Super Mario 3D Land

Plattform: (3DS)
Release: 18. November 2011

User-Wertung:

Super Mario 3D

Er springt und springt und springt ... Jump'n runs haben als eigenständige Gattung eigentlich fast ausgedient. Fast! Denn die größte Ikone des Genres interessiert das nicht die Bohne. Zu jeder neuen Nintendo-Konsole gehört ein waschechter Mario-Hüpfer wie Hadokens zu „Street Fighter“. Und jedes Mal schaffen es die Japaner wieder destillierten Spielspaß auf das Medium zu quetschen und die Massen in Begeisterung zu versetzen. Wie machen die das nur?

"Super Mario 3D" lautet der schlichte Name des nächsten Klempnerabenteuers, welches noch in diesem Jahr exklusiv für den Nintendo 3DS erscheinen soll und die Verkäufe des Gerätes dann endgültig richtig anheizen dürfte. Dabei handelt es sich noch um einen Arbeitstitel. Das Spiel wird später anders heißen. Miyamoto ließ schon durchsickern, dass es was mit dem berühmten Tanuki-Schwanz zu tun haben wird, welcher auch das Logo ziert. Wenn ihr mich fragt, ist der Name aber jetzt schon perfekt und verbindet mit seiner prägnanten Formulierung perfekt klassische Schlichtheit mit dem entsprechenden Hinweis auf moderne Einflüsse, ganz so wie auch das Gameplay des mobilen Jump'n run-Spaßes ausgelegt ist.
Anders als mit "Zelda - Ocarina of Time 3D", "Super Mario 64 DS" oder den zahllosen "Super Mario"-Neuauflagen für den GameBoy Advance bekommen wir endlich gleich ein völlig eigenständiges, neues Mario-Spiel, kein Remake, kein Port, keine Geldschneiderei. Auf den ersten Blick erinnert "Super Mario 3D" dabei natürlich stark an die dreidimensionalen Konsolen-Teile, wie "Super Mario 64" oder besonders "Super Mario Galaxy". Die Grafik wirkt auch hier sehr klar, scharf, farbenfroh und putzig animiert. Allerdings sind die Szenarien wieder klassischer als etwa im Urlaubs-Flair verströhmenden "Super Mario Sunshine" oder eben dem prachtvollen "Galaxy", weswegen sich die Atmosphäre etwas unterscheiden dürfte. Wagt man jedoch einen detaillierteren Blick, schreit alles an dem Spiel nach "Super Mario Bros. 3". Und dieser Schrei wird sicher freudig aufgenommen, gilt der NES-Meilenstein doch unter vielen Fans immer noch als das beste Mario-Jump'n run überhaupt.
Super Mario 3DDieser Mix aus altbewährtem und neuen Elementen zieht sich durch das ganze Design und dürfte für ein frisches Spielgefühl sorgen. Der Fokus liegt wie in Gründungstagen auf kurzen, kniffligen Leveln, in denen es darum geht lebend das Ende zu erreichen, markiert durch den berühmten Flaggenmast, der schon in "New Super Mario Bros. (Wii)" sein Revival feiern durfte. Damit steht "Super Mario 3D" deutlich in der Tradition seiner eigenen Wurzeln und anderer puristischer Hüpfspiele wie dem Steam-Knaller "Super Meat Boy". Große, ausladende Gebiete, mit zahlreichen Aufgaben und Rücksetzpunkten werdet ihr also nicht finden. Dieser Ansatz scheint mir ideal für ein Handheldspiel und dürfte von der Zehn-Minuten-Mittagspausenrunde bis zu durchzockten Nächten wieder alle Spielzeiträume bedienen. Für ganz Motivierte sind in jedem Level drei Sternenmünzen versteckt, die ihr erstmal finden und dann auch bergen müsst, was schon in "New Super Mario Bros. Wii" all euer Pad-Geschick forderte und sich wie so oft als enormer Spielspaß-Pusher herausstellte. Überhaupt könnte der Titel wieder recht anspruchsvoll werden, denn eine Energieleiste wie zuletzt entfällt. Mario kann einen Treffer einstecken, wird dann vermutlich schrumpfen und beim nächsten über die Klinge springen.
Besonders interessant ist die Wahl der Perspektive bzw. der Perspektiven. Mal seht ihr das Geschehen aus der gewohnten Seitenansicht, dann rennt ihr wieder in die Tiefe und im nächsten Moment lenkt ihr Marios Aktionen aus einer schrägen Draufsicht. Dabei scheint die Kamerabewegung immer festgelegt zu sein. Selbst drehen dürft ihr sie offensichtlich nicht. Dass mit kürzeren Leveln und der simpleren Ausrichtung die Vielfalt auf der Strecke bleibt, müsst ihr jedoch nicht befürchten. Hinter dem Programm steckt das gleiche Team wie schon bei den "Galaxy"-Teilen. Und das scheint ein Kreativitätsabo mit dem Gott des Einfallsreichtums abgeschlossen zu haben. So führt euch zum Beispiel eine grüne Röhre direkt zu einen bildschirmfüllenden Plateau in Pilzform, welches ihr aus der Vogelperspektive meistern müsst. An anderer Stelle dirigiert ihr den Klempner, ebenfalls von oben, durch einen, deutlich von "Zelda" inspirierten Abschnitt, in dem ihr etwa mittels Feuerblume die Fackeln in den vier Ecken eines Raumes entzünden müsst. Das ist Nintendos äußerst sympathische Methode, mit feinen Gags das 25jährige Jubiläum der beliebten Action-Adventure-Reihe zu feiern. Wo andere Genres zudem noch Jump'n run-Elemente in sich tragen, ist es hier ein Jump'n run, welches sich ausgelassen, aber nie übertrieben bei anderen Gattungen bedient.
Super Mario 3D

Kommentare

CallMeCayhan
  

Gibts bei mir zwar nicht aber zu dem Zeitpunkt kommt wenn dan ne Ps Vita, Mario games haben Charme aber auch ne pixel grafik

Zitieren  • Melden
0
Saibot
  

Da kann man sich einfach nur freuen. Zu Weihnachten kommt dann doch ein 3DS ins Haus. :)

Zitieren  • Melden
0
Maddox
  

Verrückt eigentlich, wie eine Spieleserie immer wieder so viel Spaß machen kann. Mir hat bisher eigentlich jedes Mario auf seine Art und Weise gefallen, da hat einfach jedes seinen eigenen Weg gefunden ein besonderes eigenständiges Spiel zu sein und trotzdem das Mario-eigene Flair aufkommen lassen.Ich freu mich drauf :)Und der Herr Krohn scheint auch sehr fleißig zu sein, Previews und Test ohne Atempause ;)

Zitieren  • Melden
0
Pairikas
  

Hach ja, das wird eine absolute Spassgranate. Sozusagen Mario Bros. 3 Teil 2, mit Anspielungen auch auf andere Marios - was soll da schiefgehen? ;)

Zitieren  • Melden
0
dmXbox
  

die vorschau macht vorfreunde. da möchte man glatt voreilig in den nächst besten laden rennen und es vorbestellen. mario ist einfach ein vorbild was spielspaß und vorzügliches gameplay angeht.

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte zu Super Mario 3D Land

20.11.13 16:32 Uhr

Super Mario 3D Land

Nintendo's neue Willkommensaktion: Super Mario 3D Land geschenkt!

Da hat Nintendo mal wieder eine großartige Aktion gestartet, die vor allen Dingen perfekt zu unserer geliebten Jahreszeit passt! 

28.11.12 15:20 Uhr

Super Mario 3D Land

Nintendo 3DS XL kaufen, kostenloses Spiel aus dem eShop runterladen!

Nintendo zieht die Spendierhosen an und verschenkt Spiele: Jeder Käufer eines Nintendo 3DS XL, der die Konsole bis zum 15. Januar beim Club Nintendo registriert,... 

23.11.11 15:45 Uhr

Super Mario 3D Land

Test: WWE '12

WWE '12 gehört zu den Titeln, die jedes Jahr in der neuesten Version erscheinen. Welche Verbesserungen hat man sich für den aktuellen Teil der Reihe einfallen...