AreaGames Awards 2012: Bestes Actionspiel

In dieser Kategorie streiten sich die Titel um den Award, bei denen adrenalinreiche Verfolgungsjagden, handfeste Prügelein sowie knallharten Feuergefechte im Vordergrund stehen. Alles gepaart mit einer genialen Inszenierung, die wir mal nicht aus der Egoperspektive erleben.

Die Nominierten für den AreaGames Award für die beste Action 2012 sind:

Sleeping Dogs


Der Weg von True Crime: Hong Kong zu Sleeping Dogs war steinig und lang. Doch das, was Square Enix und United Front Games uns da letztendlich präsentierten, hat uns sehr positiv überrascht. In der Haut des Polizisten Wei Shen wurden wir als verdeckter Ermittler in die Sun On Yee, eine in Hongkong operierende Triadengruppe, eingeschleust, um diesen Verbrechern endlich das Handwerk zu legen. Sleeping Dogs hebt sich von anderen OpenWorld-Epen wie GTA oder Saints Row nicht nur durch die Wahl der Metropole Hongkong als Schauplatz ab, sondern auch durch die Wahl der Waffen. Die Entwickler setzen den Fokus auf ein Martial-Arts-Kampfsystem von dem man mit Fug und Recht behaupten kann, es habe Hand und Fuß. Auch in den anderen Bereichen, wie den Verfolgungsjagden zu Fuß, leistete sich das OpenWorld-Polizeidrama keine Schwächen und bot zig Stunden actionreichen Spielspaß!
AreaGames Awards 2012: Bestes Actionspiel

Max Payne 3


Nach einem Jahrzehnt Pause kehrte dieses Jahr auch ein Ex-Polizist zurück auf die Bildfläche. Rockstar Games bescherte uns ein bleihaltiges Wiedersehen mit Max Payne. Den melancholisch-schwermütigen Max schickten die Rockstar-Jungs im dritten Teil allerdings ins sonnendurchflutete Brasilien statt ins dunkle und kalte New York. Erzählt wurde dennoch eine ziemlich düstere und schmerzvolle Geschichte. Treu geblieben ist man jedoch der John Woo-würdigen Action, ebenso wie der serientypischen "Bullet-Time"-Fähigkeit unseres Helden. Stylisch wie eh und je schossen wir unsere Gegner über den Haufen, egal wie viele sich uns in den Weg stellten. Getragen wurde diese effektvolle Inszenierung jedoch nicht nur durch die coolen Hechtsprünge, sondern auch durch die zahlreichen zerstörbaren Objekte in den hübschen Leveln. Nach dem rund zehnstündigen Story-Modus ging die Slow-Motion-Action jedoch diesmal auch im Multiplayer weiter. Max Payne 3 ist ein klasse Action-Paket, das man gespielt haben sollte, egal wie man zur neuen Optik der Figur steht!
AreaGames Awards 2012: Bestes Actionspiel

Hotline Miami

Top-Down-Shooter und Retro-Look sind im blühenden Download-Bereich fast schon wieder ein alter Hut und genau genommen bereits seit den 80ern (oder gar früher) keine neue Erfindung mehr. Wohl nicht zufällig spielt auch "Hotline Miami" in dieser Zeit und zitiert offensiv Aussehen und Arcade-Prämisse der ganz alten Videospielschule. Doch wenn ein Indie-Titel dabei in Sachen Spannung und Wucht selbst modernen Triple-A-Spektakeln Konkurrenz macht, darf man von einer Ausnahmeleistung sprechen. So geschehen bei diesem stilvollen Hard Boiled-Reißer. Das Tempo ist nah an der Unkontrollierbarkeit, die Pixel-Gewalt roh und markerschütternd und die eigene Sterberate desillusionierend. Doch das Gameplay trifft auf den Punkt. "Hotline Miami" ist ein heftiger Trip für alle Sinne. In einen Raum voller Gegner zu stürmen, den ersten gleich mit der Tür auszuschalten, einen zweiten mit dem Messer aufzuschlitzen, es dem nächsten ins Auge zu werfen, einen anderen umzuhauen, um anschließend seinen Kopf auf dem Boden zu zertrümmern und mit dessen Schrotflinte hektisch den letzten heranstürmenden Widersacher zu zerfetzen, bevor er mit einem Baseballschläger Eure Hirnmasse an der Wand verteilt und das alles in weniger als zehn Sekunden, entfaltet eine panische Intensität, welche häufig weit realistischer wirkt, als in den fotorealistischen 3D-Shootern dieser Tage. Ein kompromissloses, ultra-dynamisches und hochmotivierendes 2D-Action-Destilat.
AreaGames Awards 2012: Bestes Actionspiel

Ghost Recon: Future Soldier

Ein Taktikshooter in dieser Kategorie? Ja, denn mit Ghost Recon: Future Soldier hat Ubisoft der Reihe eine gehörige Portion Action spendiert und die eigentlich Taktikoptionen zurückgefahren. Und dieses Experiment darf man getrost als gelungen bezeichnen. Heimliche Hannibal "Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert" Smith-Szenen wechselten sich in den Missionen immer wieder mit knallharten Feuergefechten ab. Allein oder mit drei weiteren Spielern arbeitete man einen Plan aus, um das nächste Missionsziel von Feinden zu säubern und konnte dann die präzise Ausführung genießen. Alles natürlich nur, weil die Ghosts mit allerlei High-Tech-Gadgets ausgerüstet waren. Doch manchmal half nur noch schweres Gerät und wir brachten mit Hilfe des Warhound-Mechs ganz offen Tod und Verderben über unsere Gegner.
AreaGames Awards 2012: Bestes Actionspiel

Asura`s Wrath

Wut, Zorn, Rache und Hass sind die Quint­es­senzen aus Capcoms Action-Titel. Dem Ex-Halbgott Asura dürstet es nach Vergeltung und um seine Peiniger zu bestrafen, ist ihm jedes Mittel Recht. Das Over-the-Top Game strotzt vor WTF-Momenten und lässt kaum Zeit zum Durchatmen. Der Titel besticht durch seine massenhaften Cutscenes gepaart mit Quick-Time-Events und ist mehr eine interaktive Anime-Serie als ein Spiel. Die Standard-Kämpfe sind eher lästiges Füllmaterial, mit mauer Technik und drögen Buttonmashing. Doch die Bosskämpfe wiederum sind interessant genug, um den Titel zu bereichern. Auch wenn die nur rudimentär vorhandenen Gameplay-Abschnitte einen Kritikpunkt darstellen, ist der Titel etwas ganz Besonderes. Wenn die Visagen der Feinde auf dem Boden entlang geschliffen werden, Raketen im Sprint gefangen und zurückgeschleudert werden oder Asura sechs Arme wachsen, kann man nur staunen. Ein absolut actiongeladener Titel abseits des Mainstreams, bei dem sich halt die Action eher auf dem Bildschirm als auf dem Controller abspielt.
AreaGames Awards 2012: Bestes ActionspielUnd der AreaGames Award für die beste Action 2012 geht an:

Kommentare

Fagballs
  

@GutenTagHerrLehrer
Was faselst du denn?
Skyrim wurde letztes Jahr berücksichtigt und hat "Bestes Rollenspiel" und "Beste Musik" gewonnen, war außerdem unter anderen bei "Spiel des Jahres" nominiert.
//artikel/detail/AreaGames-Awards-2011-Beste-Musik/1170
69/2
//artikel/detail/AreaGames-Awards-2011-Bestes-Rollenspi
el/117128/2
//artikel/detail/AreaGames-Awards-2011-Spiel-des-Jahres
/117408

Zitieren  • Melden
0
Saibot
  

Das war doch zu erwarten, so wie Sleeping Dogs bereits w?hrend des Jahres von der Redaktion gelobt wurde. Ich m?sste es vielleicht doch noch mal spielen.

Zitieren  • Melden
0
  

@ Zocker 3000:
Wenn Skyrim 2011 nicht für den Award berücksichtigt werden konnte, auch wenn es noch im gleichen Jahr raus kam, muss es in die 2012er Awards einbezogen werden. Ist nunmal so, dass viele Spiele/Filme in der Weihnachtszeit kommen und deshalb erst im nächsten Jahr einen Award bekommen oder gleich ganz vergessen werden.

0
blueeye
  

Sleeping Dogs fand ich gut, aber Max Payne 3 find ich besser.

Zitieren  • Melden
0
Zocker 3000
  

@GutenTagHerrLehrer
außerdem war Skyrim 2011 und würde deswegen nicht gewinnen.

Zitieren  • Melden
0
agaso
  

@GutenTagHerrLehrer
Mass Effect 3 ist sowohl Rollenspiel als auch Actionspiel. Ein Rollenspiel definiert sich nicht nur durch das Gameplay, das wird leider nur allzu oft vergessen.
Naja, ich finde das Mass Effect 3 schon bei dem Soundtrack übersehen wurde, aber da konnte man es anhand der Konkurenz verzeihen. Hier Azuras Wrath oder Ghost Recon als würdige Konkurenz zu bezeichnen...

Zitieren  • Melden
0
carbon007
  

Scheint ja gut zu sein, habs mir vor ner woche für ~20€ aus england bestellt, werde es also bald endlich spielen können.
Ich denke man kann die Actionspiel-Kategorie sehr weit fassen, ich würde Far Cry 3 auch noch einbeziehen, besonders der Coop macht riesenspaß, und (wenn man will) kann man im singleplayer auch viel action erleben, wenn man nicht auf stealth aus ist.

Zitieren  • Melden
0
  

@ agoso:
Weil Mass-Effect als "Rollenspiel" gehandelt - ist es leider seit dem 2. Teil nicht mehr - und dabei in einen Topf mit Skyrim geworfen wird - wobei Skyrim hier eh gewinnen wird.

0
Claudandus
  

@Bomberman64: hast recht.....schande über mein Haupt. Hätte schwören können das es von anfang 2012 ist^^

Zitieren  • Melden
0
agaso
  

Kurze Frage: Warum ist Mass Effect 3 nicht nominiert? Gar nicht erst die Frage, warum es nicht gewonnen hat?

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte

31.07.17 18:07 Uhr

PlayStation Now - Streaming-Service könnte zukünftig Teil von PS Plus werden

Einen Hinweis darauf könnten die gestiegenen Preise von PS Plus sein. 

31.07.17 18:07 Uhr

Limited Run Games - Publisher legt Switch-Support auf Eis, fühlt sich von Nintendo vernachlässigt

Nintendo hat "keine Zeit" für kleinere Studios, heißt es. 

31.07.17 17:07 Uhr

Dunkirk - Kriegsfilm ohne Krieg (Video-Special)

Kritiken und User-Bewertungen überschlagen sich beim neuen Nolan-Film, aber er ist mehr als »nur« ein weiterer Kriegsfilm. »Dunkirk« ist eine völlig neue Form...