Super Mario 3D Land

Plattform: (3DS)
Release: 18. November 2011

User-Wertung:

Test: Super Mario 3D Land

Umgekehrte Festtagsfreuden: 2009 beglückte Nintendo seine Fans zu Weihnachten mit einem tollen Handheld-“Zelda“ und einem grandiosen Wii-“Mario“. In diesem Jahr dürfen wir uns hingegen mit Link in ein Motion Control-lastiges Heimkonsolenabenteuer stürzen und den sprungstarken Klempner buchstäblich in die Tasche stecken. Ob das 3D-Jump'n run sich ebenfalls nahtlos in den Qualitätsstandard dieser Software-Perlen einreiht, klärt unser Test.

Doch was soll man groß erzählen? Niemand erwartet von einem echten "Mario"-Plattformer ein schlechtes oder auch nur durchschnittliches Spiel. "Super Mario 3D Land" erweist sich vielmehr als das ideale Jump'n run für unterwegs und erster legitimer Kaufgrund für den Nintendo 3DS, abseits gelungener Remakes superber N64-Klassiker. Von allen mobilen Systemen, ist das Hüpfspiel in dieser technischen und spielerischen Klasse momentan nur auf dem 3DS möglich.
Nintendo haben dafür alles aus dem Gameplay herausdestilliert was für ein Handheld-Hüpfspiel wichtig und sinnvoll ist und schufen eine perfekte Überblendung aus "Super Mario Galaxy" und "Super Mario Bros.". So sind die 40 bis 50, auf acht Welten verteilten Level zwar dreidimensional aufgebaut, aber immer äußerst kurz und knackig, sodass Ihr locker zwischendurch mal ein paar Gebiete abgrasen könnt. Die automatische Speicherfunktion nach jedem Abschnitt kommt Gelegenheitszockern ebenfalls sehr zugute.
Dementsprechend sind die einzelnen Levels auch nicht so komplex wie in den letzten Wii-Teilen, ihr Abwechslungsreichtum ist aber serientypisch beeindruckend und zu entdecken gibt es immer noch reichlich. Jede Umgebung hat meist ein zentrales spielerisches Element, welches darin geschickt variiert wird, etwa Seile auf denen Ihr balancieren müsst, Platten, die ihre Position wechseln, sobald Ihr in die Luft springt oder beinahe bodenlose Areale, in denen Ihr Euch immer wieder per Propellerkiste in die Lüfte schwingen müsst. Die bekannten Mario-Settings wechseln dabei in munterer Willkürlichkeit, was langeweilevertilgende Vielfalt mit sich bringt, aber auch das Gefühl nimmt, man würde eine wenigstens thematisch zusammenhängende Welt bereisen.
Test: Super Mario 3D Land

Kommentare

zig
  

ein donkey kong 3ds wär mir auch vom anspruch her lieber... ;)

Zitieren  • Melden
0
Superfly71
  

Ich habs jetzt bald durch und bin doch etwas enttäuscht. Klar, man bekommt das gewöhnlich gute Mario Jump ´n Run, nur leider ist das alles ein bisschen weichgespült und ohne den Anspruch an Geschicklichkeit und Timing, die bisher die Mario J ´n Rs ausgemacht haben.
Dementsprechend schnell ist man als alter Mario-Veteran auch durch. Ich spiele immer vorm Schlafen gehen ein paar Level und bin jetzt in Welt 8, Teil 2. Wenn ich seit Freitag am Stück gespielt hätte, wäre ich wohl Samstag bereits durch. Auch das Finden der Bonusmünzen ist zumeist keine Herausforderung. Bei 80% der Level habe ich alle 3 Münzen gleich beim ersten Durchgang gefunden.
Aufgrund des Umfangs und des fehlenden Anspruchs vergebe ich daher "nur" eine 7/10 (mit Tendenz zur 8/10).

Zitieren  • Melden
0
Saibot
  

Spätestens jetzt war es der 3DS doch wieder wert.Kann dir nur zustimmen, Johannes! Jetzt wo ich sie lese kann ich deine Kritik auch nachvollziehen, aber für mich ist das kaum der Rede wert.Die bunte Spaßbombe lässt den Handheld seit langem mal wieder über die große Konsole siegen.
@CeeKay: Ich fand Sunshine ebenfalls lange nicht so schlecht wie es immer heißt. War vielleicht nicht das Beste, aber Spaß hat es allemal gemacht. Zudem war die Atmosphäre und das Flair wirklich einzigartig.

Zitieren  • Melden
0
CeeKay
  

Bin ich eigentlich der Einzige dem Super Mario Sunshine richtig gut gefallen hat und sich davon einen "Nachfolger" w?nscht?

Ich verstehe nicht, warum dieses geile Sommer-Sonne-Strand-Feeling-Game seit Jahren als das mit schlechtestes Mario Game betitelt wird.

Mario 3DS hat bei mir genau das ausgel?st wie vermutet. Ich komme stark in Versuchung mir die Fr?hgeburt von Nintendo doch noch vor der Kur im Sauerstoffzelt zu kaufen. Bis n?chstes Jahr bleibe ich noch Stark. Wenn auf der E3 keine ?berarbeitet 3DS Version angek?ndigt wird, schlage ich zu und habe direkt mehr als einen Titel den ich zocken kann.

Zitieren  • Melden
0
Fagballs
  

Ein paar Punkte, die mir so beim Lesen aufgefallen sind:

Automatisch speichern ist super, wenn man unterwegs und auf Batterien angewiesen ist, nervt "noch drei Level, dann kommt eine Burg, nach der du speichern kannst" einfach nur wie Sau
Mario-Level waren noch nie eine zusammenhängende Welt sondern einfach nur eine phantastische Ansammlung von virtuellen Spielplätzen. Die Welt, die das verbinden wollte, müsste gigantisch sein und würde durch Laufwege den Spaß wieder verderben ;)
Im Test steht gar nichts zur Story, die würde mich echt mal interessieren

Aber im Ernst, Mario ist wie ein Lego Bausatz, einfach die bekannten Steinen nehmen und neu zusammen bauen, klingt einfach, ist aber schwer, dass es auch was Stimmiges wird.
Trotzdem muss ich Johannes zustimmen, etwas Wegweisendes wie Galaxy oder so schräg wie Yoshi's Island wäre genial, Spaß macht es aber auch so. Wird definitiv gekauft.

Zitieren  • Melden
0
GameBoy
  

Zitieren  • Melden
0
zig
  

galaxy war echt fad. entweder lineare levels oder grosse welten zum erforschen. galaxy war da irgendwie nix ganzes und nix halbes. bissal kurz bzw. einfach find ich die levels im 3ds mario halt...

Zitieren  • Melden
0
richard50
  

Ach ich weiß auch nicht, wie viele verschiedenen "Anzüge" soll denn Mario noch bekommen?? Irgendwann reicht es doch, oder? Der Spielspaß steht da bei mir im Vordergrund und wenn ein neues Mario sich noch immer so lässig spielt wie vor 10-15 Jahren, dann ist die Welt in Ordnung für mich!!!!
Mehr braucht es auch nicht. Übringens finde ich es toll, das sich das neue Mario mehr an der alten Teilen orientiert, als an die Mario Galaxy Teile. Die waren eh irgend wie "aus der Norm" Fazit: 10/10 von mir!

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte zu Super Mario 3D Land

20.11.13 16:32 Uhr

Super Mario 3D Land

Nintendo's neue Willkommensaktion: Super Mario 3D Land geschenkt!

Da hat Nintendo mal wieder eine großartige Aktion gestartet, die vor allen Dingen perfekt zu unserer geliebten Jahreszeit passt! 

28.11.12 15:20 Uhr

Super Mario 3D Land

Nintendo 3DS XL kaufen, kostenloses Spiel aus dem eShop runterladen!

Nintendo zieht die Spendierhosen an und verschenkt Spiele: Jeder Käufer eines Nintendo 3DS XL, der die Konsole bis zum 15. Januar beim Club Nintendo registriert,... 

23.11.11 15:45 Uhr

Super Mario 3D Land

Test: WWE '12

WWE '12 gehört zu den Titeln, die jedes Jahr in der neuesten Version erscheinen. Welche Verbesserungen hat man sich für den aktuellen Teil der Reihe einfallen...