Portal

Plattform: keine Angabe
Release: keine Angabe

User-Wertung:

Portal 2

Mein bester und einziger Freund ist soeben im elektrifizierten Wasser geröstet worden. Ich lache und tanze, während mich eine Überwachungskamera in ihr mechanisches Auge fasst. Eine Computerstimme gibt im neutral-freundlichen Ton ihren sarkastischen Kommentar dazu ab. Bei der "Portal 2"-Anspielsession vor ein paar Tagen lief einiges schief, doch selbst beim Versagen verspricht GLaDOS' Comeback grandiosen Koopspaß!

Schnellnavigation: GLaDOS' Rückkehr | Der Koopmodus | Die Gameplaysession | Eindruck, Trailer & Bilder

Worum geht's?


GLaDOS ist besiegt? Weit gefehlt, wie ihr seit Release eines legendären Updates für den Vorgänger mit Sicherheit schon wisst. Die nachträglich eingefügte Endsequenz zeigte aber auch, dass Spielercharakter Chell ebenfalls die Zerstörung des Aperture Science Labors überstanden hat, in welchem eigentlich ein sagenumwobener Kuchen am Ende eines schweißtreibenden Überlebens-Knobel-Parkours hätte warten sollen. Chell wurde von einer Art Roboter weggetragen, daraufhin Hunderte von Jahren in den Kälteschlaf geschickt. Schließlich wieder aufgeweckt, entdeckt Chell einen ganz eigenen Mikrokosmos von Maschinen, die sich in Unabhängigkeit von GLaDOS ihre eigene Welt aufgebaut haben. Sie soll nun dafür sorgen, dass der drohende Zerfall der alten, von wilder Natur durchwucherten und von Menschenhand unberührten "Aperture Science"-Ruinen aufgehalten wird. Bei einer Rückkehr zu GLaDOS' Grab entpuppt sich die K.I. jedoch als quicklebendiger, für seine Geduld belohnter Rache-Engel. GLaDOS schreitet sogleich zur Tat und stellt das vergammelte Testlabor in fortentwickelter Form wieder her, um Chell zum wiederholten Male auf die Prüfung zu stellen bzw. unter dem Vorwand der Wissenschaft zu quälen.
"I think we can put our differences behind us. For science. You monster." - GLaDOS
So weit aber nur der große Storyhintergrund, welcher im Singleplayermodus fortgetrieben wird. Im hier beleuchteten Koop-Part schlüpft man entweder in die eiserne Haut von Atlas oder die von P-body. Beide sind sie recht putzige Roboter, zusammengebaut aus Einzelteilen typischer "Aperture Science"-Objekte, mit exakt denselben Funktionen. Jeder von ihnen bekommt eine Portal Gun in die Hände gedrückt. Zusammen werden sie von GLaDOS genauso behandelt und beobachtet wie man das normalerweise nur als Chell gewohnt ist.
Portal 2

Still Alive?

Oft war es süffisante Absicht, das ein oder andere mal aber auch bloß kollektives Gehirnversagen. Gestorben und gescheitert sind Kollege David Hain von Funload und ich bei der gemeinsamen Playsession in Portal 2 auf alle Fälle mehr als genug. Nahtloses Respawnen direkt nach dem Ableben und GLaDOS' fiese Bemerkungen in allen Misselagen hielten die Geschicklichkeitsknobelei trotzdem pausenlos unterhaltsam. Die urkomischen Statements des omnipräsenten Versuchsleiters werden dabei jedoch nicht nur beim Tode eines Spielers oder nach Absolvierung einer Aufgabe ausgelöst, sondern auch bei Trödelei bzw. suboptimaler Spielweise.
"Nice catch, player two!", merkte Glados beispielsweise an, nachdem es David auch nach 20 Versuchen noch nicht zustande gebracht hatte, einen Würfel aufzufangen, den ich per Fußschalter vom gegenüberliegenden Raum aus herunterplumpsen lassen musste. "Player two got his portal gun... finally.", musste er sich kurz vorher anhören, während ich schon etwas länger auf sein Nachkommen wartete. Im Nachhinein bin ich mir eigentlich gar nicht mehr so sicher, wer mich mehr unterhalten hat. GLaDOS... oder doch eher mein putziger Kollege? - Wie auch immer, GLaDOS is still alive und ganz offensichtlich noch grandioser in Form als im ersten Portal.

Kommentare

kleiner Schelm
  

der einzelspieler wird bestimmt hammer und im koop zu zocken wird sicher auch sehr geil, allerdings kann mich niemand ?ber den verlust des bewichteten-begleiter-kubus hinwegtr?sten

kubus ich liebe dich RIP

Zitieren  • Melden
0
laZee
  

Ich hab etwas Schiss, dass es zu komplex wird. Ich fand Portal 1 gegen Ende ja schon recht fordernd. Und jetzt kommen auch noch soviele Features hinzu bei denen ich denke "Oh Goooott, damit werden die sicher pervers schwere R?tsel bauen"... aber vielleicht sollte ich denen einfach mal vertrauen, dass sie das ordentlich balancen.

Allein wegen GlaDOS gekauft.

Zitieren  • Melden
0
Timeo
  

darauf freu ich mich riesig.........will haben.....sofort

Zitieren  • Melden
0
DREJ
  

Game wird auf jeden Fall mal der Kracher.
SP sowie KP wird fett, das steht mal fest.
Freu mich echt schon den KP mit Kumpels anzuzocken.

Aber iwi ich wei? nicht, sehn die beiden Bots so aus als obs sich da n Broakbackportal entwickeln k?nnte.

Zitieren  • Melden
0
truespin
  

ich freu mich drauf! vorallem auf den koop part... bis dahin steht auch eine ps3 bei mir im wohnzimmer ;)

@ dr. pook: sehr sch?ne vorschau ?brigens ;)

Zitieren  • Melden
0
ch3ng
  

Ich freue mich drauf. Aber besonders auf das Steam System f?r die PS3 und die Community Levels des PC, die es auch auf beide Konsolen schaffen werden. Nur bei der 360 wei? man nur noch nicht wie Entwickler die erstellten Maps der Community einbinden wollen.... Ich tippe auf DLC, w?hrend man diese Maps bei der PS3 und dem PC ?ber Steam holen kann.

Erstellt werden die Maps mit einem Mod Tool auf dem PC und k?nnen dann wie erw?hnt auf die Konsolen ?bertragen werden.

Zitieren  • Melden
0
SirDude02
  

Hier werden meine Hoffnungen wohl wirklich nicht entt?uscht.
Ich freue mich riesig auf Part II und da ich durchweg positive Erfahrungen mit Koop-Knobel-Leveln in Lara Croft GOTL gemacht habe, ist es f?r mich ein Grund mehr zuzuschlagen.
Klasse geschrieben und ich finde es gro?artig, dass ganz im Geiste des Koop zu Kollegen Hain verlinkt wird!

Zitieren  • Melden
0
Jace
  

Portal 2 wirds bei mir schwer haben. Die Idee (Teil 1) war ja witzig und technisch gabs bis auf die abwechslungsarme Grafik auch nicht viel zu meckern aber irgendwie war bei mir schnell die Luft raus. Hab einfach nicht mehr die Geduld zu sowas.

Zitieren  • Melden
0
SirDude02
  

Uh, oh, ah, sabber, lechz!
Schnell lesen, thx!

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte zu Portal

27.04.13 13:50 Uhr

Portal

Poker Night 2: GLaDOS beste Oneliner im Video!

Seit gestern ist Telltales Poker Night 2 endlich für PC und Mac verfügbar. Hier treten diverse Videospielcharaktere im Kartenspiel gegeneinander an - als Dealer... 

18.03.13 10:31 Uhr

Portal

Aperture R&D: Die erste Folge der Portal-Webserie ist da!

Auf Machinima ist nun die erste Episode der Live-Action-Comedy-Serie "Aperture R&D" gestartet. Produziert wird die Webserie von den Fallout: Nuka Break-Machern Way... 

04.03.13 13:13 Uhr

Portal

Portal: Live-Action-Serie "Aperture R&D" kommt - Erster Trailer ist online

Auf Machinima startet demnächst die Live-Action-Comedy-Serie "Aperture R&D". Basis für die Webserie ist Portal 2 und sie handelt von einem Forscherteam, wel...