Xbox One

Battlefield Bad Company 2, Dragon Age, Battlefield 3 und mehr ist jetzt abwärtskompatibel auf Xbox One

Weitere Xbox 360-Spiele, die sogar sehr stark nachgefragt wurden, finden sich in der Abwärtskompatibilität ein.

Die obligatorischen Twitter-Posts von Major Nelson gab es natürlich auch wieder:

Ihr dürft somit ab sofort folgende Xbox 360-Spiele auf Xbox One zocken:

  • Dragon Age Origins
  • Battlefield Bad Company 2
  • Battlefield 3
  • The Splatters
  • Strania
  • Scrap Metal
  • Ghostbusters: The Videogame

Kommentare

Der Papa
  

Zitat von 48stunden

48stunden schrieb:

Bad Company 2 wär n guter games with gold Kandidat....



Das gab es schon mal als GwG, wird also bestimmt nicht nochmal kommen

Zitieren  • Melden
2
toul
  

Behalte ich lieber in guter Erinnerung

Zitieren  • Melden
0
Tomek
  

Ich freue mich riesig über Ghostbusters: The Videogame was meiner Meinung nach die beste Versoftung der Marke ist. Hatte erst befürchtet das wäre nur Sanctum of Slime aber das wurde schon vor längerer Zeit der Liste hinzugefügt.

Zitieren  • Melden
1
RYU
  

Sind die Server für BC2 nicht schon down?^^

Zitieren  • Melden
0
48stunden
  

Bad Company 2 wär n guter games with gold Kandidat....

Zitieren  • Melden
2
Finstermoor
  

Stark. Mir persönlich fehlt nur noch Tales of Hesperia.

Ach und original Xbox Spiele wäre ne coole Fan Tribute Aktion ;o) ...

Zitieren  • Melden
3

Kommentar schreiben

B I U Link Zitat Bild Video
  

weitere News zu Xbox One

17.02 15:29 Uhr

Xbox One

Phil Spencer: Wir haben ausreichend Zeug auf der E3 zu zeigen - mehr PC-Spiele kommen auf Xbox One

Der Xbox Boss freut sich schon darauf, auf der E3 über Project Scorpio zu sprechen. 

17.02 15:13 Uhr

Xbox One

Cities: Skyline erscheint im Frühling für Xbox One

Zwischen der Ankündigung von Cities: Skylines auf der Gamescom 2015 bis heute war es lange, lange still um den Xbox One-Port. 

16.02 11:01 Uhr

Xbox One

Microsofts E3-Pressekonferenz ist am 11. Juni

In nur vier Monaten werden wir wieder mit zahlreichen Ankündigungen bombardiert. 

Autor:

Datum:

10.01.2017, 20:10 Uhr

Liken:

könnte Dich auch interessieren

PlayStation 4

Fakten & Berichte zur PlayStation 4