The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Plattform: (Wii U)
Release: 03. März 2017

User-Wertung:

Zelda: Breath of the Wild - Fans arbeiten an Mod für lokalen Koop-Modus

Fans arbeiten an einer CEMU-Mod für The Legend of Zelda: Breath of the Wild, die es uns erlauben soll, im Koop durch Hyrule zu streifen.

Dank der Mod soll Link nicht alleine umherstreifen.

Dank der Mod soll Link nicht alleine umherstreifen.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild schoss sich mir als Solo-Erfahrung ins Herz, bei der ich als einsame Entdeckerin durch die Lande wanderte, um von einem Abenteuer ins nächste zu stolpern.

Der Gedanke, das Action-Adventure im Koop mit einem Gefährten an der Seite zu erleben, klingt trotzdem verlockend: Ein Spieler zieht die Aufmerksamkeit einer Bokblin-Meute auf sich, während der andere ihr Camp leerräumt und mit einem Sackvoll Schätze zurückkehrt; ein Spieler geht jagen und der andere sammelt Pilze und Kräuter für ein gemeinsames Festmal am Abend – einen Multiplayer-Modus für Breath of the Wild kann ich mir sehr gut vorstellen. Und der soll sogar irgendwann Realität werden.

Mehr: Zelda - Breath of the Wild zeigt, dass die Ubisoft-Formel aussterben muss

Auf NeoGAF sind erste Bilder einer CEMU-Mod (ursprünglich gepostet auf dem REGN8 Discord-Server) für Breath of the Wild aufgetaucht, die das Spiel in ein Couch-Koop-Abenteuer verwandeln will.

Laut Entwickler soll es noch mindestens ein Jahr dauern, bis die Mod fertiggestellt oder zumindest spielbar ist. Auf den originalen Konsolenversionen von Breath of the Wild wird sie jedoch nicht funktionieren. CEMU ist nämlich ein Wii U-Emulator, der die Spiele der Nintendo Konsole auf dem PC spielbar macht. Weniger spannend ist das Projekt dadurch natürlich nicht.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist für Wii U und Nintendo Switch erhältlich. Mit The Master Trials gibt es seit Ende Juni den ersten DLC, den sich Mirco hier genauer angeschaut hat.

Würdet ihr The Legend of Zelda: Breath of the Wild im Koop spielen wollen?

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild

28.07 16:07 Uhr

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild - Glitch lässt euch ohne Sheikah-Modul spielen

Offenbar könnt ihr Hyrule auch ohne das wichtigste Item des ganzen Spiels erkunden. 

02.05 14:07 Uhr

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild - Inhalte des DLCs "The Master Trials" bekannt

Mit "The Master Trials" erhält The Legend of Zelda: Breath of the Wild den ersten kostenpflichtigen DLC. Nun gibt Nintendo bekannt, was uns darin erwartet. 

02.05 13:07 Uhr

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Zelda: Breath of the Wild - Dank Update 1.2.0 jetzt auf Japanisch & Englisch spielbar

Dank des pATCHES 1.2.0 können wir die Synchronisation in The Legend of Zelda: Breath of the Wild ab sofort ganz einfach auf japanisch oder englisch umstellen. 

Autor:

Datum:

24.07.2017, 11:13 Uhr

Liken: