Super Mario All-Stars - 25 Jahre Jubiläumsedition

Plattform: (Wii)
Release: 03. Dezember 2010

User-Wertung:

25 Jahre Mario: Jubiläums-Edition

Mario feierte am 13. September diesen Jahres seinen 25. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums hat Nintendo die "Super Mario All-Stars - 25 Jahre Jubiläumsedition" veröffentlicht, welche neben vier bekannten "Super Mario" Klassikern, noch eine Soundtrack-CD sowie ein kleines Geschichts-Booklet beinhaltet. Warum diese Sammlung zwar ein großartiges Paket ist, aber dennoch eher als ein reiner Fan-Service betrachtet werden sollte, erfahrt ihr im nachfolgenden Bericht.


Was ist überhaupt 'Super Mario All-Stars'?

Super Mario All-Stars erschien bereits 1993 für das "Super Nintendo Entertainment System" (SNES) und beinhaltete genau wie heute auch Super Mario Bros,, Super Mario Bros 2, Super Mario Bros 3 und Super Mario Bros.: The Lost Levels. Mit aufpolierten, satteren Farben wurden die NES-Klassiker damals, durch diese Verhübschung in den wohlverdienten Klassiker-Status katapultiert. In Japan und Amerika war sogar, das ein Jahr zuvor erschienene, Super Mario World, indem Yoshi debütierte, ebenfalls enthalten, welches unverständlicherweise in der europäischen Fassung mit Abwesenheit glänzte.
Heute, 17 Jahre nach All-Stars auf dem "SNES" und 25 Jahre nach Erstveröffentlichung auf dem "Nintendo Entertainment System" (NES), gibt Nintendo die identische (Super Mario World-lose) Mario-Compilation erneut aus und verpackt all das als hübsche Collectors Edition.
Der Großteil der älteren Generation der AreaGames-Leser kann mithilfe dieses Packs wieder in alte Zeiten eintauchen und die Nostalgie-Wolken vorbeifliegen lassen. Die jüngere Fraktion jedoch, bekommt hiermit die Möglichkeit den Ursprung aller auf dem Markt erhätlichen Jump 'n Runs neu zu erleben und endlich zu erfahren wie simpel einst der Grundbaustein für Super Mario Galaxy 2 gelegt worden ist.
25 Jahre Mario: Jubil?ums-Edition

Sind die Spiele tatsächlich zeitlose Klassiker?

Spielerisch bieten alle drei bzw. vier Teile nach wie vor unterhaltsame und vorallem herausfordernde Jump 'n Run-Kost. Mit altbewährten Mario-Melodien, macht es auch heute noch Spaß dieses grandioses Stück Videospielegeschichte im Retro-Look zu meistern. Während Super Mario Bros. die ersten Stufen dieser glanzvollen Erfolgsleiter noch etwas holprig empor klettert, erklimmt diese Spielesammlung mit Super Mario Bros. 3 die absolute Spitze. Die Gestaltung der Welten und Level, die Präzision der Steuerung und der ausgewogene Schwierigkeitsgrad haben damals nicht nur die Spielewelt neu erfunden, sondern auch durch sein Höchstmaß an Qualität nachhaltig geprägt.
Im übrigen ist der direkte Nachfolger zu Super Mario Bros. hier unter dem Namen Super Mario Bros: The Lost Levels vorzufinden. Die ganz schlauen Füchse unter euch haben sich, sofern sie sich nicht schon selbst erkundigt haben, wahrscheinlich schon des öfteren gefragt, warum sich "Super Mario Bros 2" sowohl gestalterisch, als auch spielerisch vom Vorgänger unterscheidet. Tatsache ist, dass man kurzerhand entschied, ein anderes Spiel als SMB 2 in Amerika und Europa zu verkaufen. Die Japaner waren der festen Überzeugung, der tatsächliche Nachfolger sei für Westler zu schwer, weswegen, bis zur All-Stars-Veröffentlichung, die Original-Version dem Rest der Welt vorenthalten wurde.
Das europäische und amerikanische SMB 2, wie wir es auch hier vorzufinden haben, wird im Land der aufgehenden Sonne Super Mario Bros. USA genannt und ist eigentlich die überarbeitete Fassung eines anderen Spieles: "Yume K?j?: Doki Doki Panic". Den ursprünglichen Protagonisten tauschte man schlicht und einfach gegen Mario, Peach und Luigi..
Ähnlich wie bei New Super Mario Bros Wii wird die Wii-Mote quer gehalten und gewährt eine präzise Kontrolle über den Klempner. Gamecube-Controller und Classic-Controller können ebenso verwendet werden.
25 Jahre Mario: Jubil?ums-Edition

Und was ist sonst noch dabei?

In die schicke rote Pappschachtel, mit Pixel Mario und 25-Jahre-Logo, wurden 2 CD-Hüllen gestopft sowie eine kleines Geschichts-Heftchen, welches Marios Werdegang demonstriert. Auf der einen Disk ist das Spiel zu finden, auf die andere ist der Soundtrack gepresst worden. All-Stars genießt, wie zuvor erwähnt, seine 17 Jahre alte Urprungsform. Keine Anpassungen, keine Neuerungen, keine Zusätze. Ebenfalls unverändert übernommen wurde das Bildverhältnis von 4:3 sowie der langsamere 50Hz-Modus. Da kommt vielen vermutlich die Frage von schneller Geldmacherei auf. Offensichtlich ist jedenfalls, dass man hier weder Extra-Kosten, noch Zusatz-Aufwand aufbringen musste, um diese Edition heraus zu bringen.
Die Soundtrack-CD bietet insgesamt 20-Titel, von denen 10 Mario-Songs sind, angefangen bei Super Mario Bros., endend bei Super Mario Galaxy 2. Die anderen 10 Titel sind altbekannte 8-Bit-Sounds, die zwar nostalgisches Flair bieten, jedoch irgendwie den Anschein von bloßer Lückenfüllerei erwecken. Beispielsweise hört man hier den bekannten "In-Röhren-Kriech"-Sound oder den Ton des Pilz-Einsammelns. Das mag zwar ganz lustig sein, vorallem für Hobby-Musiker, die sich mit solchen Tönen ihre eigenen Melodien zusammenbasteln. Aber unwissende, zuvor noch nicht einmal mit der Materie in Kontakt gekommene, Neu-Käufer könnten sich schlichtweg veräppelt fühlen.
Zuletzt sei das Geschichtsbooklet genannt. Vorweg sei erwähnt, dass es kein aufwändiges Büchlein mit Hardcover oder Prägung oder was auch immer man sich darunter vorstellt, ist. Traurigerweise ist es nur ein Heftchen, das einer Bedienungsanleitung gleichkommt. Nichtsdestotrotz ist es eine herzallerliebste Aufzählung der bisherigen Mario-Only-Titel. Mit schicken Artworks und Skizzen wird gezeigt auf welchem Grundgedanken Shigeru Myiamoto den Aufbau dieses Franchises begonnen hat. Außerdem wird jedes einzelne Mario-Spiel mit jeweils einem kurzen Kommentar von Shigeru Miyamoto, Takashi Tezuka und Melodien-Erfinder Koji Kondo geschmückt. Die sonstige Aufmachung ist wirklich schick, doch erwartet man hier eigentlich etwas mehr.
25 Jahre Mario: Jubil?ums-Edition

All-Stars Wii Trailer

Mario - Eine lebende digitale Legende

Im Jahre 1981 tauchte Mario erstmals in Donkey Kong auf. Damals übte der heute als Klempner bekannte Mario den Beruf des Zimmermanns aus. Außerdem diente die kennzeichnende blau rote Kleidunge lediglich dazu, die Arme vom Rest des Körpers unterscheiden zu können. 1983 war er bereits titelgebender Protagonist in Mario Bros.. Das erste Jump'n Run war Super Mario Bros. und wurde in Japan am 13. September 1985 veröffentlicht. Ab diesem Zeitpunkt nahm die beeindruckende Geschichte des Schnauzbarts seinen Lauf. Durch den Erfolg von Super Mario Bros. ernannte Nintendo Mario zu seinem offiziellen Maskottchen, dessen er bis heute erfolgreich erfüllt.
In chronologischer Reihenfolge erschienen Super Mario Bros.: The Lost Levels, Super Mario Bros. 2, Super Mario Bros. 3, Super Mario World, Super Mario World 2, Super Mario 64, Super Mario Sunshine, Super Paper Mario, Super Mario Galaxy, New Super Mario Bros. Wii und Super Mario Galaxy 2.
Bis heute hat Nintendo 295 Millionen Mario-Spiele verkauft.
25 Jahre Mario: Jubil?ums-Edition

25 Jahre Mario Jubilaeum

Super Mario All-Stars - 25 Jahre Jubilaeumsedition

Die Super Mario All-Stars - 25 Jahre Jubiläumsedition enthält:

  • Super Mario All-Stars: Super Mario Bros., Super Mario Bros. 2, Super Mario Bros. 3 und Super Mario Bros.: The Lost Levels
  • Soundtrack-CD
  • Kleines Booklet mit Marios Geschichte

Für ca. 25€ kann die Collectors Edition erworben werden.
25 Jahre Mario: Jubil?ums-Edition

GTA mit Mario und Luigi

Kommentare

CaptainSmegma
  

wie geldgierig Nintendo doch ist...knallen ihre alten Gr?tzen immer wieer raus und kassieren sogar Geld daf?r...

Zitieren  • Melden
0
Maze
  

N macht halt auch hier was sie am besten k?nnen: Wiederverwerten. Zum erbrechendsten Male.

Zitieren  • Melden
0
PipBoy95
  

Wegen der ganzen Nostalgie bekomm ich noch feuchte Augen^^

Zitieren  • Melden
0
Saibot
  

Sch?ner Artikel. Vielleicht werd ich mir die auch mal holen :)

Zitieren  • Melden
0
Picknicker
  

Also ich habe mir die Ausgabe auch geholt und bin echt zufrieden damit ( bei media markt 27? f?r bezahlt). Okay, eigentlcih habe ich es f?r meine Freundin geholt aber ich zocke es auch.
Sie h?rt nur die ganze Zeit den Soundtrack ;-)

Zitieren  • Melden
0
pb2007
  

Man h?tte doch unz?hlige weitere Mario Spiele draufpacken k?nnen aber "Hey wir sind Nintendo, die Kiddies werden es sich trotzdem w?nschen".

Zitieren  • Melden
0
  

Schade, dass Marios Jubil?um von Nintendo so einfach abgefertigt wird. Seit dem Erfolg der Wii ist bei Nintendo sowiso wieder Geldgier angesagt. Als man mit dem Gamecube weniger Erfolg einfuhr, waren sie noch um jeden Kunden bem?ht, was man anhand der erhaltenen Sterne bei Spielen und dem damals noch ausgefallenerem Sternenkatalog ansah (Ich sage nur: Goldene Link Statue). Jetzt gibt es nur noch wei?e Caps wo "Wii Fit Plus" draufsteht...

0
ch3ng
  

Achso das sollten wir kurz Feiern...

http://www.youtube.com/watch?v=wOh968qao74&feature=
related

Zitieren  • Melden
0
Zocker 3000
  

Dieses Gta Marion ist lustig.

Zitieren  • Melden
0
ch3ng
  

Ach Gott Mario ^^

Der wird auch noch sehr viele Generation die Kinder mit "It?se mii Mariiiiooooo" beschallen. Aber hey ich fand die Spiele damals gut und werde sie meinen noch nicht vorhandenen Kindern weiterempfehlen :)

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video