The Last Guardian

Plattform: (PS4)
Release: 07. Dezember 2016

User-Wertung:

Vorschau: The Last Guardian

Seine kommerziell wenig erfolgreichen PS2-Vorgänger haben es zu spätem Rum gebracht und machen aus The Last Guardian einen der heißersehntesten Titel des nächsten Jahres. Viel ist noch nicht bekannt über das Abenteuer eines Jungen und seines Riesenrattenkatzenhundevogel-Kumpels. Doch ein neuer Trailer und ein paar semi-geschwätzige Entwickler auf der diesjährigen Tokyo Game Show ließen weitere Details zum potentiellen Kultspiel durchsickern, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Inklusive Infos zur beinahe ebenso innig erwarteten Team ICO-Collection.

Autor

Nicht alles was feucht ist, ist auch sexy.

Ja, das ist wieder typisch. Über Hydrophobia meckern, aber als Fazit auch nur ein billiges Wortspiel bieten. Aber es geht nicht anders. So sehr man dem Spiel die Ambitionen anmerkt, so wenig Spaß macht das eigentliche Gameplay. Das Spiel wirkt derart bemüht auf "Intelligent" getrimmt, dass für Nebensächlichkeiten wie eine vernünftige Steuerung wohl keine Zeit mehr blieb. Natürlich muss man Anbetracht des kleinen Teams von einer ausgesprochen respektablen Leistung sprechen, was die Simulation des Wassers angeht und dessen recht kreative Nutzung als Bedrohung oder Waffe. Nur die ermüdenden Kämpfe gegen die immer gleichen Terroristen, die hakelige Steuerung und das nervige Herumgeirre dank einer fast nutzlosen 3D-Karte ersticken diese positiven Ansätze im Keim. Die meiste Zeit hat der Spieler eine ungefähre Vorstellung davon, was er machen möchte, wird aber von den Unzulänglichkeiten des Spiels daran gehindert. Das der Preis von 1200 Microsoft Points auch noch schmerzlich daran erinnert, dass für ein paar Punkte mehr Bioshock als Game on Demand lockt, macht die Sache für Hydrophobia nicht gerade leichter. Das Spiel beweist damit mal wieder, dass gut gewollt und gut gekonnt manchmal eben doch zwei Paar Schuhe sind. Ursprünglich als Trilogie angelegt, habe ich wenig Hoffnung, das wir noch das Ende der Geschichte von Kate und der Queen of the World erleben werden.

Johannes Krohn

Kommentare

farrellybrother
  

Auf jeden Fall ein gro?es Lob an SONY!

Das die alten Klassiker als HD-Remakes ver?ffentlicht werden ist absolut vorbildlich. Da hat MS eindeutig das Nachsehen und nimmt die W?nsche vieler Gamer nicht ernst :-(

Zitieren  • Melden
0
richard50
  

Siezen tue ich nur Erwachsene und dazu kann man dich ja mal sicher nicht z?hlen ^^

Ich mein diese endlos gleichen Aussagen nerven einfach:
Fan 1: Ico ist das beste was es gibt
Fan 2: Wenns so ist, warum hat es sich dann nicht verkauft?
Fan 1: Weil die Leute keine Ahnung haben.....

Und damit gehts wieder von vorne los...... Eine endlose Geschichte!

Wenns f?r dich der ?berhammer ist, dann passt das eh, aber deswegen gleich so auszucken?
Es wird immer Leute geben die Shooter lieben und deswegen das Ganze Genre als Innovationsarm abzustempeln ist mehr als peinlich!

Auch wenn es dich ankotzt, aber die Shooter und Actiongames wird man noch in 20Jahren Spielen......

Zitieren  • Melden
0
richard50
  

Timeo

Mag sein, das du das so siehst, aber ich finde die Story und Athmo z?hlen zu den besten der letzten Zeit!!!!
Also ich denke schon, das so ein Genre auch gew?rdig geh?rt!!!!!!!!!!!!!!!!!

Zitieren  • Melden
0
Johannes Krohn
  

@ Jack Scallion: Um den Xenob1te in diesem Falle (bis zu meinem ersten Kommentar) mal in Schutz zu nehmen, aber "Wie kann man so einen Dreck blo? gut finden?" war nicht das was er geschrieben hat, sondern das was du verstanden hast. Mag sein, dass er es trotzdem so gemeint hat, aber herauszulesen war das nicht.

Zitieren  • Melden
0
yates
  

mensch richie, bist du nicht der versto?ene 8te von den 7 Zwergen der verzweifelt hofft vom Prinzen gek?sst zu werden? Du nennst mich Nerd? du darfst mal anfangen mich zu Siezen ;)

Nach Alan Wake wird MS halt keine weiteren Risiken mehr eingehen ? und daher wird es noch -sehr- viele weitere Halos usw. geben / f?r meinen Geschmack wird auch die beste Heldengeschichte irgendwann nervig?

Zitieren  • Melden
0
Timeo
  

@Richard50
ich behaupte mal das MS mit Alan wake keinen anderen Pfad beschritten hat als die sie immer beschreiten!
AW ist ein Third Person shooter mit guter gruselatmosph?re......

@Jack Scallion
Ganz genau

Zitieren  • Melden
0
richard50
  

yates

Was bist denn du f?r ein peinlicher Fanboy? selten so einen Nerd erlebt!
Alan Wake war ein Ansatz, aber keiner wollte es haben?

Hm, verkaufsm??ig wars kein Br?ller aber k?nnte man das nicht auch von fast allen Sonytitel sagen?
Wer im Glashaus sitzt...

Im Vergleich zu einem Halo und Gears of War sind ein Killzone und Resistence ein Furz auf der Landkarte.
Zumindest was die Verkaufszahlen betrifft!

Ich spreche hier nicht von der Qualit?t, weil das jeder anders empfindet!
Was f?r dich ein Meilenstein ist, das interessiert vielleicht andere gar nicht! Ja und?

Auf jeden Fall war Ico kein Millionenseller und wird es dewegen schlechter?
Also ich finde es gut, das Microsoft mit einem Alan Wake auch mal andere Pfade geht.

Wenn es eingeschlagen h?tte, dann w?rdest du sicher nicht so schreiben : /

Zitieren  • Melden
0
yates
  

Ich sch?tze mal, da? dieser K?ter/Vogel was auch immer am Ende des Games elend verrecken wird... hmm - ich stehe auf klare Gewaltdarstellung in Games - aber wenn dieses Tier dann abkratzt, ich wei? nicht...

Davon mal ab ist dieser komplexe Storyansatz mal wieder ein Beweis, da? Games mit Sinn Sony und zum Teil Nintendo vorbehalten sind. Auf der Xbox ist so etwas Mangelware - und ich bin gespannt, was passiert wenn bspw. ein HALO Franchise ausgelutscht ist - MS hat es komplett verpennt, Nachschub zu generieren. Alan Wake war ein Ansatz - nur wollte es keiner haben^^

Zitieren  • Melden
0
Jack Scallion
  

@Johannes Krohn:
Aber es ist ein Unterschied ob wir uns hier freuen und versuchen die Faszination dieser Titel zu erl?utern oder ob jemand z.B. :"Wie kann man so einen Dreck blo? gut finden?" schreibt. Man kann auch sachlich schreiben das es einem nicht gef?llt, sachlich diskutieren und sich dann wieder aus dem Thread verpissen, statt nur auf reine Provokation aus zu sein. Was hier seitens Xenob1te augenscheinlich der Fall war.

Zitieren  • Melden
0
Xenob1te
  

KING_BAZONG der durchfailer des forums xD
Kla aber Crap zone ist die offenbarung oder wie , halo ist halt die referenz in shooterbereich , mu?te dich halt bei sony beschweren das die nur crap bringen , haze und mag waren ja auch ganz tolle dinger xD

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video