UFC Personal Trainer

Plattform: (Wii, Wii U, XBox 360)
Release: 15. Juli 2011

User-Wertung:

UFC Personal Trainer

Mit dem neuen „Personal UFC Trainer – The Ultimate Fitness System“ von THQ ist für Xbox 360 Kinect ein neues Fitness Spiel erschienen. Damit soll es möglich sein, ohne die Wohnung zu verlassen, einen gestählten UFC Körper zu bekommen. Über 70 Übungen, von MMA Experten entworfen und persönlich angepasste Trainings versprechen so einiges.

Direkt zu Beginn des Spiels wird man darauf hingewiesen, dass es sich um ein ernstes Training handelt und man vorher einen Arzt konsultieren sollte. Da ich eine gesunde Grundfitness mitbringe und bis vor kurzem Selbstverteidigungstraining genossen habe, war ich nun endlich bereit für das "ultimative Training".
Aber Pustekuchen, noch geht gar nichts los. Denn zu Beginn benötigt das Spiel Angaben über euer Geschlecht, Alter, Größe, Gewicht und ob ihr lieber mit Zubehör (z.B. Hanteln, Springseil) oder ohne vor eurem Fernseher trainieren möchtet. Geht es jetzt endlich los? Nein! Kampfsportler Mark DellaGrotte begrüßt euch und verlangt einen Fitnesstest. Sit-Ups, Liegestütze und Hampelmänner will er von euch sehen. Danach folgt ihr den Anweisungen auf dem Bildschirm um euren Belastungspuls zu messen. Je nach Ergebnis wird man in ein Fitnesslevel eingestuft. Somit ist der Grundstein für das UFC Training gelegt.
Nun ist man tatsächlich doch noch im Hauptmenü des Spiels angekommen. Endlich! Die Menüs sind übersichtlich gestaltet und man bekommt schnell einen Überblick über die Funktionen des Trainingsprogrammes. Training ist ein gutes Stichwort. MMA Trainer und die National Academy of Sports Medicine (NASM) waren an der Entwicklung des Spiels beteiligt. Im Spiel stehen einem Namenhafte UFC Trainer wie Greg Jackson, Javier Mendez und Mark DellaGrotte zur Verfügung. Jeder dieser Trainer hat sein Spezialgebiet und bietet ein entsprechendes Training an. Diese vorgefertigten Trainingseinheiten können auch an eigene Bedürfnisse angepasst werden. Oder man erstellt sich gleich ein eigenes Trainingsprogramm. Wer einfach nur kurz zwischendurch etwas Dampf ablassen möchte, kann dies im freien Training tun. Dort wartet unter anderem ein Sandsack darauf, von euch verprügelt zu werden. Auch ein Punchingball und Pratzen-Training stehen zur Auswahl.
UFC Personal TrainerKernstück des Spiels ist jedoch, sich für ein Trainingsziel und dazugehöriges Programm zu entscheiden. Man hat die Wahl zwischen Gewichtsabnahme, Muskelaufbau und Ausdauertraining. Jedes davon über einen Zeitraum von 30 oder 60 Tagen. Auf raten meiner Lebenspartnerin entschied ich mich für Gewichtsabnahme in 30 Tagen. Jetzt geht es ans Eingemachte!
UFC Personal Trainer

Kommentare

rorschach
  

@ Zappes: Auch nicht schlecht. :D

Zitieren  • Melden
0
Creed Diskens
  

gutes zitat kannte ich noch gar nicht, obwohl ich immer schmidteinander geschaut habe. :)

Zitieren  • Melden
0
  

@Creed Diskens
Ich halte es da mit Harald Schmidt: "Darf man als Deutscher Witze über Nazis machen? Nein, man MUSS!" - das sehen wir schon ganz ähnlich. Die Textstelle, um die es hier geht, ist aber nicht witzig, hat keinen Kontext, in dem man drüber lachen könnte und stellt auch keinen Bezug zum Inhalt her, der in sich lustig wäre. Damit gibt es noch zwei Interpretationen:

Der Autor schmeißt mit solchen Anspielungen um sich, ohne sie zu verstehen - das ist dämlich. (wahrscheinliche Erklärung)
Der Autor benutzt die Anspielung ganz bewusst - das wäre gefährlich.

Unterm Strich ist das Zitat unpassend und unlustig.
@Rorschach: Sorry, dass ich den übersehen habe, ist ärgerlich. ;) Ich könnte aber noch "Ein Volk, ein Reich, ein Trainer" anbieten, so als Ausgleich.

0
rorschach
  

@ Zappes: Du hast "Kraft durch Fitness" vergessen.
@ all: Wochenende steht vor der Tür. Drückt mal alle den Reset-Knopf.

Zitieren  • Melden
0
peppo70
  

Nix für mich, das einzige Gewicht, welches ich beim Zocken bewege, wiegt ca. 500 g und ist von Herstellern wie Erdinger, Paulaner etc.

Zitieren  • Melden
0
Creed Diskens
  

@Nils
ja orry dass es so eskaliert ist aber das hat ja auch ein gutes manchmal, wie valium sagte " auf dem Truppenübungsplatz der Trolle" ist das kein wunder trollolloll. ich fand den test gut wie gesagt das mit dem rythmus und dem dauer gelaber würde mich nerven find ich gut dass du das auch kritisch gesehen hast, vorallem bei deinem ersten test da traut sich so mancher keiner was. ich hätte wenn dann überhaupt kinect für so etwas geholt auch wenn ich es boykottiere da es der inbegriff des derzeitigen verfalls ist, auch wenn ich lieber im wald jogge :)))))) aber so als zusätzlichen workout . ich find aber dass es für so ein game schon genügend resonanz gab im gegensatz zu daniels jagdspiel damals. (das ich ja leider ein halbes jahr vorher in us gekauft habe - leider so ein crap absolut unbrauchbar)
Zappes
ja das zitat dürfte fast jeder kennen der mal ne doku angeschaut hat das brauchst eigentlich nicht verlinken :) - die überschrift ist doch lustig - ich bin auch gegen die sogar extrem. aber sowas find ich lustig - ich mag es auch nicht wenn man sich kaum noch traut darüber zu reden oder keine witze zu machen. aber die diskussion will ich gar nicht mehr anfangen. egal was man sagt man ist am ende der verlierer.

Zitieren  • Melden
0
Valium
Valium
  

Zappes, trink deinen blasentee und reg dich ab, das war sicherlich NICHT auf irgendwelche leitsprüche aus der NS Zeit bezogen... traurig dass man immer und immer und immer und immer wieder aufpassen muss was man in diesem staat der unterjochten sagt. haha, da wird einem sofort ein strick draus gedreht wenn man sowas als überschrift nimmt, und dann nichtmal im originalen wortlaut.

0
  

Ich möchte noch mal kurz auf die Tagline des Artikels in der Hauptseitenwerbung eingehen: "Fit wie Kruppstahl" Mal ganz ehrlich, habt Ihr sie noch alle? Dass es in der Forenbenutzerschaft ein paar Leute vom ganz rechten Rand gibt, weiß man ja, aber dass die Redaktion selbst mit großer Freude des Führers Worte aufgreift und diese Software scheinbar als Trainingsprogramm für die Hitlerjugend bewerben will, geht ziemlich weit. Wie wäre es vielleicht noch mit "Fitness macht frei" oder "Jedem das Training" als Bildunterschriften?
Für den Fall, dass hier nur aus Unkenntnis arger Mist verzapft wurde: https://secure.wikimedia.org/wikipedia/de/wiki/Liste_ge
fl%C3%BCgelter_Worte/F#Flink_wie_Windhunde.2C _z.C3.A4h_wie_Leder_und_hart_wie_Kruppstahl

0
Valium
Valium
  

@Nils
Dein Test war im Grossen und Ganzen i.O. !
Wenig Resonanz gibt´s hier nicht weil das Game halt "fast" keinen Schwanz interessiert... Hättest Du hier CoD, BF etc getestet wär´s anders gelaufen, aber trotzdem mit den üblichen Wortgefechten in den Comments :L
Hätte mich über Bilder oder ein kurzes Video, WÄHREND Du das Game getestet hast, gefreut !

0
Sui7
  

@Nils:Seh es positiv, dein Test zu einen Sport- bzw. Fitnessspiel hat eine große Resonaz gefunden, wenn auch zum Großteil eigentlich nur Blödsinn dabei raus kam! :P Aber das hatte ja nichts mit der Qualität des Tests zu tun gehabt, denn die ist gewiss gut!Selber als dein Kumpel hab mich natürlich auf dein quasi ersten Test für AG gefreut und wusste auch schon vorher, dass du das kannst! Bin gespannt, worüber du als nächstes schreiben wirst! Wir hören und sehen uns, dir noch viel Spaß bei der Arbeit! :D

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video