Sniper Elite 3

Plattform: (PS4, XBO)
Release: 27. Juni 2014

User-Wertung:

Der dritte Schuss sitzt: Sniper Elite 3 im Test für Xbox One und PS4!

Nach zwei eher missglückten Versuchen trifft uns Sniper Elite 3 im Test ziemlich überraschend mit einer gehörigen Portion Scharfschützen-Spielspaß.

Ein realistisches Scharfschützenspiel wäre vermutlich in etwa so spannend, wie Seegurken bei der Paarung zu beobachten.

Die echten Sniper müssen erstmal mühsam Stellung beziehen, dann stunden- oder gar tagelang auf das Ziel warten und schließlich nach einem entscheidenden Schuss wieder abziehen.


Der Sonne entgegen: Hübsch anzusehen, dieser Afrika-Feldzug!

Der Sonne entgegen: Hübsch anzusehen, dieser Afrika-Feldzug!

Dennoch versucht Rebellion mit den Sniper-Elite -Spielen seit einigen Jahren halbwegs erfolgreich, das Scharfschützendasein im Zweiten Weltkrieg in ein Stück Software zu pressen - und im dritten Anlauf gelingt ihnen der bislang beste Spagat zwischen Spielbarkeit und Authentizität.



Als Kammerjäger in Nordafrika

Diesmal verschlägt es den US-Geheimdienstoffizier Karl Fairburne nicht wie in den Vorgängern ins kalte Berlin, sondern unter die pralle Sonne Nordafrikas. In Missionen in Tobruk oder dem Kasserinpass soll er die geheimen Pläne des Nazi-Generals Vahlen aufdecken und dessen Wunderwaffe zerstören. Ende.

Auf interessante Wendungen in der Handlung warten wir vergebens. Immerhin bleibt's bodenständig: Vahlens Waffe ist keine von Nikola Tesla entwickelte Flugscheibe, angetrieben von freier Energie, sondern der (tatsächlich geplante) Gigantopanzer Ratte.



Von wegen Meisterschütze

Bei der Entwicklung von Sniper Elite 3 hatte Rebellion also nicht die Story im Visier, sondern eine ausgefeilte und ungewöhnliche Spielmechanik. Wenn wir nämlich wie in anderen Shootern die Maschinenpistole durchladen, können wir auch gleich dem Bestatter unsere Maße schicken. Die MPs sind so ungenau, dass unser Meisterschütze auf drei Metern einen Blauwal verfehlen würde.



Mit Steinen gegen das Afrikakorps

Im krassen Gegensatz sind die Soldaten des Afrikakorps sehr treffsicher und knipsen uns mit wenigen Treffern das Licht aus. Das zwingt uns, bedacht vorzugehen und die Gegend nach und nach von Feinden zu säubern. Mit Steinwürfen oder kleinen Feuerchen locken wir Wachen in eine Falle, um sie mit Nahkampfangriffen oder unserer schallgedämpften Pistole auszuschalten. Arg begrenzte Munitionsvorräte verhindern, dass wir jedes Problem mit Waffengewalt lösen.


Der Röntgen-Beweis: Wir gehen den Nazis auf den Sack!

Der Röntgen-Beweis: Wir gehen den Nazis auf den Sack!

Auf interessante Wendungen in der Handlung warten wir vergebens. Immerhin bleibt's bodenständig: Vahlens Waffe ist keine von Nikola Tesla entwickelte Flugscheibe, angetrieben von freier Energie, sondern der (tatsächlich geplante) Gigantopanzer Ratte.

Kommentare

Ewoy2000
  

Zitat von eAxis XRISS

eAxis XRISS schrieb:

Hab mir mal ein paar Video und Twitch angeschaut.Ne ist nichts für mich



Ist es Dir zu schwer oder zu anspruchsvoll?!?

Zitieren  • Melden
0
Minuterush
  

sorry aber ich kann den Spiel noch nichts ab gewinnen wunder mich warum es leicht gehypt wird passiert da Storymässig noch was spannendes?

Zitieren  • Melden
0
Colton
  

Zitat von peng44

peng44 schrieb:

Mal eine Frage, hat niemand von Euch Probleme Koop oder MP zu spielen? Habe das Spiel seit Freitag und konnte bisher nur Singelplayer spielen. Auf der Rebellion Forum Seite sind alle am Ärgern das es... komplettes Zitat anzeigen


hatten auch anfangs, aber jetz läuft es (one)... Ich habe leider keine Ahnung vom matchmaking der ps4, aber bei der one läuft es nich direkt über die Einladung, sondern im Hauptmenü wird unten rechts ein spiel zum beitritt angezeigt

Zitieren  • Melden
0
eAxis XRISS
  

Hab mir mal ein paar Video und Twitch angeschaut.Ne ist nichts für mich

Zitieren  • Melden
0
CoupeFX2
  

Ich habe es mir Gestern als "Lückenfüller" beim MM mitgenommen.
Bis jetzt habe ich nur reingeschnuppert und im SP die ersten 3 Missionen gemacht aber der erste eindruck ist gut.

Obwohl das Spiel an sich grafisch natürlich nichts neu erfindet wirkt der 3D Modus über Beamer sehr opulent und macht wirklich Laune (vor allem auch ein Must-Have weil es erst das dritte 3D Game auf PS4 und der erste AAA-Titel in 3D auf der Plattform ist).
Bugs, Ruckeln, Tearing oder Sonstige Probleme konnte ich in den ersten 3 Kampagnemissionen in 3D bisher nicht feststellen.

Zitieren  • Melden
3
Xenobyte
  

Finde das Game ist totaler Ober Schrott xD

Zitieren  • Melden
1
sunnyboy1978
  

Tolles Game. Hab es durch und es hat mir Spaß gemacht. Vor allem der DLC ist klasse. Wann hat man denn sonst die Chance den Führer zu treffen? Und das meine ich zweideutig. ;) Ach ja wer Probleme haben sollte mit der Framerate in Optionen V-Sync ausschalten. Dann läuft es stabiler. Ich persönlich hatte keine Probleme.

Zitieren  • Melden
0
mikomaniac
  

Zitat von Saskia Thudium

Saskia Thudium schrieb:



Danke! :) Du sagst es: Wenn wir die Möglichkeit haben ist es praktisch jemanden für ein bestimmtes Genre zu wählen, der auch wirklich Ahnung davon hat ;)


@mikomaniac

Ich finde, für u... komplettes Zitat anzeigen




Deshalb bin ich ja auch täglich hier. Die News laufen klasse. Aber es gehört doch noch etwas mehr dazu. Insbesondere wenn man an die Vergangenheit denkt. Es gab hier zu den obligaten News eigene Tests, Videos und Specials. Vielleicht kann das ganze ja auch konstruktiv aufgenommen werden. Macht wieder Tests. Von mir aus in Form von Gameplay Videos wie deine Watch Dogs Serie! ;)

Zitieren  • Melden
1
Bramahummel
  

Zitat von Female Tengu

Female Tengu schrieb:

@Bramahummel

Das Spiel ist ein Third Person Shooter ^^


Uups ;)

Zitieren  • Melden
0
maenckman
  

Zitat von viKINGer

viKINGer schrieb:

Was ist denn so schlimm am kopierten Test ?
Auf die Tests der drei Engel für Onlinewelten aka Areagames gebe ich sowieso nichts. Also meinetwegen gerne kopieren von Leute die die Games auch wirklic... komplettes Zitat anzeigen


Das seh ich ähnlich. Für einen fundierten Test gibt es genügend andere Seiten. Zumal sich mein Spiele-Geschmack weder mit Alex ("Casual-Spieler") noch mit Saskia, die ja scheinbar alles gut findet ;-), deckt. Allenfalls Johannes' Meinung könnte mich beeinflussen.
Trotzdem ist der Podcast der beste deutsche Spiele-Podcast, besonders nach dem Aus des Plauschangriffs... Warum? Weil die drei sympathisch sind, Humor und eine eigene Meinung haben. Und weil sich Alex und Johannes nicht mehr permanent beleidigen, seit Saskia dabei ist...
Dummerweise verdient Areagames mit dem Podcast nix. Deswegen muss Saskia den News-Bereich mit PS4- und XboxOne-Auflösungen und fragwürdigen Gerüchten füllen, weil das die Leute anscheinend lesen wollen...

Zitieren  • Melden
4

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte zu Sniper Elite 3

20.07.14 20:47 Uhr

Sniper Elite 3

Ihr habt Hitler getötet? Dann rettet jetzt Churchill im neuen Sniper Elite 3-DLC

Na Leute, wie siehts aus? Habt ihr Hitler in Sniper Elite 3 bereits umgelegt? Dann wird es jetzt mal Zeit, Churchill zu retten! 

14.03.13 12:48 Uhr

Sniper Elite 3

Sniper Elite 3 kommt für Current und Next-Gen

Dass ein Nachfolger zu Sniper Elites Slow-Motion, X-Ray, Headshot-Gedöhns kommt, war irgendwie abzusehen. PC-Spieler begnügen sich derzeit ja schon mit einem Ausflug... 

Autor:

Datum:

02.07.2014, 18:18 Uhr

Liken:

Inhaltsverzeichnis

Seite 1 :

Als Kammerjäger in Nordafrika