Obermotze - Top 10 der unvergesslichsten Videospielbosse

Sie sind groß, brutal, charismatisch, melancholisch, übermächtig und manchmal auch nicht ganz dicht. Videospielbosse stehen stellvertretend für unsere Auseinandersetzung mit Videospielen an sich. Aber welche Obermotze konnten wir ganz einfach nie vergessen?

Shadow of the Colossus strotzt nur so vor beeindruckenden Boss-Gegnern.

Shadow of the Colossus strotzt nur so vor beeindruckenden Boss-Gegnern.

Das Besondere an Videospielen im Vergleich zu anderen Medien ist die Tatsache, dass sie ihren Konsumenten Hürden in den Weg stellen. Rätsel wollen gelöst, Abgründe überwunden und Gegner bezwungen werden. Wer das nicht schafft, darf nicht weiter. Und es sind die Videospielbosse, die diesen Aspekt ganz besonders unterstreichen. Es sind harte Kämpfe, die oftmals nur dann geschafft werden können, wenn wir all das aufwenden, was wir im Verlauf des Spiels gelernt haben.

Eine Rangliste der besten Bossgegner anzulegen, ist kaum möglich. Es gibt einfach zu viele und die Gründe, warum ein Endgegner im Gedächtnis bleibt, sind subjektiv und haben viel damit zu tun, wie das Spiel als Ganzes erlebt wurde. Vielleicht ist diese Liste daher der persönliche Bossgegner der GamePro-Redaktion. Gut möglich, dass wir daran scheitern.

Da wir auch ganz bestimmt viele hervorragende Exemplare vergessen haben, könnt ihr diese ja einfach in die Kommentare schreiben.

Plätze 10 bis 7

10. Sin aus Final Fantasy X

Sin ist jene tragische Übermacht, die den Protagonisten Tidus mit Yuna, Auron und allen anderen Charakteren von Final Fantasy X erst zusammenführt. Als stetig wiederkehrende Geißel droht der Wal-ähnliche Koloss damit, die Welt Spira und ihre Bewohner mit unsäglicher Zerstörungswut für ihre Sünden zu bestrafen. Zwar kann ein Medium, wie Yuna eines ist, Sin besiegen, jedoch wird er nach einer bestimmten Zeit wiederbelebt.

Kämpfe gegen Sin gibt es im Spiel mehrere. Mit dem Vorwissen, dass dieser Übergegner theoretisch unbesiegbar ist, erscheinen diese wie ein sinnloser Zwist mit dem Schicksal, welches das todbringende Desaster bereits in Stein gemeißelt hat. Denke ich an den Bossgegner Sin, kommt mir nicht etwa der voller Epik und Theatralik triefende allerletzte Kampf in den Sinn, sondern der erste: Genauer gesagt, ist es hier nur dessen Flosse, die damit droht, das Schiff, auf dem sich Tidus und seine Gefährten befinden, zum Kentern zu bringen.

Ein gezielter Harpunenschuss verbindet Sins Flosse mit dem Kahn, wobei es anschließend darum geht, das schuppige Körperteil abwechselnd in Nah- und Fernkampf unschädlich zu machen. Eine solche Dynamik in Verbindung mit einem rundenbasierten Kampfsystem war damals im Jahr 2002 einzigartig.

9. Scarecrow aus Batman: Arkham Asylum

Einer der Gründe, warum Batman auch 75 Jahre nach seinem ersten Auftritt noch immer zu den beliebtesten Superhelden aller Zeiten gehört, ist die Tatsache, dass er unglaublich viele spannende Widersacher hat. Rocksteady griff diesen Abwechslungsreichtum in der Arkham-Reihe auf und präsentierte viele erinnerungswürdige Bosskämpfe. Besonders stechen hier die Konfrontationen mit Scarecrow in Batman: Arkham Asylum hervor.

Der Moment, in dem Batman zum ersten Mal mit dem Fear Gas in Kontakt kommt und die Wände der Anstalt den Mauern der Crime Alley weichen, in der seine Eltern starben und der Dunkle Ritter geboren wurde, ist unvergesslich. Ebenso wie die Kämpfe gegen Scarecrow selbst, die sich stark von anderen Bossfights der Arkham-Spiele unterscheiden.

Gefangen in einer Albtraumwelt müsst ihr dem Blick einer gigantischen Vogelscheuche entkommen, um ihr den Garaus machen und zurück in die Realität fliehen zu können. Obwohl es in erster Linie eine Stealth-Mission ist, in der es um das richtige Timing geht, sorgen die Scarecrow-Kämpfe für eine Anspannung, die in Erinnerung bleibt.

8. Bowser aus dem Super Mario-Franchise

Die riesenhafte Schildechse Bowser hat nicht nur ein Faible für mittelalterliche Schlösser aus Europa, sondern gilt auch als der prototypische Bossgegner von Videospielen. Groß, laut, aggressiv und meist mit einer gut erkennbaren Schwachstelle ausgestattet, lieferte Bowser ein Konzept, das bis heute noch oft genug verwendet wird.

Dass er auf seine ganz eigene Art dann sogar noch über so etwas wie Charisma verfügt, hat dazu beigetragen, dass Bowser einen Wiedererkennungswert erlangt hat, der seinem verhassten Klempner-Feind aus Italien in nichts nachsteht.

7. Top Vier plus Champion aus Pokémon Rot/Blau

Sie sind die einzige Gruppe von Bossgegnern, die einen Platz in dieser Liste errungen haben: Die allererste Top Vier, mit der ihr im Pokémon-Franchise konfrontiert werdet, ist die der Region Kanto. Nachdem ihr Giovanni, Arenaleiter und Team Rocket-Boss, in Vertania City den Erdorden abgeknöpft habt, könnt ihr euch in Pokémon Rot/Blau endlich via Siegesstraße auf den Weg zum Indigo Plateau begeben. Dort müsst ihr im Hauptquartier der Pokémon Liga die Top Vier herausfordern, um zu beweisen, dass ihr der beste Trainer seid.

Doch damit nicht genug. Wenn ihr aus diesen vier Kämpfen als Sieger hervorgegangen seid, wartet noch mit eurem ewigen Konkurrenten aus dem Heimatdörfchen Alabastia die allerletzte Herausforderung auf euch. Schafft ihr es, euch mit euren Pokémon gegen diese gegnerische Überzahl durchzusetzen, dürft ihr euch zurecht als Champion der Pokémon-Liga bezeichnen.

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte

00:07 Uhr

Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2 - Rockstar verschiebt Spiel auf Frühjahr 2018

Red Dead Redemption 2 erscheint nicht im Herbst 2017. Rockstar Games verschiebt das Western-Abenteuer auf das Frühjahr 2018. 

22.05 20:07 Uhr

GTA 5 - Grand Theft Auto 5

GTA 5 als Rollenspiel - Neuer Trend erobert Twitch

Twitch ist immer wieder für einen neuen Trend gut. Aktuell feiert GTA 5 auf der Streaming-Plattform ein Revival. Die Gründe: Eine Rollenspiel-Modifikation und... 

22.05 20:07 Uhr

Prehistoric Kingdom - Zoo-Manager lässt euch eigenen Jurassic Park bauen

Mit Prehistoric Kingdom will Entwickler Shadow Raven Studios in die Fußstapfen von Parksimulatoren wie Jurassic Park: Operation Genesis treten.