The Legend of Zelda: Skyward Sword

Plattform: (Wii)
Release: 18. November 2011

User-Wertung:

The Legend of Zelda – Skyward Sword

Es wird vermutlich das letzte große Spiel für die Wii, doch irgendwie umgibt „Skyward Sword“ noch nicht die übliche vorfreudige Begeisterung, welche einem neuen „Zelda“ sonst zuteil wird. Liegt es an der nun endgültig veralteten Hardware, Enttäuschungen über frühere Teile oder doch eher an der Skepsis über die starke Motion Plus-Ausrichtung? Dichter Nebel umgibt noch das nächste Abenteuer der Zipfelmützen-Ikone Link. Auf der diesjährigen E3 wurde dieser weiter gelichtet und gab langsam den möglichen Glanz des eigentliche Hype-Kandidaten zu erkennen.

Einer der Hauptvorwürfe, welchen sich die "The Legend of Zelda"-Reihe immer wieder gefallen lassen muss, ist der, etwas auf der Stelle zu treten und keine Innovationen zu wagen. Nun, am Erfolg konnte dieser Umstand bislang nicht rütteln und vermutlich wird sich auch diesmal nichts an der grundlegenden Formel ändern. Auch in "Skyward Sword" wird ein jugendlicher Link aller Voraussicht nach eine Oberwelt erkunden, Dungeons durchrätseln, spezielle Items finden, damit den Obermotz erledigen und zwischendurch kein Wort sprechen, besonnener, junger Mann, der er ist. Dennoch könnte "Skyward Sword" das radikalste und anspruchsvollste "Zelda" seit "Wind Waker" werden. Das prägnanteste Indiz dafür ist sicherlich die Motion Plus-Steuerung, welche in vielen Bereichen zum tragen kommt, wodurch "Skyward Sword" als erster und letzter Titel auf der Konsole, die spielerischen Prophezeihungen erfüllen könnte, welche die Wii bei ihrer Ankündigung offenbarte.
The Legend of Zelda ? Skyward SwordHauptfunktion der verbesserten Bewegungserkennung ist natürlich die Spiegelung eurer Wiimote-Zappeleien auf Link's Schwertarm. "Präzision" ist dabei Nintendos Schlagwort, was einerseits die dahintersteckende Technik betrifft und andererseits die richtige Ausnutzung der selben. So reicht es nun auch bei Standardgegnern wie der handelsüblichen Riesenspinne nicht mehr munter drauf einzudreschen bis dem Achtbeiner die Spider-Sinne klingeln. Arachne hat jetzt eine verwundbare Stelle am Bauch und diese zu treffen erweist sich als nicht wenig herausfordernd, wenn sich der Chitin-Krabbler, ganz nach seiner Passion von der Decke seilt und bei ungeschickt platzierten Treffern nur wild hin- und herpendelt. Die Lösung: Link packt seine Flugkäfermaschine aus, die bereits zur letztjährigen E3 begutachtet werden durfte und schickt das übergroße Insekt auf reisen. Per Wiimote-Neigungen dirigiert ihr den Brummer durch die Lüfte und nehmt den seidenen Spinnfaden aufs Korn. Man kennt das aus dem Alltag: Ist die Spinne auf dem Boden, ist der Kampf noch lange nicht entschieden, da die meisten eurer Schläge an ihrem Panzer abprallen, während sie euch immer wieder in ihr Netz einwickelt, wie Muttern die Stulle ins Brotpapier.
The Legend of Zelda ? Skyward SwordÄhnlich verhält es sich mit den bekannten Stalfos-Rittern, die dank Schild und Schwert ebenbürtige Sparringspartner darstellen. Nur wenn ihr geschickt ausweicht und die Skelettkrieger im richtigen Moment mit treffsicheren horizontalen, vertikalen, diagonalen oder querdronalen Streichen und Stichen bearbeitet, sind sie danach nur noch Hundeleckerlies. Link kann auch diesmal fortgeschrittene Schwertkunstaktionen darbieten, etwa die berühmte und immer wieder nützliche Drehattacke, für die ihr Wiimote und Nunchuk gleichzeitig zur Seite schwingen müsst oder einen Rückwärtssaltoschlag, indem ihr beide Einheiten nach oben reißt. Diese durchschlagskräftigen Moves ziehen dabei besonders viel von Link's Ausdauerbalken ab. Richtig gelesen! Wenn ihr zu lange sprintet, wofür es nun eine eigene Taste gibt, an Wänden entlangklettert oder besonders kraftzehrende Aktionen ausführt, wird sich die Leiste leeren, woraufhin der grüne Held schließlich erschöpft stehen bleibt und nach Luft ringt ... oder von der Wand fällt. Gleichzeitig wird sich eure Ausrüstung abnutzen, was jedoch wohl nur Schwert und Schild betrifft, die bei längerem Gebrauch zerbrechen. Davon wird es vermutlich je drei Versionen geben: Einen Holzschild, einen aus Eisen und den Hylianer-Schild, sowie ein Holzschwert, das titelgebende Skyward Sword und natürlich das Master Sword. Ob auch die jeweils letztgenannten dem Verschleiß unterworfen sind, wage ich allerdings zu bezweifeln. Diese beiden Elemente sind, wenn auch teilweise nicht absolut neu (es gab etwa schon in "Ocarina of Time" Holzschild und Langschwert, die kaputt- oder verlorengehen konnten), zusammen mit dem Fokus auf präzise Kampfbewegungen und idividuelle Gegnertaktiken, doch ein deutlicher Schritt hin zu mehr Tiefgang und Anspruch in den Auseinandersetzungen, wie man es sonst nur aus Rollenspielen oder Hack'n Slays gewohnt ist.
The Legend of Zelda ? Skyward Sword

Kommentare

richard50
  

MAC DALTON
Du die Wii Spiele werden definitiv nicht auf dem WiiU hochskaliert! Ist zwar schade, aber damit hat Miyamoto in einen Interview schon aufgeräumt...
Siehe:
Kein "Upscale" von Wii-Spielen auf Wii U
10.06.11 - Wii-Spiele werden auf der Wii U zwar laufen, grafisch aber nicht besser aussehen - z.B. via "Upscale". Das hat Nintendos Firmenpräsident Reggie Fils-Aime in einem Interview bestätigt.
Quelle:http://www.1up.com/news/wii-games-wont-look-nice
r-wii-u
&nbsp ;

Zitieren  • Melden
0
MAC DALTON
  

@Johannes Krohn + Creed Diskens

Danke für die Info.

Die Wii ist die erste Konsole von Nintendo die ich mir nicht gekauft habe. Die Wii U würde mich schon interessieren, aber nur wenn ich ein Zelda darauf zocken kann.

Wenn die Wii Version auf der U läuft, dann ist das schon mal ein guter Anfang. Die Frage wird sein, ob es dann auf mageren 480 p läuft oder hochskaliert wird ? <In euren letzten Podcast konntet ihr diese Frage auch nicht wirklich klären.

MAC DALTON

Zitieren  • Melden
0
Johannes Krohn
  

@ Dark Snak: Arrg, hast natürlich recht. Da hab' ich mich vertan. Aber waren das letztlich nicht auch drei Spielstunden?
@ MAC DALTON: Nein, zur Zeit gibt es keine Pläne das Spiel auch für die Wii U umzusetzen. Das wäre auch recht töricht, denn die Steuerung ist stark auf den Motion Plus-Controller ausgelegt und müsste dann klugerweise ansprechend auf das Wii U-Tablet überarbeitet werden, sonst fehlt ja der Anschauungszweck. Gleichzeitig ist die Wii U weitaus leistungsfähiger im Vergleich zu ihrem Vorgänger als dieses gegenüber dem GameCube. Eine Umsetzung würde also enttäuschend schlecht aussehen, gerade wo man zur E3 die schnieke "Zelda"-Tech-Demo vorgelegt hat. Obendrein ist die Wii U abwärtskompatibel, auch zur Perepherie, was eine eigene Version dann noch sinnloser macht.

Zitieren  • Melden
0
Creed Diskens
  

zelda is super mir hat auch twilight princes sehr viel spaß gemacht (auch wenn es von vielen gebasht wird) mir gehts da nicht um grafik solange das gameplay passt bloß die ersten szenen mit den pflanzen damals zu skyward waren auch etwas lächerlich.
@mac
ich glaube bis jetzt noch nicht wobei glaub der miyamoto am anfang so eine anspielung gemacht hat das es auf die aktuellen konsolen auch kommt - keine ahnung wie er das gemeint hat aber könnte ein hint sein- der zelda trick hat auch bestens bei der wii funktioniert wäre dumm wenn es nicht kommt wäre für mich ein grund die wii u zu holen. bin bei der wii auch schon drauf reingefallen und hab eigentlich kein weiters spiel auf der wii länger und intensiv gespielt.

Zitieren  • Melden
0
MAC DALTON
  

Ehh Frage :ist schon klar ob das Spiel auch für die Wii U erscheint ? (eine HD Version)
danke MAC DALTON

Zitieren  • Melden
0
Dark Snake
  

Freu mich schon sehr auf den neuesten Zelda-Ableger, bisher hat ja Nintendo damit eigentlich nie versagt und konnte mich mit jedem Teil befriedigen.
Aber die Zeile mit Majora's Mask ist falsch: Die Welt geht alle drei Tage unter.

Zitieren  • Melden
0
Pairikas
  

Darauf muss man sich einfach freuen, und zuviel ?ber die Geschichte will ich auch gar nicht wissen bevor ich das Spiel nicht selbst in die Wii lege. Wobei ich ja allerdings schon finde das Nintendo dem guten Link mal das Sprechen beibringen sollte, mal bei einem Spiel versuchen und kommst nicht gut an oder wirds nicht f?r gut befunden kann Mans in Zukunft ja wieder lassen. Aber anyway...

Zitieren  • Melden
0
jurista
  

Leider erkennt man inzwischen nur schwer was Test und was Vorschau ist,bitte bei den News deutlich hervorheben.

Zitieren  • Melden
0
MetalMelon
  

Wie kann man sich nicht auf Zelda freuen? Zelda ist einer der wenigen Titel die ich IMMER blind kaufe und weiterhin werde.

Zitieren  • Melden
0
Buschonaut
  

Freu ich mich mit Batman und Uncharted am meisten drauf. Wird bestimmt der Oberfetz0r.

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere Berichte zu The Legend of Zelda: Skyward Sword

03.08.13 15:55 Uhr

The Legend of Zelda: Skyward Sword

Zelda: Teaser zu einem toten CGI-Film-Projekt

Die Imagi Animation Studios - bekannt für Teenage Mutant Ninja Turtles oder Astro Boy - animierten im Jahr 2007 einige Szenen für einen potentiellen Zelda-CGI-Film.... 

19.04.13 10:34 Uhr

The Legend of Zelda: Skyward Sword

The Legend of Zelda: A Link to the Past 2 - 10 Minuten Gameplay

Es war schon eine ziemlich Überraschung, als Nintendo auf der letzten Nintendo Direct einen neuen Ableger vom Zelda-Klassiker A Link to the Past ankündigte. Das... 

29.11.12 18:25 Uhr

The Legend of Zelda: Skyward Sword

Nintendos Iwata redet über neues 3D-Mario und Zelda für die WiiU

Und schon wieder Satoru Iwata: Der Nintendo-Boss sprach nun erstmals über neue 3D-Ausgaben von Mario und Zelda für die WiiU. Demnach habe sich seine Firma die...