WET

Plattform: (PS3, XBox 360)
Release: 08. September 2009

User-Wertung:

WET

Hört man den Namen Bethesda, freut man sich sogleich auf episch veranlagte Rollenspiele mit komplett begehbaren Riesenwelten und der Freiheit, sich ruhig auch mal Hunderte von Stunden mit Erforschung, Charakterbildung sowie der Ausgestaltung des eigenen Heims auszutoben. Doch nicht erst seit der Verbrüderung mit id Softwar hat dieses wohlverdiente Klischee gnadenlos ausgedient. Ein reinrassiger Shooter namens Brick ist nur die zweite Ankündigung eines von Bethesda gepublishten Actiongames. Schon vorher überraschten die „Elder Scrolls“-Schöpfer mit der Übernahme von WET, das wir nun auf der gamescom erstmals eigenhändig betasten durften. Ob wir bzw. unsere Hände anschließend feucht vor Begeisterung waren, schildert dieser „Hands-On“-Bericht direkt aus Köln.

Autor

Wolf aus der Steinzeit geholt

Wolfenstein ist ein typisches Beispiel für eine Mixtur aus den Shooter-Elementen der 90er, also übertriebene Waffen, geradliniges Gameplay und Massen an dummen Gegnern und denen der Neuzeit. Da hätten wir ein pseudo Open-World Szenario, das regenerative Healthsystem, die typischen Geschützturmmissionen, aufrüstbare Waffen und natürlich die obligatorische Bullettime. An sich ein guter Ansatz, den Raven hier durchscheinen lässt. Immerhin erhält sich Wolfenstein durch diese Mixtur den Charme der 90er und wird trotzdem zukunftsfähig gemacht. Gerade bei solch bewusst plump gehaltenen Shootern (was wie gesagt nicht schlecht ist, denn man möchte manchmal auch einfach nur drauf losheizen) ist es aber wichtig, dass die grafische Präsentation den mangelnden Tiefgang auffängt und den Spieler einfach wegbläst. Wolfenstein ist jedenfalls ein Kandidat, dem die allgegenwärtige Unreal Engine 3 sicherlich gut getan hätte. Außerdem geht vor allem die \\\\\\\"Open World\\\\\\\"-Mechanik mit den respawnenden Gegnern gehörig in die Hose. Wenn die Gefechte aufgrund der mangelnden KI in Arbeit ausarten, dann will man sie nicht noch aufgeladen bekommen, wenn man von A nach B will, um einen Auftrag abzuholen, oder die Waffen zu verbessern. Das hätte man geschickter lösen können. Dafür kann Wolfenstein wieder mit seinem Onlinepart begeistern. Das Chaos auf den Schlachtfeldern und die balancierten Klassen bieten keinen Grund zur Beanstandung - es sei denn, der grafische Abfall wäre ein Punkt und macht einfach Spaß. Wer mit einer gekürzten deutschen Fassung (keine verfassungsfeindlichen Symbole und ein geringerer Gewaltgrad) kein Problem hat, der kann sich Wolfenstein sicherlich genauer anschauen.

Kommentare

cast
  

wieso verbinde ich mit "wet" immer ein uraltes erotik-manager spiel???

Zitieren  • Melden
0
Atlantas Finest
  

Habe mich auf das Spiel total gefreut, doch nach heutigem antesten der PS3 Demo bin ich total entt?uscht, hab mir das viel besser vorgestellt. Das Spiel ist auf ganzer Linie allerh?chstens Durchschnitt und irgendwie "flutschts" nicht so richtig...

Zitieren  • Melden
0
  

Also WAT war doch noch geil. Ob das spiel da ran kommt ?

0
Minuterush
  

ich finde es ganz cool die Grafik ist OK, die Steuerung geht. Die Action ist teilweise echt cool, und der Style-Mix gef?llt mir sehr Stranglehold meets Kill Bill

Zitieren  • Melden
0
Ragism
  

Jepp, das gabs. War aber ziemlich unspektakul?r, die Serie.

Die Vorschau ist ?brigens ausgezeichnet geschrieben, Herr Pook! Liest sich flockig durch und ist mit vielen Grinseformulierungen garniert. Feini!

Zitieren  • Melden
0
  

Gab es nicht mal so in Porno Spiel names WET ?

0
zaziki78
  

ich dachte der shooter heisst brink und hat immerhin noch mirrors edge elemente.

Zitieren  • Melden
0
Cabal2k
  

Nach dem Preview rieche ich f?rmlich eine 7 von 10 bei Area...die Demo von gestern hat mir viel Spa? bereitet und ich w?rde eine 8 von 10 vergeben wenn der Rest des Spiels genausoviel Spa? macht.

Bei einem stimm euch zu, die Grafik ist OK, nicht mehr, also wirklich kein Vergleich zu aktuellen Grafikknallern, aber daf?r sieht die Heldin sehr sweet aus und das ist doch auch mal was :)

Zitieren  • Melden
0
Saibot
  

Das Spiel hab ich schon seit dem ersten Video im Auge.
Hoffentlich wirds was :)

Zitieren  • Melden
0
Frystil
  

...und ich dachte, ihr redet ?ber dieses komische Billig-Sex-Spiel..

Zitieren  • Melden
0

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video