The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Plattform: (Wii U)
Release: 03. März 2017

User-Wertung:

The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Möglicherweise können wir den verstorbenen Saturo Iwata im Spiel treffen

Noch gibt es keine offizielle Bestätigung, doch die Ähnlichkeit eines NPCs in Breath of the Wild mit dem verstorbenen Präsidenten von Nintendo, Saturo Iwata, ist verblüffend.

Satoru Iwata

Satoru Iwata

Es scheint, als habe Nintendo ihrem verstorbenen Präsidenten Saturo Iwata ein Denkmal in der Spielwelt von The Legend of Zelda: Breath of the Wild errichtet. Wie ein Youtuber dokumentiert, können wir in der endlosen Weite auf einen NPC namens Botrick treffen, der dem beliebten Konzernleiter sehr, sehr ähnelt.

Dieser NPC bietet keine eigene Quest an, warnt aber in einem Gespräch vor den verschiedenen Gefahren, die auf uns in der Spielwelt lauern. Haken wir noch etwas mehr nach, so erfahren wir auch von dem Berg Satori, der in der Geschichte von Breath of the Wild eine Rolle spielt.

Noch hat Nintendo nicht offiziell bestätigt, ob es sich wirklich um einen Tribut für Iwata handelt.

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild

28.07 16:07 Uhr

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild - Glitch lässt euch ohne Sheikah-Modul spielen

Offenbar könnt ihr Hyrule auch ohne das wichtigste Item des ganzen Spiels erkunden. 

24.07 11:13 Uhr

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild - Fans arbeiten an Mod für lokalen Koop-Modus

Fans arbeiten an einer CEMU-Mod für The Legend of Zelda: Breath of the Wild, die es uns erlauben soll, im Koop durch Hyrule zu streifen. 

02.05 14:07 Uhr

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild - Inhalte des DLCs "The Master Trials" bekannt

Mit "The Master Trials" erhält The Legend of Zelda: Breath of the Wild den ersten kostenpflichtigen DLC. Nun gibt Nintendo bekannt, was uns darin erwartet. 

Autor:

Datum:

12.03.2017, 16:07 Uhr

Liken: