Star Wars: Battlefront 2

Plattform: keine Angabe
Release: keine Angabe

User-Wertung:

Star Wars: Battlefront 2 - Wissen wir bereits, wer die mögliche Heldin der Einzelspieler-Kampagne ist?

Obwohl der geleakte Trailer von Star Wars: Battlefront 2 nur etwa 30 Sekunden lang ist, zeigt er dennoch ein spannendes Detail: Eine Frau, die in der Schlacht von Endor kämpft und deren Stimme den kurzen Trailer unterlegt. Wer aber ist sie?

Könnte die junge Frau aus dem Trailer wirklich eine alte Bekannte sein?

Könnte die junge Frau aus dem Trailer wirklich eine alte Bekannte sein?

Als EA und DICE im vergangenen März Star Wars: Battlefront 2 offiziell ankündigten, war jedem Fan und Kritiker sofort klar: Diese Fortsetzung tritt kein leichtes Erbe an. Der Vorgänger erschien 2015 und begeisterte zwar technisch dank beeindruckender Frostbite-Engine und detailgetreu nachgebauten Star Wars-Kulissen, enttäuschte allerdings auf spielmechanischer Ebene: Vor allem Shooter-Veteranen bemängelten die mangelhafte strategische Tiefe der Feuergefechte und Balancing-Probleme der großen Jedi- und Sith-Helden. Der größte Kritikpunkt aber war sicherlich der komplette Verzicht der Entwickler auf eine Einzelspieler-Kampagne.

Star Wars: Battlefront 2 muss also einiges tun, um die Gunst der Spieler zurückzugewinnen, die sich enttäuscht vom Vorgänger abgewandt haben. Der Ankündigungstrailer, der nun im Vorfeld der Star Wars Celebration bereits heute geleaked wurde, macht uns dahingehend schon einmal Mut: In nur 30 Sekunden sind einige vielversprechende Bilder, wie Hinweise auf spielbare Helden der Filme, Schlachtfelder aus allen sieben Episoden und sogar der Hauch einer Einzelspieler-Kampagne zu sehen.

Zwar hatten die Entwickler bereits bei der offiziellen Ankündigung der Fortsetzung versprochen, dieses Mal auch eine Singleplayer-Story anzubieten, doch ist die Perspektive, die diese Kampagne einnehmen könnte, ist eine kleine Überraschung: Nicht etwa Han Solo, Luke Skywalker oder ein anderes Mitglied der Rebellen, sondern eine junge Frau in imperialer Uniform blickt erschrocken zum Himmel, als der Todesstern über Endor explodiert. Sie spricht von ihrem letzten Befehl und dass der Kampf für den Imperator erst jetzt so richtig begonnen habe.

Wer aber ist die Frau? Könnte sie wirklich die Heldin der herbeigesehnten Kampagne sein? Hierzu habe ich einen Kopfsprung in mein über die Jahre angesammeltes Star Wars-Wissen gemacht und für euch eine nahezu wasserdichte Theorie zusammengeschraubt.

Die imperiale Fanatikerin: Ciena "LP-888" Ree

Ciena Ree, die im Truppenregister des Imperiums als LP-888 ausgewiesen wird, ist fleißigen Lesern der Star Wars-Bücher ein Begriff, während Film-Fans diesen Namen zum ersten Mal hören sollten. Ciena wuchs auf dem Planeten Jelucan auf, bevor sie vom Imperium während des Galaktischen Bürgerkriegs rekrutiert wurde, um gegen die Rebellen unter der Führung von Leia Organa, Luke Skywalker & Co. zu kämpfen. Wegen ihrer außergewöhnlichen Fähigkeiten am Steuer der verschiedensten Raumschiffe stieg sie schnell in den Rängen der Imperialen Flotte auf.

Wir finden gleich mehrere Hinweise, die die junge Frau im Trailer als Ciena Ree identifizieren könnten.

Deutlich erkennen wir im Hintergrund die Uniform der imperialen TIE-Piloten.

Deutlich erkennen wir im Hintergrund die Uniform der imperialen TIE-Piloten.

Zu Beginn des Trailers sehen wir eine Gruppe imperialer Piloten, die auf der Planetenoberfläche von Endor die Explosion eines Todessterns beobachten. Die junge Frau ist Teil dieser Gruppe und scheint ebenfalls die Uniform einer Pilotin zu tragen, während sie entsetzt zum Himmel blickt.

Diese Szene fügt sich in die Biographie von Ciena Ree ein, die an der Schlacht von Endor als Pilotin teilgenommen hat, allerdings von den Rebellen abgeschossen und auf der Planetenoberfläche notlanden musste. Hier könnte sie sich der gezeigten Gruppe angeschlossen haben, kurz bevor sie das Inferno am Himmel mitansehen muss. Anschließend könnte sie einen TIE-Fighter bestiegen haben und zwischen den Überresten der Raumstation nach Überlebenden suchen, wie der Trailer ebenfalls offenbart.

Durchkämmt hier Ciena Ree an Board ihres TIE-Fighters (Im Bildmittelpunkt) die Überreste des Todessterns?

Durchkämmt hier Ciena Ree an Board ihres TIE-Fighters (Im Bildmittelpunkt) die Überreste des Todessterns?

Das durchdringende, laut hallende "Rächt unseren Imperator" wäre ein Satz, der genau in dieser Form von Ciena Ree vorgetragen werden könnte: Die junge Pilotin war zeitlebens eine ergebende, fast fanatische Dienerin des Imperiums, die selbst dann noch ihrem Anführer die Treue hielt, als sie die komplette Zerstörung des Planeten Alderaan mitangesehen hatte. Zudem wurde sie nach der Schlacht von Endor zum Captain des neuen imperialen Sternenzerstörer Inflictor ernannt, was ihr in Battlefront 2 die Autorität geben würde, mit einem so durchdringenden Befehlston nach Rache zu verlangen.

Nicht zuletzt ist eine gewisse optische Ähnlichkeit zwischen der jungen Frau und Ciena Ree nicht von der Hand zu weisen. Das Star Wars-Fandom hat schon seit Jahren ein sehr genaues Bild vom Aussehen der jungen Pilotin, das zuletzt sogar offiziell in den Kanon aufgenommen wurde und daher wäre es nur sinnvoll, wenn die Entwickler diesem Bild nicht grundlegend widersprechen würden.

Die übrigen Szenen des Trailers, wie das Duell zwischen Darth Maul und Yoda oder der kurze Blick auf Rey und Kylo Ren würde ich dem Multiplayer von Battlefront 2 zuordnen und können daher bei der Suche nach der Identität der jungen Frau wohl vernachlässigt werden.

Die einzige Schwachstelle meiner Theorie, dass die junge Frau aus dem Trailer Ciena Ree sein könnte, ist die Texteinblendung "The Untold Soldier's Story", also die bisher nie erzählte Geschichte eines Soldaten oder einer Soldatin. Streng genommen wurde Ciena Rees Geschichte in den Star Wars-Büchern bereits erzählt. Doch könnte sich der Trailer auf die weitaus bekannteren Filme und nicht etwa das Expanded Universe beziehen, das im aktuellen Kanon des Star Wars-Universums nicht mehr gültig ist. Hier wurde Ciena Ree bisher weder erwähnt noch gezeigt.

Am Ende des Trailers sehen wir dieses Artwork von Star Wars: Battlefront 2, das zentral einen TIE-Piloten zeigt - eine weitere Anspielung auf Ciena Ree?

Am Ende des Trailers sehen wir dieses Artwork von Star Wars: Battlefront 2, das zentral einen TIE-Piloten zeigt - eine weitere Anspielung auf Ciena Ree?

Wenn meine Theorie zutrifft und die Biographie von Ciena Ree tatsächlich Einfluss auf den Verlauf der Einzelspieler-Kampagne hat, so erwartet uns ein außerordentlich wendungsreiches Abenteuer. Ich will euch an dieser Stelle nicht zu viel verraten, um euch nicht den Spaß zu verderben, falls ich wirklich richtig liegen würde. Daher nur so viel: Wenn die Entwickler wirklich diese Pilotin in den Mittelpunkt stellen, dürfen wir mit einem mitreißenden persönlichen Duell, einem starken Erzfeind, einem dramatischen Finale und einem Wiedersehen mit alten Filmbekannten rechnen. Und was könnten wir uns mehr wünschen als das?

Was haltet ihr von meiner Theorie? Vermutet ihr eine andere Person als Identität der jungen Frau?

Kommentare

48stunden
  

Zitat von KeksDose

KeksDose schrieb:


Und?
Ist ja nicht der ganze Satz, nur so nebenbei, falls du nach dem Wort "Frau" aufgehört hast zu lesen.


Ja holy shit, das "spannend" bezog sich also auf die Tatsache dass man in dem direkten Nachfolger eines shooter das macht was man im Vorgänger schon gemacht hat?

Zitieren  • Melden
0
KeksDose
  

Zitat von 48stunden

48stunden schrieb:

"zeigt er dennoch ein spannendes Detail: Eine Frau"....

Ich sterb hier grad ey



Und?
Ist ja nicht der ganze Satz, nur so nebenbei, falls du nach dem Wort "Frau" aufgehört hast zu lesen.

Zitieren  • Melden
0
48stunden
  

"zeigt er dennoch ein spannendes Detail: Eine Frau"....

Ich sterb hier grad ey

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte zu Star Wars: Battlefront 2

26.07 13:07 Uhr

Star Wars: Battlefront 2

Star Wars: Battlefront 2 - Prequel-Roman Inferno Squad erscheint morgen auch in Deutschland

Battlefront II: Inferno Squad fungiert als Bindeglied zwischen Rogue One: A Star Wars Story und der Singleplayer-Kampagne von Star Wars Battlefront 2. Der Prequel-Roman... 

11.07 11:07 Uhr

Star Wars: Battlefront 2

Star Wars: Battlefront 2 - Starttermin & Inhalte der Multiplayer-Beta bekannt, PS4-Spieler dürfen zuerst

Star Wars: Battlefront 2 will vieles ganz anders machen als sein Vorgänger und wie gut dieser Plan aufgegangen ist, können Spieler im Oktober in einer Beta-Phase... 

24.04 13:07 Uhr

Star Wars: Battlefront 2

Xbox Scorpio - Microsoft bestätigt Star Wars: Battlefront 2 für die neue Konsole

Wie Microsofts Larry Hryb in einem Video bestätigt, wird Star Wars: Battlefront 2 auch für Xbox Scorpio erscheinen. 

Autor:

Datum:

12.04.2017, 18:07 Uhr

Liken: