrigens für unbegrenzte Zeit im Spiel. Falls ihr Probleme habt, dann verraten wir euch hier ein paar hilfreiche Tipps für Lugia.

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte zu Pokémon GO

31.07 16:07 Uhr

Pokémon GO

Pokémon GO - Safari Zone-Event in Europa wird verschoben

Niantic hat sich mit dem missglückten Pokémon GO-Fest in mehrfacher Hinsicht ein echtes Eigentor geschossen. Das zeigen die unmittelbaren Folgen auf das organisatorische... 

31.07 15:07 Uhr

Pokémon GO

Pokémon GO - Rekord-Umsatz trotz Festival-Desaster erreicht

Pokémon GO hat an einem einzigen Tag so viel Geld eingebracht wie seit dem Launch nicht mehr. 

29.07 14:07 Uhr

Pokémon GO

Pokémon GO - Updates 0.69.1 & 1.39.1 mit Bugfixes sind live, hier die Patchnotes

Die neuen Patches für Android und iOS von Pokémon GO merzen diverse Fehler aus. 

Autor:

Datum:

31.07.2017, 08:07 Uhr

Liken: