AreaGames Awards 2012: Bestes Jump`n`Run

Ahh, die guten alten Jump'n runs … Nur die Spielfigur, zahlreiche Hinderniskurse, gutes Beobachtungsvermögen und noch bessere Reaktionen. Action- und rätselreiche Titel wie „Ratchet & Clank“ oder „Prince of Persia“ haben dem klassischen Hüpfspiel inzwischen etwas den Rang abgelaufen. Doch mit unserem Award küren wir Gamepad-Akrobatik in Reinkultur, die noch immer viele brillante Vertreter hervorbringt. Wobei Nintendo seine Genre-Dominanz auch in diesem Jahr mehr als deutlich macht.

Die Nominierten für den AreaGamesAward für das beste Jump`n`Run 2012 sind:

Little Big Planet Vita

Das Software-Angebot für die Vita explodiert nicht gerade, doch auf Sony's kleines Sackgesicht ist verlass. "Little Big Planet Vita" überträgt das Spielgefühl und die Qualitäten der Vorgänger perfekt auf den edlen Handheld und nutzt dessen Funktionen, um die Spielmechanik sinnvoll zu erweitern. Das grundlegende Spring-und-Renn-Gameplay wird wie gehabt von realen physikalischen Gesetzmäßigkeiten geprägt und ist somit etwas weniger berechenbar und punktgenau als bei anderen Titeln. Wenn man sich jedoch erstmal dran gewöhnt hat, saust man auch hier behände durch die vielgestaltigen Landschaften. Mit dem vorderen und hinteren Touchfeld beeinflusst Ihr Elemente in der Umgebung, was dem Spiel einen leichten Adventure-Anstrich gibt, ohne je den Hüpfspiel-Kern zu vernachlässigen. Seine große Motivation zieht "Little Big Planet" traditionell aus dem Einsammeln der vielen Items für den umfangreichen Baukasten und dem daraus resultierenden, praktisch endlosen Nachschub an Inhalten. Doch auch Jump'n run-Puristen bekommen hier beste Unterhaltung im einzigartigen, plastischen und auch auf der Vita einfach wundervoll anzusehenden "Little Big Planet"-Look.
AreaGames Awards 2012: Bestes Jump`n`Run

New Super Mario Bros. 2

Klempner-Action, die Erste: Auf dem 3DS schickt Euch Nintendo auf die Jagd nach einer Million Münzen. Die Level sind diesmal so zugepflastert mit den güldenen Talerchen, dass Onkel Dagoberts Geldspeicher dagegen wie ein kleines Sparschwein wirkt. (Dramatisiert! Muss nicht stimmen.) Was daraus folgt ist eine leichte Verschiebung der gewohnten Spieldynamik und der Art wie Ihr die Level betrachtet. Die Sucht nach Geld zwingt Euch praktisch dazu jede Ecke zu durchsuchen, Gegneransammlungen lukrativ auszuschalten, ganzen Goldfontänen hinterherzuhetzen und jeden Level optimal und so schnell wie möglich zu erledigen. Das kann sich schon mal nach Arbeit anfühlen. Aber es ist Arbeit, die Spaß macht. Denn natürlich ist der Zaster wieder in brillant gestalteten Gebieten versteckt und die Steuerung gewohnt makellos. "New Super Mario Bros. 2" mag auf ermüdende Weise genauso aussehen wie seine Vorgänger, aber es ist auf erfreuliche Weise auch genauso fantastisch.
AreaGames Awards 2012: Bestes Jump`n`Run

New Super Mario Bros. U

Klempner-Action, die Zweite: Mit einer schicken wie vielschichtigen Weltkarte und den grandiosen Einsätzen unseres Lieblingsdinos Yoshi, unter anderem in Baby-Form, haben sie uns wieder gekriegt. "New Super Mario Bros. U" zitiert ausgiebig das von uns überaus geschätzte "Super Mario World" und konnte damit schnell unsere Herzen erobert. Doch mit 70 überwältigend designten Leveln, Tonnen an Geheimnissen und motivierenden Extra-Herausforderungen hat Nintendo dazu noch ein echt dickes Spielspaß-Paket geschnürt. Ein unerwartetes Highlight der audiovisuellen Recycling-Tour ist allerdings der clevere Boost-Modus, bei dem bis zu vier Spieler durch die Lande springen und ein weiterer über das Gamepad mit zusätzlichen Plattformen und Gegner-Mobbing aushilft oder das Fortkommen sabotiert. Chaotisch-genial und hochemotional.
AreaGames Awards 2012: Bestes Jump`n`Run

Sound Shapes

Ein wenig Arthaus muss auch bei den Jump'n runs drin sein. Wie für es für Download-Spiele beinahe zum guten Ton gehört, verzückt "Sound Shapes" vordergründig durch seine ungewöhnliche Aufmachung. Verschiedene Meister der Musik und des grafischen Designs haben dem Spiel ein durchgestyltes Antlitz verpasst. Derlei Kunstfertigkeit ist jedoch keine reine Selbstgefälligekeit, sondern wurde mit einer coolen Spielidee verwoben. Wie der Name erahnen lässt, spielt Musik bei "Sound Shapes" eine große Rolle. Nicht nur, dass die Level und ihre Gefahren im Takt der gut gelaunten Elektro-Melodien "tanzen", Ihr sammelt regelmäßig Objekte ein, mit denen die Stücke erst vervollständigt werden. So ergibt sich eine faszinierende Symbiose aus Präsentation und Gameplay. Der Rest ist präzise, versiert gemachte Jump'n run-Kost auf höchstem Niveau. Und der mächtige Editor sorgt auch hier dafür, dass der Spaß niemals enden muss. Ein echter Schatz des Genres.
AreaGames Awards 2012: Bestes Jump`n`RunUnd der AreaGamesAward für das beste Jump`n`Run 2012 geht an:

Kommentare

Hugo01
  

Aaahhh danke Brama.... das erklärt einiges. Da ist das gezeigte doch ganz annehmbar.

Zitieren  • Melden
0
Bramahummel
  

Rayman kam schon 2011 raus wenn ich richtig informiert bin ;)
Jop, Google sagt: 24.11.2011 :p

Zitieren  • Melden
0
Hugo01
  

Kein Rayman Origions???

Zitieren  • Melden
0
Flaming BiFi
  

OMG! Ihr bekommt rote Daumen :D

Zitieren  • Melden
0
Stalkingwolf
  

Seit ein paar Wochen laufen hier paar Fanboys herum, die alles rot markieren, was irgendwie nicht in ihrem Kram passt. Solange es dadurch keine Nachteile gibt, könne die so oft darauf klicken wie sie wollen.

Zitieren  • Melden
0
Tsume
  

@Claudandus:Ist genauso wie wenn ich hier sage dass die PC-Version am besten ist! Eigentlich müsste mir da jeder mit gesundem Menschenverstand recht geben, dennoch hagelt es rote Daumen.

Zitieren  • Melden
0
iwin86
  

Claudandus hat schon Recht. LBP Vita ist wirklich ein super Spiel. Und die Redaktion hat soweit ich weiß nie darüber gesprochen. Schade eigentlich.
@ Johannes
2013 kommen noch Sly 4 und Gina Sisters raus.

Zitieren  • Melden
0
Claudandus
  

welch Trolle rennen hier wieder um und verteilen Rote Daumen, wenn euch was nicht past schreibt doch einfach mal was. Spinner!

Zitieren  • Melden
0
Stalkingwolf
  

ich finde auch das Giana Sister Twisted Dreams in der Liste fehlt.

Zitieren  • Melden
0
cHaOs667
  

LOL! Giana Sisters: Twisted Dreams wischt IMHO mit den Mario Br?dern den Boden auf - forderndes Gameplay, bessere Grafik und ein g?nstigerer Preis.

Die XBox Version im m?chsten Jahr wird ein Knaller!

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte

31.07.17 18:07 Uhr

PlayStation Now - Streaming-Service könnte zukünftig Teil von PS Plus werden

Einen Hinweis darauf könnten die gestiegenen Preise von PS Plus sein. 

31.07.17 18:07 Uhr

Limited Run Games - Publisher legt Switch-Support auf Eis, fühlt sich von Nintendo vernachlässigt

Nintendo hat "keine Zeit" für kleinere Studios, heißt es. 

31.07.17 17:07 Uhr

Dunkirk - Kriegsfilm ohne Krieg (Video-Special)

Kritiken und User-Bewertungen überschlagen sich beim neuen Nolan-Film, aber er ist mehr als »nur« ein weiterer Kriegsfilm. »Dunkirk« ist eine völlig neue Form...